7 Musikfans des Seattle Bands College sollten ein Auge darauf haben

7 Musikfans des Seattle Bands College sollten ein Auge darauf haben

Die berühmte Musikszene in Seattle ist am besten für ihre 90-Alt-Rock-Szene bekannt, die unter anderem Nirvana, Soundgarden, Mudhoney und Alice In Chains hervorbrachte. Das musikalische Erbe Seattles geht jedoch weit über das reine Grunge hinaus. Die Stadt ist auch berühmt als Geburtsort des ursprünglichen Gitarren-Zauberers und Heavy-Rock-Pioniers Jimi Hendrix und hat eine blühende Indie-Rock-Szene, die bis in das 20-Jahrhundert andauerte.

Hier sind 7 Seattle Bands, die College-Musikfans im Auge behalten sollten:

1. Stas SIE Chef

Ein Eingeborener im Southend von Seattle, Stas SIE Chef ist eine einzigartige Stimme in einer ruhig blühenden Rap-Szene in Seattle. Stas ist Mitglied von Black Constellation, einem multidisziplinären Kreativkollektiv im pazifischen Nordwesten, dem neben bildenden Künstlern auch Musiker angehören. Stas 'Musik dreht sich um ihren ruhigen, entspannten Flow und ihre abgehackten, auf Jazz basierenden Beats. Mit einem Hauch von Trip-Hop-Psychedelia erinnert Stas an ihre Kollegen bei Black Constellation und an die Shabazz Palaces der Seattle-Ureinwohner.

2. Polyrhythmik

Die 8-Instrumentalband Polyrhythmik werden am genauesten als Funkgruppe beschrieben, aber das wird ihrem offenen Sound nicht ganz gerecht. Sie ziehen ihren Einfluss von Psychorock bis Afrobeat und können wie die Meters und Fela Kuti in einem Song klingen, wobei sie sich eng zwischen Rhythmen und Genres aus der ganzen Welt bewegen. Letztendlich dreht sich bei ihrer Musik alles um den Groove und das lässige, aber dennoch einnehmende Zusammenspiel ihrer Instrumente.

3. Industrielle Offenbarung

Industrielle Offenbarung sind ein wild unkonventionelles und zukunftsorientiertes Jazzensemble, das in der Jazzszene von Seattle aufgewachsen ist. Die vier Stücke, die eine einfache Anordnung von Schlagzeug, Bass, Trompete und Tasten aufweisen, spielen eine Art Jazz-Fusion, die Aspekte von Jazz, Hip-Hop, Electronica und gelegentlich den Seattle-Grunge-Sound miteinander verbindet (siehe „No Way Raus aber rein ”). Ihre Musik ist progressiv und zukunftsorientiert, aber verwurzelt in den Traditionen, der Geschichte und dem experimentellen Ethos des Jazz. Ihre Musik sollte Fans von Kamasi Washington und Christian Scott ansprechen.

4. Glocke Hexe

Bestehend nur aus einem Schlagzeuger und einem Bassisten, Glockenhexe Ich habe ein ungewöhnliches Arrangement für eine Metal-Band, aber sie haben einen Sound, der so groß und kraftvoll ist wie jeder andere. Bell Witch wurde in 2010 von den Bassisten Dylan Desmond und Adrian Guerra gegründet und hat mit ihrem langsamen, atmosphärischen Sound eine einzigartige Nische im Metal-Universum entdeckt. Seit Guerras Tod hat Jesse Schreibman bewundernswerte Drums eingespielt und sie produzieren weiterhin genrekritische Musik, zuletzt auf 2017s „Mirror Reaper“.

5. Porter Ray

Ein weiteres Mitglied des Black Constellation-Kollektivs, Sub Pop Signee Porter RayDie Musik basiert auf seinen lyrischen und intellektuellen Raps, die sich den Herausforderungen des Lebens im 21st-Jahrhundert und seiner persönlichen Erfahrung mit Gewalt stellen. Dies gilt insbesondere für sein jüngstes Album „Eye of the Beholder“ von 2018, das seine introspektiven Reime mit unkonventionellen und oft atmosphärischen Beats kombiniert.

6. Kung Foo Griff

Kung Foo Griff sind ein exzentrisches Rap-Duo mit einer einzigartigen Ausstrahlung, die seltsam an die Legenden OutKast aus Atlanta erinnert. Die Gruppe ist in der lokalen Rap-Szene hoch angesehen, verdient aber mehr Anerkennung auf nationaler Ebene. Mit einem Sound, der Einflüsse der alten Schule und Lyrik mit Trap-Sounds und einer Menge Persönlichkeit verbindet, haben sie eine einzigartige Stimme in einem gut gesättigten Genre.

7. Also entsteint

Eine Band, die nach benannt wurde ein YouTube-Video (insbesondere Dieses YouTube-Video) könnte niemals schlecht sein. Diese Gruppe klingt und sieht aus wie Wahnsinn. Ihre Punk-Metal-Marke - oder wie auch immer Sie es nennen möchten - ist laut und mit ein wenig Humor gewürzt. Sie haben einen starken Einfluss auf '90s Alt-Rock und speziell auf Gruppen wie Rage Against the Machine und Nine Inch Nails. Letztendlich greifen sie den Mantel von Seattle Grunge auf und sind eine willkommene Ergänzung.

Die University Network