Die University Network

How To: Grocery Shopping in College

Dieses kommende akademische Jahr werde ich in einer Wohnung auf dem Campus mit einer voll ausgestatteten Küche leben! Dies ist ein großer Fortschritt gegenüber meinen vorherigen zwei Jahren küchenlosen Schlafs. Obwohl ich die Idee, meine eigenen Mahlzeiten zuzubereiten, liebe, erkenne ich, dass sie mit ein paar Hindernissen verbunden sein wird. Einkäufe im College können sowohl zeitaufwändig als auch kostspielig sein.

Wenn Sie den Speiseplan Ihrer Universität fallen lassen (wenn auch nur teilweise), bedeutet dies eine große zusätzliche Verantwortung für Sie. Wenn Sie mit mir im selben Boot sitzen, müssen Sie täglich mindestens eine Mahlzeit und ein paar Snacks auf dem Campus mitbringen. Dies setzt vorausschauende Planung voraus.

Es gibt zwei große Dinge im Auge zu behalten bevor in College gehen Lebensmittel einkaufen: Budgetierung und Lebensmittelgeschäft Klammern.

>>>> Budgetierung <<<<

Bevor das Schuljahr sogar beginnt, Nehmen Sie sich eine Woche Zeit, in der Sie ALLES notieren, was Sie essen (Schreib alles auf, wenn das hilft). Beängstigend und entmutigend, aber die Zeit wert. Wenn Sie eine Vorstellung davon haben, was Sie wöchentlich essen, überprüfen Sie die Preise in Ihrem örtlichen Lebensmittelgeschäft, um einen Eindruck davon zu bekommen, wie viel Sie ausgeben werden. Fügen Sie dann einen zusätzlichen 10-Dollar hinzu, oder einen beliebigen Betrag, der Ihren Wünschen entspricht, um zu berücksichtigen, dass Sie sich etwas Besonderes zu Nutze machen oder mit einem Mitbewohner etwas zu essen teilen. Geben Sie Ihr Bestes, um fundierte Vermutungen über Portionen und Kosten anzustellen.

Denken Sie daran, dass nicht jedes Lebensmittelbudget gleich aussieht. Die Preise variieren je nach Ihren Ernährungsbedürfnissen. Einige von Ihnen bevorzugen Bio-Produkte, andere sind Vegetarier, andere glutenfrei usw. Wenn Sie weniger als einmal pro Woche einkaufen gehen möchten, addieren Sie einfach die Kosten für Lebensmittel, die Sie für mehrere Wochen benötigen Ich freue mich auf den Kauf!

>>>> Lebensmittelgeschäft Staples <<<<

Jetzt, wo Sie ein Budget haben, ist es Zeit zu verbringen (mein Lieblingsteil). Seien Sie vorsichtig, denn es ist leicht, sich von der Seite verfolgen zu lassen, wenn Sie den Laden betreten, und Hunderte von Optionen vor sich zu sehen, zumindest aus meiner Erfahrung. Um den Einkaufsprozess zu erleichtern, legen Sie immer eine Liste bei. Eine mentale Liste eignet sich gut für ein paar Einkäufe, aber wenn Sie in den nächsten Wochen einkaufen, ist eine physische Liste auf Ihrem Telefon oder ein Stück Papier ideal. Sie wollen etwas Entscheidendes nicht vergessen und dann zurück in den Laden laufen, wenn Sie wirklich mittelfristig lernen sollten. Ganz zu schweigen davon, dass Sie alles aufschreiben können, um zu überprüfen, ob alles innerhalb Ihres zugewiesenen Budgets liegt.

Eine wichtige Sache zu beachten: Können Sie Sie tatsächlich Mahlzeiten mit der Nahrung kaufen machen? Wenn Sie ein wöchentliches 50-Budget haben, können Sie es vollständig für M & Ms und eine Käseplatte ausgeben, aber genau das möchten Sie essen die ganze Woche? Um diesen schrecklichen Gedanken zu bekämpfen, zur Kenntnis nehmen Sie Ihre Lieblingslebensmittelgeschäft Klammern. Lebensmittelheftklammern sind Lebensmittel, die Sie immer in der Küche mögen, die in einer Vielzahl von Gerichten verwendet werden können.

Zum Beispiel, wenn ich einen Namen meiner eigenen Gewohnheiten setzen müsste, würde ich sagen, dass ich eine lose Paläo-Diät folgen. Die meisten meiner Mahlzeiten umfassen Fleisch, Obst, Gemüse und Nüsse (und dann einige betrügen Mahlzeiten an den Wochenenden). Das heißt, ich weiß immer, diese Gruppen von Lebensmitteln in meiner Küche halte mich durch die Woche dauern. Diese Lebensmittel sind, was ich sollte bei Reisen in den Supermarkt schauen zu. Meine vollständige Liste der Heftklammern wie folgt aussieht: rohe Hähnchenbrust, in Scheiben geschnitten deli Pute, Thunfisch in Dosen, Dosen Lachs, Bohnen in Dosen, Äpfel, Bananen, Karotten, Zwiebeln, Salat, Tomaten, Eier, Hummus, rohe Nüsse, Erdnussbutter. Ich persönlich kann endlos Lebensmittel-Kombinationen mit dieser kurzen Liste kochen. Veggie Salate, Thunfisch Salate, Stir-Frys, Omelette, Obstsalat, Bohnen Burger, Obst und Erdnussbutter für Naschen, Karotten und Hummus für Naschen, und so weiter. Sie können sehen, wie diese Liste eine Reihe von verschiedenen Mahlzeiten machen arbeitet, die ich genießen.

Zu Handwerk Ihre eigene persönliche Liste der LebensmittelheftklammernGehen Sie durch, was Sie in einer Woche essen. Dies kann zur gleichen Zeit erfolgen, zu der Sie Ihr Budget vorbereiten. Schauen Sie sich alle Lebensmittel an, die Sie in dieser Woche gegessen haben, und bestimmen Sie die Hauptzutaten in jedem Gericht. Stellen Sie eine Liste mit 10-20-Artikeln zusammen, die Sie immer in Ihrer Küche aufbewahren können. Jetzt wirst du nie mehr hungern!

Bonus-Tipps:

Werfen Sie keine bräunenden Früchte und Gemüse weg. Wenn Sie die Woche überkaufen und schnell reifende Produkte übrig haben, mischen Sie alles zu einem reichen Smoothie!

Prep Mahlzeiten im Voraus. Es ist aufregend, eine Küche im College zu haben, aber es kann ziemlich schnell überwältigend werden, wenn Sie versuchen, jeden Tag zu kochen. Kochen Sie stattdessen zweimal pro Woche große Gerichte und rationieren Sie sie in Plastikbehältern. Ihr Kühlschrank wird mit Fertiggerichten gefüllt, die Sie lieben.

Wenn Sie mit diesen Tipps (oder einer Mahlzeit, auf die Sie stolz sind) eine besonders fotowürdige Mahlzeit zubereiten, veröffentlichen Sie ein Foto auf Twitter und markieren Sie uns! Wir lieben es zu sehen, wie Studenten die vielen Ressourcen von TUN nutzen. Viel Spaß beim Kochen!