So finden Sie Möglichkeiten für Freiwilligenarbeit in Ihrer Nähe (einfach!)

So finden Sie Möglichkeiten für Freiwilligenarbeit in Ihrer Nähe (einfach!)

Egal, ob Sie ein College- oder Highschool-Student sind, Freiwilligenarbeit verleiht viele Vorteile. Und nicht nur Ihre Gemeinde profitiert von Ihrer ehrenamtlichen Arbeit. Freiwilligenarbeit hilft Ihnen, sich mit anderen zu vernetzen, soziale Fähigkeiten zu verbessern und neue Interessen zu entwickeln. Es kann steigern Sie Ihren Lebenslauf und helfen Ihnen bei College- und Grad-School-Bewerbungen. Es kann sogar Ihre Chancen verbessern, wenn Sie sich für Stipendien bewerben, für die Sie einen starken Zivildienst nachweisen müssen.

Wenn Sie also über Freiwilligenarbeit nachdenken, kann The University Network Ihnen helfen, eine Gelegenheit für Freiwilligenarbeit zu finden hier kostenlos, oder schauen Sie sich die Organisationen unten an, um zu sehen, ob eine davon Ihr Interesse weckt.

26 Möglichkeiten für Freiwilligenarbeit in Ihrer Nähe

Advanced Science Exploratory Program (ASciencePro)

ASciencePro, das darauf abzielt, die Wissenschaft für Schüler zugänglicher zu machen, bietet Freiwilligenstellen für Schüler und Studenten als Mitarbeiter seiner wissenschaftlichen Online-Zeitschrift an. C&C Editorials wurde für Schüler von Schülern geschrieben und bietet Schülern der Oberstufe die Möglichkeit, wissenschaftliche Artikel unter der direkten Anleitung von Forschern zu schreiben und zu veröffentlichen.

Studierende, die sich qualifizieren, können sich aus der Ferne freiwillig als Mitglied des Science Journaling Teams der Organisation engagieren.

Wenn Sie mit dem Lesen und Schreiben wissenschaftlicher Artikel sowie mit der Nutzung und Bearbeitung von Multimedia-Plattformen wie Videos, Podcasts und Präsentationen „zurechtkommen“, ist dies die ideale Freiwilligenstelle für Sie.

Um sich freiwillig zu engagieren, müssen sich Highschool-Schüler im zweiten, Junior- oder Senior-Jahr der Highschool befinden, und College-Studenten müssen sich im zweiten, dritten oder vierten Jahr des Colleges befinden.

American Red Cross

Auch der American Red Cross, eine der größten humanitären Organisationen, die weltweit tätig sind, bietet eine breite Palette von Freiwilligenarbeitsmöglichkeiten für Studenten. Sie können beispielsweise bei den Blutspendediensten der Organisation helfen, indem Sie eine Blutspendeaktion an Ihrer Schule veranstalten, Blutspender anwerben, bei einer Blutspendeaktion helfen und vieles mehr. Sie können sich freiwillig an den Bereitschafts- und Gesundheits- und Sicherheitsmaßnahmen der Organisation beteiligen, einschließlich der Verteilung von Informationen über die Bereitschaft in der Schule und bei lokalen Veranstaltungen, der Ausbildung zum Ausbilder für die Bereitschaft in der Gemeinde und dem Halten von Präsentationen in Ihrer örtlichen Gemeinde, zum zertifizierten Ausbilder für Erste Hilfe und HLW und zum Unterrichten von Klassen in Ihrer Gemeinde und mehr. Sie können ein Teil von Disaster Speaks werden und helfen, indem Sie Komfortpakete für Familien zusammenstellen, die ihr Zuhause aufgrund einer Katastrophe verloren haben, dem Katastrophenaktionsteam einer Ortsgruppe beitreten, Übersetzungsdienste anbieten und vieles mehr. Sie können sich auch freiwillig engagieren, indem Sie bei den internationalen Anliegen der Organisation und anderen Anliegen helfen, einschließlich der Bereitstellung von Hilfe und Hoffnung für Migranten, Flüchtlinge und Asylbewerber, der Erstellung von Urlaubskarten für Militärangehörige und Veteranen, der Freiwilligenarbeit in einem Militär- oder VA-Krankenhaus, der Organisation von Plätzchenfahrten, und mehr. 

