8 Nashville Bands für College-Musikfans, die man im Auge behalten sollte

8 Nashville Bands für College-Musikfans, die man im Auge behalten sollte

Nashville ist zwar für sein Land bekannt, aber die Musikstadt hat über alle Genres hinweg so viel zu bieten. Für Rockbands und Rap-Künstler war es jahrelang schwierig, in der weltberühmten Musikszene der Stadt Fuß zu fassen, aber das hat sich geändert, dank des Zustroms von Talenten aus anderen Teilen des Landes, angeführt von Jack White and the Black Schlüssel. Das Ergebnis: das Wachstum starker Indie- und Hip-Hop-Szenen, in denen sowohl einheimische Nashville-Künstler als auch Transplantate auftreten.

Hier sind 8 Nashville-Bands, die Sie im Auge behalten sollten:

1. Rashad Tha Dichter

Ein Schauspieler, ein Sänger, ein Ehemann, ein Vater, ein Lehrer, ein Wortkünstler und ein produktiver Rapper. Rashad Tha Dichter bringt als Künstler viel auf den Tisch. Seine Musik ist lyrisch und intellektuell und setzt ein zum Nachdenken anregendes Wortspiel voraus. Seine Beats basieren größtenteils auf Jazz für einen Sound, der den klassischen Rucksack-Rapper der 90s in nichts nachsteht.

2. Leerer Bereich

Leerer Bereich Zehenspitzen zwischen Southern Rock, Country und dem Power Pop von Big Star mit südlichem Flair. Ihr Sound schafft es, an 70s klassische Rockgruppen wie die Allman Brothers zu erinnern, ohne Ableitung zu klingen.

3. Vaterprobleme

Dieses All-Girl-Punk-Trio ist ein sofortiger Rückfall in die 90s, als die Punk-Bewegung von Riot Grrrl in vollem Gange war. VaterproblemeDer schwere, bassgetriebene Sound und das im Allgemeinen einfache Songwriting erinnern die Breeders nicht zuletzt an die Ähnlichkeit zwischen den gespenstisch singenden Stimmen der Sängerin / Gitarristin Jenna Moynihan und der großartigen Kim Deal.

4. Mike Floss

Ein aufgehender Stern in Nashville wartet auf seinen nationalen Durchbruch, Mike Floss hat sich in der unangekündigten, aber leise ausgezeichneten Hip-Hop-Szene von Nashville einen Namen gemacht. Der Sound von Mike Floss, dem Sohn des Jazz-Trompeters Rod McGaha, wird durch eine Musikalität unterstrichen, die zweifellos von seiner Erziehung geprägt ist.

5. Ron Gallo

Ein gebürtiger Philadelphiaer, der sich in Nashville gefunden hat, Ron Gallo war Mitglied der Philly-Band Toy Soldiers, bevor er seine Solokarriere bei 2014 begann. Seine lautstarke Art des Punks zeichnet sich durch eine vertraute Atmosphäre aus und erinnert an Bands wie DEVO, die ursprünglichen Art-Punk-Spinner.

6. Joshua Hedley

Im Großen und Ganzen hat sich Country-Musik seit den 1960s verändert, aber laut Joshua HedleyMuss es nicht. Hedley beschreibt seinen Sound nicht als Rückschritt, sondern als Klassiker. Und klassisch ist es. Hedleys Musik erinnert augenblicklich an das Goldene Zeitalter des Landes, als Hank Williams, Johnny Cash und George Jones an der Spitze standen.

7. Tim Gent

Ein weiterer begabter MC, der sich anhört, als sollte er auf dem Weg zum Ruhm sein, Tim GentDie Stimme, der lyrische Stil, der abgehackte Fluss und die ätherischen, jazzigen Beats erinnern alle an den frühen Kendrick Lamar. Bei nur 25 hat er sich bereits einen Namen im ganzen Land gemacht, indem er sich auf Plattformen wie Spotify und Soundcloud einen Namen gemacht hat.

8. Bermuda Dreieck

Eine neue Gruppe mit Alabama Shakes-Frontfrau Brittany Howard, Bermuda DreieckDie seelenvolle Handschrift der Gruppe basiert auf wunderschönen Vokalharmonien zwischen den drei Mitgliedern der Gruppe.

Die University Network