ACT-Sommertests laufen noch, mit Online-Option später in diesem Jahr

Solange das Center for Disease Control (CDC) und die örtlichen Richtlinien dies zulassen, wird ACT weiterhin Tests durchführen, die für diesen Sommer geplant sind. ACT bietet den Schülern auch die Möglichkeit, den Test im Spätherbst / Frühwinter online zu Hause abzulegen. 

Zusätzlich zu den zuvor geplanten Testterminen für den 13. Juni und 18. Juli bietet ACT am 20. Juni und 25. Juli neue Make-up-Testtermine an, damit die Schüler flexibler entscheiden können, wann sie den Test ablegen möchten. Studenten haben die Möglichkeit, einen Termin ohne Gebühr zu verschieben. 

Bis zum späten Herbst / frühen Winter haben die Schüler auch die Möglichkeit, den Test bequem am Computer abzulegen. Diese Online-Tests werden zusätzlich zu den zuvor geplanten Testterminen am 12. September, 24. Oktober und 12. Dezember durchgeführt. Die Gebührenbefreiung, die ACT für Studierende mit niedrigem Einkommen vorsieht, gilt weiterhin für die Testoption zu Hause. Derzeit arbeitet ACT an Möglichkeiten, um andere mit der Online-Testoption verbundene Zugangs- und Gerechtigkeitsprobleme zu lösen, z. B. sicherzustellen, dass die Schüler Zugang zu Computern und zum Internet haben. 

„In dieser Zeit der Krise aufgrund von COVID-19 wissen wir, dass die Schüler mehr Flexibilität bei der Durchführung des ACT-Tests benötigen. Diese Schritte sollen den Schülern helfen, bei der College-Planung und Karriereplanung auf dem richtigen Weg zu bleiben“, so Marten Roorda, CEO von ACT. sagte in a Pressemitteilung.

„Wir möchten sicherstellen, dass allen, die den Test durchführen möchten, eine sichere Umgebung und Testoptionen zur Verfügung stehen“, fuhr er fort. "Wir sind auch bestrebt, Lösungen bereitzustellen, die den Anforderungen der meisten Colleges gerecht werden, bei denen die Studenten ein Testergebnis einreichen müssen, um ihre Bewerbungen zu unterstützen." 

Diese Nachricht kommt kurz nach dem College Board, der Organisation, die den SAT verwaltet. angekündigt es würde sein SAT-Datum am 6. Juni absagen. Die Schüler können den SAT erst am 29. August wieder ablegen. Das College Board brachte auch die Idee eines Online-Tests auf den Markt, verwaltet die Online-Option jedoch nur, wenn die Schulen im Herbst geschlossen bleiben. 

In der Regel sind ACTs und SATs häufig verwendete Tools für Hochschulzulassungsbeamte. Nachdem COVID-19 jedoch viele Frühlingstests abgesagt hatte, forderten viele Schulen vorübergehend keine Bewerber mehr auf, die Zulassungstests abzulegen. Zu diesem Zeitpunkt haben mehr als 100 Hochschulen und Universitäten laut dem Nationale Vereinigung für Hochschulzugangsberatung.

Für Studenten, die noch in diesem Jahr an der ACT teilnehmen möchten, haben wir vom University Network eine Liste der besten verfügbaren ACT-Vorbereitungskurse zusammengestellt. Um auf die Liste zuzugreifen, klicken Sie hier.

Die University Network