Die Organisation bietet sowohl Remote- als auch persönliche Freiwilligenarbeitsmöglichkeiten. Unabhängig davon, wie Sie helfen möchten, müssen Sie sich zuerst anmelden und mit Ihrem örtlichen Rotkreuzverband, der Service to the Armed Forces (SAF)-Station oder der Blutregion zusammenarbeiten. 

Jeder Highschool- oder College-Student kann sich freiwillig für alle Zwecke des Roten Kreuzes engagieren, obwohl Sie mindestens 16 Jahre alt sein müssen, um Mitglied im Disaster Action Team zu werden und eine zertifizierte Erste-Hilfe- und HLW-Ausbilderausbildung zu erhalten.

AmeriCorps

AmeriCorps Freiwillige „nutzen ihr Mitgefühl, ihre Entschlossenheit und Kreativität, um Gemeinschaften im ganzen Land zu stärken.“ Die Möglichkeiten für Freiwilligenarbeit sind mit unterschiedlichen zeitlichen Verpflichtungen und Anforderungen verbunden, sodass Sie auswählen können, was für Sie am besten funktioniert. Wenn Sie im Sommer Zeit haben, sollten Sie das AmeriCorps VISTA Summer Associate-Programm in Betracht ziehen, das eine Verpflichtung von 8-10 Wochen erfordert, während der Sie in einer Gemeinde durch ein bestehendes AmeriCorps VISTA-Projekt dienen, das im Mai beginnt und mit Nr später als Anfang September. Einige Beispiele dafür, wie Sie helfen können, sind die Schließung der Lernlücke im Sommer, die Verteilung von Lebensmitteln an Kinder und Familien in Not und die Rekrutierung, Ausbildung und Koordinierung von Freiwilligen in der Gemeinde. Während Sie im Sommerprogramm dienen, erhalten Sie eine bescheidene Zulage zum Lebensunterhalt sowie ein Barstipendium oder eine Prämie am Ende des Dienstes, mit der Sie die Ausbildungskosten bezahlen können.

AmeriCorps bietet Möglichkeiten für Freiwilligenarbeit aus der Ferne und vor Ort in Schulen und Unterkünften, Krankenhäusern und Hotlines sowie in zivilgesellschaftlichen, gemeinnützigen und religiösen Organisationen im ganzen Land.

Sowohl Highschool- als auch College-Studenten sind willkommen, sich freiwillig bei AmeriCorps zu engagieren.

Beste Freunde

Beste Freunde ist auf Freiwillige angewiesen, um beim Aufbau integrativer Gemeinschaften und Möglichkeiten für Menschen mit geistigen und entwicklungsbedingten Behinderungen (IDD) auf der ganzen Welt zu helfen. Sie können der virtuellen e-Buddies-Community beitreten, die „Freiwilligen mit und ohne IDD Möglichkeiten bietet, Eins-zu-eins-Freundschaften online aufzubauen und Verbindungen mithilfe der Kraft der Technologie herzustellen“. Sie können sich auch 40,000 Wanderern im ganzen Land anschließen, um die Best Buddies-Programme in Ihren Schulen, Arbeitsplätzen und Gemeinden zu unterstützen. Sie können auch lokale Best Buddies-Veranstaltungen unterstützen, indem Sie als Komiteemitglied für Veranstaltungen wie den Best Buddies Friendship Walk oder Champion of the Year dienen oder dem lokalen Beirat beitreten.

Sie können sich aus der Ferne oder persönlich für Best Buddies engagieren.

Sowohl Highschool- als auch College-Studenten können sich bei Best Buddies freiwillig melden, um das Leben von Menschen mit IDD zu verbessern. 

Connect-In-Place

Connect-In-Place (CIP), das kostenlose virtuelle Lernprogramme für Schüler der Mittel- und Oberstufe anbietet, benötigt freiwillige Schüler für verschiedene Programme. Im Herbst konzentriert sich CIP auf den Aufbau von Gemeinschaften und die Vorbereitung von Studenten durch ein Herbst-Mentorenprogramm, das im Herbst 2022 gestartet wird, sowie auf die College-Vorbereitung und Karriereentwicklung. Im Frühjahr bietet CIP in Vorbereitung auf Sommerangebote, die virtuelle Kurse, mehr Praktikantenstellen und Community-Events umfassen, ein achtwöchiges Praktikumsprogramm an. Und CIP bietet Studenten das ganze Jahr über die Möglichkeit, an seinem Ted-Ed-Talks-Programm teilzunehmen, einer 13-wöchigen Erfahrung in öffentlicher Rede und Kompetenzaufbau.

Studenten können sich aus der Ferne freiwillig melden, um CIP dabei zu helfen, Ungerechtigkeiten in der Bildung zu beseitigen.

Wenn Sie eine Leidenschaft für Bildung und Lehre haben und sich für die Unterstützung von Schülern einsetzen, sollten Sie vielleicht eine Freiwilligenarbeit für CIP in Betracht ziehen.

Sie müssen mindestens ein College-Neuling sein, um sich freiwillig zu melden.

DoSomething

DoSomething.org, eine gemeinnützige Organisation, die sich auf junge Menschen und sozialen Wandel konzentriert, ermöglicht es Mitgliedern, an ihren Freiwilligen-, sozialen Wandel- und Bürgeraktionskampagnen teilzunehmen, um die Wirkung auf Anliegen zu fördern, die ihnen am Herzen liegen. Sie können an einer der über 300 Kampagnen teilnehmen, wie Disrupt Racism, No to Hate, Uncover the Truth: Advocate und mehr.

Um Freiwilligen-Credits (und ein unterschriebenes Zertifikat) für Ihre Freiwilligenstunden zu erhalten, müssen Sie jedoch an bestimmten Freiwilligenaktivitäten mit hoher Wirkung teilnehmen. Sie können aus einer – oder allen – umsetzbaren Möglichkeiten der Organisation „Stärke durch Service“ wählen: 5-Dosen-Herausforderung, Comeback-Kleidung, GTFO: Get the Filter Out, Power to the Period und Tackle Hunger. 

Bis heute treiben Millionen von DoSomething-Mitgliedern die Wirkung in allen US-Vorwahlen und 131 Ländern voran.

DoSomething hat persönliche und Online-Möglichkeiten.

Sowohl Highschool- als auch College-Studenten können an einer Kampagne teilnehmen, um der Gemeinschaft etwas zurückzugeben.

EnCorps MINT-Lehrerprogramm

EnCorps hat ein STEMx-Tutorenprogramm, das freiwillige Schüler mit Mittelschülern in einkommensschwachen Gemeinden zusammenbringt, die Unterstützung bei der MINT-Bildung benötigen. Als STEMx-Tutor wird von Freiwilligen erwartet, dass sie sich zweimal pro Woche für zwei akademische Semester zu einstündigen virtuellen Nachhilfesitzungen verpflichten. Die Nachhilfesitzungen werden vom Tutor mit den Eltern oder Erziehungsberechtigten des Mentee-Studenten arrangiert, sodass der Zeitplan flexibel ist. 

Nachhilfeerfahrung ist nicht erforderlich. Freiwillige Tutoren, die neu im EnCorps-Programm sind, beginnen mit einer Gruppenorientierung und einem Online-Tutor-Schulungsmodul. 

Sie erhalten auch Mentoring und Coaching von EnCorps-Mitarbeitern und einem erfahrenen Lehrer sowie Möglichkeiten zum Lernen und Netzwerken mit Kollegen, darunter das Summer Residential Institute im Juni, das Fall Institute im Oktober und das Spring Institute im März.

Die Organisation begrüßt College-Junioren, -Senioren und -Absolventen in STEM-orientierten Hauptfächern als freiwillige STEMx-Tutoren. Um sich zu qualifizieren, müssen Sie einen kumulativen Mindest-GPA von 2.5 haben, derzeit in den Vereinigten Staaten leben und berechtigt sein, in dem Land zu arbeiten.

Fair-Opportunity-Projekt

Fair-Opportunity-Projekt hat ein kostenloses Mentoring-Programm namens Mentor Network, das auf Freiwillige angewiesen ist, um College-interessierten Highschool-Studenten zu helfen, die Beratung bei ihrer College-Bewerbung benötigen.

Ehrenamtliche Mentoren treffen sich praktisch mit ihren Mentees für 2-4 Stunden monatlich über einen Zeitraum von 9-12 Monaten. 

Bis heute haben Studenten in 315 Gemeinden auf der ganzen Welt das Programm genutzt.

Mentoren sind College- oder Doktoranden aus der Gemeinde, die darin geschult sind, alle Ressourcen zu nutzen, die das Fair Opportunity Project zu bieten hat.

Stiftung für internationale medizinische Hilfe für Kinder (FIMRC)

FIMRC stützt sich auf ein Team von mehr als 3,000 engagierten Mitarbeitern und Freiwilligen weltweit, um seine Mission zu erfüllen, „den Zugang zur Gesundheitsversorgung für Kinder in medizinisch unterversorgten Gemeinden zu verbessern“.

Die globalen Gesundheitsprogramme der Organisation sind sowohl virtuell als auch persönlich verfügbar. Diese Programme bieten den Schülern reale Freiwilligen- und Stipendienerfahrungen.

Aufgrund der durch die Pandemie auferlegten Einschränkungen ist das Projekt Alajuelita in Costa Rica derzeit der einzige Standort, der für persönliche Freiwilligenarbeit zur Verfügung steht. Die Freiwilligen werden über das Homestay-Programm des FIMRC untergebracht, dessen Gastfamilien täglich drei hausgemachte Mahlzeiten anbieten. FIMRC arrangiert auch den Transport.

FIMRC heißt sowohl Highschool- als auch College-Studenten-Freiwillige willkommen.

Globus bewusst

Globus bewusst, eine gemeinnützige Wohltätigkeitsorganisation in den USA und Kanada, bietet kurzfristige Freiwilligenferien an, die es Studenten ermöglichen, sich in verschiedenen Gemeinden auf der ganzen Welt zu engagieren. Freiwillige arbeiten Seite an Seite mit Einheimischen an nachhaltigen Projekten, die für die Gemeinde wichtig sind, wie z. B. das Verlegen von Betonböden in den Häusern alleinerziehender Mütter in Guatemala, das Zusammenbauen und Verteilen von Rollstühlen für Landminenopfer in Kambodscha und die Erhaltung des einheimischen Elefantenlebensraums in Thailand, oder malen Sie ein Wandgemälde an einer Schule in Costa Rica. Bitte beachten Sie, dass Globe Aware aufgrund von COVID-19 hauptsächlich in Lateinamerika und Afrika gearbeitet hat, aber Programme in asiatischen Ländern wie Indien, Thailand und Nepal diesen Sommer wiedereröffnet werden sollen.

Sie brauchen keine Erfahrung oder besondere Fähigkeiten, um sich freiwillig für Globe Aware zu engagieren. 

Sowohl Highschool- als auch College-Studenten können sich freiwillig bei Globe Aware engagieren. Studenten unter 17 Jahren erhalten 10 % Rabatt auf die Programmgebühr. Darüber hinaus können amerikanische und kanadische Familien die Kosten des Programms und die damit verbundenen Flugkosten steuerlich von ihrem Einkommen abziehen. 

Nach Abschluss des von Ihnen gewählten Programms wird Ihnen Globe Aware ein Zertifikat für gemeinnützige Arbeit ausstellen, das bescheinigt, dass Sie 40 Stunden gemeinnützige Arbeit geleistet haben. Eine Freiwilligenarbeit bei Globe Aware für etwa 40 Stunden pro Woche würde Sie auch für den renommierten President's Volunteer Service Award qualifizieren, der geschaffen wurde, um Amerikaner anzuerkennen, die den Dienst zu einem zentralen Bestandteil ihres Lebens machen.

Globale Freiwillige

Mit der Globale Freiwillige, einer in den USA ansässigen Nichtregierungsorganisation, können sich Freiwillige direkt mit der lokalen Bevölkerung an Arbeitsprojekten beteiligen, die Kindern und Familien im ganzen Land und international wichtige Dienste leisten. Bis heute hatte die Organisation mehr als 37,000 Freiwillige, die dazu beigetragen haben, einen Unterschied in der Welt zu machen. 

Global Volunteers organisiert ein- bis dreiwöchige persönliche Freiwilligen-Ferienprogramme in Montana, New Mexico, South Dakota und Texas sowie international in China, den Cookinseln, Kuba, Ecuador, Griechenland, Italien (Sizilien), Nepal, Peru und Polen , Portugal, St. Lucia, Tansania und Vietnam. Zu den Arbeitsprojekten gehören Gebäudereparaturen und -anstriche, Computerkenntnisse, Lebensmittelproduktion, Gesundheits- und Hygieneerziehung, Nachhilfe und mehr.

Gymnasiasten und College-Studenten können sich für diese Programme freiwillig melden. Sie müssen jedoch gegen COVID-19 geimpft sein. 

Habitat for Humanity

Habitat for Humanity ist auf Freiwillige angewiesen, um Häuser, Gemeinschaften und Hoffnung aufzubauen. Sie können sich ehrenamtlich in Ihrer Gemeinde mit Ihrem lokalen Habitat engagieren oder mit Habitat reisen, um in anderen Gemeinden in den Vereinigten Staaten oder anderen Teilen der Welt zu bauen. 

Highschool- und College-Studenten können auch dem Habitat-Campus-Kapitel in ihrer Schule beitreten, falls es eines gibt, und dabei helfen, Freiwilligenangebote zu schaffen, Ihre Schule und Gemeinde über Fragen im Zusammenhang mit Wohnen und Habitat aufzuklären, Spenden in Ihrer Nähe zu sammeln, um mehr zu unterstützen Wohnmöglichkeiten und sprechen Sie mit Ihren Gemeindebeamten, um Unterkünften Priorität einzuräumen.

Darüber hinaus können College-Studenten im ganzen Land am Habitat Collegiate Challenge-Programm teilnehmen, das das ganze Jahr über alternative Möglichkeiten für Freiwillige in den Schulferien bietet. Sie können wählen, ob Sie sich in der Nähe der Schule oder anderswo engagieren möchten, aber Sie benötigen eine Gruppe von fünf Schülern, die mindestens 18 Jahre alt sind. 

Humane Society der Vereinigten Staaten

Auch der Humane Society der Vereinigten Staaten und seine Familie von Organisationen brauchen Freiwillige, um den großen Kampf zu führen und das Leiden aller Tiere zu beenden. Sie können sich dem Kampf gegen Grausamkeit und Vernachlässigung anschließen und zusammenarbeiten, um alle Formen der Tierquälerei zu beenden, indem Sie sich auf nationaler oder lokaler Ebene ehrenamtlich engagieren. Beispiele für Freiwilligenpositionen sind Humane Policy Volunteer Leader, die für die Förderung vorrangiger Tierschutzrichtlinien auf Bundes-, Landes- und lokaler Ebene verantwortlich sind, Tierheime / Direct Care Volunteer, Phone Banking Volunteer, Student Volunteer-Veterinary und Veterinary Technician und mehr.

Während einige Positionen erfordern, dass Sie sich persönlich freiwillig melden, können viele andere bequem von zu Hause aus erfüllt werden. 

Die Humane Society begrüßt sowohl Highschool- als auch College-Studenten als Freiwillige.

Idealist

Idealist ist eine Suchmaschine, die Freiwillige mit Tausenden von Freiwilligenangeboten verbindet, die von Idealist selbst oder von anderen gemeinnützigen Organisationen wie z. B. veröffentlicht wurden DoSomething kostenlos. Sie können nach Schlüsselwörtern, Fähigkeiten oder Interessen nach Freiwilligenstellen suchen. Sie können Ihre Suche sogar verfeinern, indem Sie Ihren Standort angeben oder ob Sie nur an Freiwilligenarbeit aus der Ferne, nur vor Ort oder an beidem interessiert sind. 

Mit der Fülle der Freiwilligen-Möglichkeiten, die Idealist bietet, sollten sowohl Highschool- als auch College-Studenten etwas finden, das perfekt für sie ist.

International Volunteer HQ (IVHQ)

Internationales Freiwilligen-Hauptquartier organisiert vollständig gehostete Freiwilligenprogramme im Ausland in mehr als 50 Ländern auf der ganzen Welt. Freiwillige können aus über 300 Projekten in Afrika, Asien, Europa, Mittelamerika, Südamerika, der Karibik, dem Pazifik und dem Nahen Osten wählen. IVHQ hat auch Programme in den Vereinigten Staaten für diejenigen, die es vorziehen, näher an der Heimat zu bleiben. Unabhängig von Ihrem Reiseziel kümmert sich IVHQ um alle Vorkehrungen, einschließlich Abholung vom Flughafen und Unterkunft, und legt Wert darauf, die Programmgebühren erschwinglich zu halten, damit mehr Freiwillige mitmachen können, um einen Unterschied in der Welt zu machen. Zum Beispiel beginnt das Programm Peru – Lima des IVHQ bei 180 $ für eine Woche. IVHQ macht es Ihnen leicht, nach Reiseziel und den Anliegen zu suchen, die Sie unterstützen möchten, wie z. Pflege für besondere Bedürfnisse, Sport, Frauenförderung, Kunst und Musik und mehr.

IVHQ bietet 17 erschwingliche Freiwilligenprogramme im Ausland für Schüler ab 16 Jahren sowie Online-Freiwilligenangebote in den Bereichen Meeresschutz, kreatives Design, Marketing, Mikrofinanzierung, Wirtschaft, Sozialarbeit, NGO-Unterstützung, Menschenrechte, nachhaltige Landwirtschaft, und mehr.

IVHQ hat auch Gap-Year-Programme für Studenten, die sich im Ausland oder innerhalb der Vereinigten Staaten ehrenamtlich engagieren möchten, sowie wirkungsorientierte Möglichkeiten für Freiwilligenarbeit aus der Ferne.

Kurz gesagt, mit der Breite der IVHQ-Programme. Sowohl Highschool- als auch College-Studenten sollten etwas finden, das sie interessiert.

Unsichtbare Hände

Unsichtbare Hände verlässt sich auf studentische Freiwillige, um das Nötigste kostenlos zu organisieren und an Bedürftige zu liefern. Die Organisation liefert Lebensmittel und Rezepte für Senioren zu Hause und arbeitet auch mit Lebensmittelvorräten, Hilfsgruppen und religiösen Organisationen zusammen, um Lebensmittel an Bedürftige zu liefern.

Sie können sich auf verschiedene Arten aus der Ferne oder persönlich ehrenamtlich engagieren: indem Sie Lieferungen an bedürftige Nachbarn liefern: indem Sie sich dem Versandteam anschließen oder Anrufe im Callcenter aus der Ferne bearbeiten; oder durch das Einbringen spezifischer Fähigkeiten wie zum Beispiel in Buchhaltung, Social Media oder Kunst.

Derzeit sind Lieferdienste in ganz New York City, Long Island, Westchester, New Jersey, Philadelphia und Atlanta verfügbar.

Invisible Hands begrüßt freiwillige Schüler und Studenten. Aber Sie müssen mindestens 14 Jahre alt sein, um sich freiwillig zu melden.

Starthilfe

Für College-Studenten, die lehren, lernen und inspirieren möchten, College Corps von Jumpstart gibt Ihnen die Möglichkeit, Kindern in 14 Bundesstaaten und Washington, DC, zu dienen. Sie werden Lehrern in Vorschulklassen mit Jumpstart-Programmen im ganzen Land helfen, wodurch das Schüler-Lehrer-Verhältnis erhöht und das Lernen der Schüler verbessert wird. Die Freiwilligenarbeit für Jumpstart ermöglicht es Ihnen, „mit Gleichgesinnten zusammenzuarbeiten, eine qualitativ hochwertige Ausbildung in frühkindlicher Entwicklung und Bildung zu erhalten und unschätzbare praktische Erfahrungen im Klassenzimmer zu sammeln und gleichzeitig der lokalen Gemeinschaft etwas zurückzugeben“. 

Egal, ob Sie an Bildung interessiert sind, auf der Suche nach einer Arbeitsstelle sind oder einfach gerne Zeit mit Kindern verbringen, Jumpstart bietet Ihnen die Möglichkeit, gefährdete Kinder auf den Kindergarten vorzubereiten. Und Sie können möglicherweise ein Federal Work Study Grant oder einen Segal AmeriCorps Education Award (je nachdem, wo Sie dienen) verdienen, um Ihre College-Ausbildung zu finanzieren.

Jumpstart bietet während des Schuljahres und im Sommer Freiwilligenarbeit an, aber die Auswahl kann je nach Standort variieren. 

JustServe.org

JustServe ist eine Website, die Freiwillige mit Servicemöglichkeiten verbindet. Sie können nach Möglichkeiten für Freiwillige nach Stadt, Bundesland oder Postleitzahl sowie nach Freiwilligenarbeit aus der Ferne suchen. Um Ihre Suche zu verfeinern, können Sie Ihre Fähigkeiten wie Sprache, Bearbeitung und Musik hinzufügen und Anliegen auswählen, die Sie besonders interessieren, darunter LGBTQ+, Justiz und Recht, Obdachlosigkeit, Frauen und mehr. Sobald Sie eine Gelegenheit gefunden haben, für die Sie sich freiwillig engagieren möchten, führt Sie die Option „Freiwilligenarbeit für ein Projekt“ durch den Freiwilligenarbeitsprozess.

JustServe macht es Highschool- und College-Studenten leicht, ihrer Gemeinschaft etwas zurückzugeben. Auf deinem Dashboard kannst du ganz einfach deine Stunden und Projekte verfolgen, zusammen mit anstehenden Projekten, für die du dich freiwillig gemeldet hast. 

Mahlzeiten auf Rädern Amerika

Mahlzeiten auf Rädern Amerika hat 2 Millionen Freiwillige, braucht aber noch viel mehr, um nahrhafte Mahlzeiten zu liefern und schnelle Sicherheitskontrollen für Senioren im ganzen Land durchzuführen. Derzeit kämpfen 9 Millionen Senioren mit Hunger, 15 Millionen leben isoliert und 18 Millionen leben in oder nahe an Armut.

Freiwillige werden benötigt, um bei der Zubereitung von Mahlzeiten zu helfen, aber die Freiwilligenarbeit für Meals on America beinhaltet in der Regel das Abholen von Mahlzeiten an einem zentralen Ort, deren Lieferung zu den Häusern mehrerer Senioren in Ihrer Nähe und die Rücksendung der Lieferverpackungen. Während von Ihnen erwartet wird, dass Sie Ihr eigenes Auto fahren, ist die Lieferung in städtischen Gebieten möglicherweise mit öffentlichen Verkehrsmitteln möglich.

Die Freiwilligenarbeit für Essen auf Rädern ist flexibel und daher ideal für Schüler und Studenten. Sie können einen Zeitplan auswählen, der für Sie funktioniert, sei es einmal pro Woche, einmal im Monat oder nach Bedarf.

Gelddenken

Gelddenken, eine gemeinnützige Organisation, die Studenten hilft, fundierte College-Entscheidungen zu treffen, damit sie ihren Abschluss mit wenig bis gar keinen Schulden machen, braucht Freiwillige, um ein unabhängiges Moneythink-Kapitelnetzwerk in ihre Gemeinde oder auf ihren College-Campus zu bringen. 

Wenn Sie ein Student sind, der die Botschaft und die Tools von Moneythink in Ihre Gemeinde oder auf Ihren Campus bringen möchte, ist diese Gelegenheit ideal für Sie. Sie können sich aus der Ferne freiwillig melden.

Lichtpunkte greifen ein

Engage ist die Plattform von Points of Light für Freiwillige, die etwas bewegen wollen. Sie können Möglichkeiten finden, in Ihrer Gemeinde zu helfen, indem Sie nach Gelegenheiten für die Ferne oder vor Ort (oder beides) suchen, nach kontinuierlichem Engagement oder bestimmten Ereignissen, Fähigkeiten und Interessen und mehr suchen. 

Da Engage Freiwilligenangebote von Websites aus dem gesamten Internet bezieht, bietet es „die umfassendste Datenbank mit Freiwilligenangeboten auf der ganzen Welt“. So können Schüler und Studenten Freiwilligenprojekte finden, die ihren Interessen und Talenten entsprechen.

Heute erneuern

Heute erneuern, eine Organisation, die sich für soziale Wirkung einsetzt, benötigt Freiwillige für ihre WeDeliverPeriod (WDP)-Initiative, die das Menstruationsgesundheitsmanagement auf der ganzen Welt unterstützt und die Sache der Menstruationsgerechtigkeit vorantreibt. 

WDP arbeitet mit Studenten zusammen, um ihnen bei der Entwicklung von Kampagnen und Ortsverbänden zu helfen und sie als Botschafter für Menstruationsgerechtigkeit in ihrem lokalen Kontext auszubilden. 

Interessierte Studenten können auch einen WDP Care Packaging Day oder eine Spendenaktion veranstalten. Um Gastgeber zu sein, wählen Sie einfach ein Datum und einen Ort aus (es könnte zum Beispiel die Wohnung eines Freundes, ein lokales Gemeindezentrum oder eine Kirche sein, die Sie besuchen), versenden Sie Einladungen (schließen Sie Freunde, Kollegen und andere Gemeindemitglieder ein) und stellen Sie sicher, dass Sie wieder dort zu hosten. 

Sierra Club

Sierra Club, eine Umweltorganisation mit nationaler Reichweite, hat ein von Jugendlichen geführtes Kapitel – das Sierra Studentenkoalition (SSC) – die Studierenden die Möglichkeit gibt, sich „für gerechte, nachhaltige Gemeinschaften und den Schutz der Umwelt“ einzusetzen. 

Das SCC verfügt über preisgekrönte Grassroots-Schulungsprogramme wie die Climate Justice League, ein semesterbasiertes Online-Stipendium für Schüler und Studenten, und SPROG, ein einwöchiges intensives Sommerprogramm, das für die Entwicklung von Umweltführern bekannt ist. Im Laufe der Jahre haben SCC-Teilnehmer im Rahmen der Campus Climate Challenge Richtlinien für saubere Energie an ihren Schulen verabschiedet, im Rahmen der Beyond Coal Campaign Kohlekraftwerke stillgelegt und ihre Fähigkeiten eingesetzt, um sich lokal außerhalb des Sierra Clubs zu organisieren.

Die Freiwilligenarbeit beim SCC ist ideal für Schüler und Studenten, die daran interessiert sind, sich für Klima-, Rassen- und wirtschaftliche Gerechtigkeit einzusetzen.

vereinter Weg

Auch der vereinter Weg bietet Ihnen viele Möglichkeiten, sich ehrenamtlich zu engagieren. Sie können sich am jährlichen Aktionstag von United Way beteiligen, der am oder um den 21. Juni stattfindet und jedes Jahr Zehntausende von Menschen auf der ganzen Welt dazu bringt, das anzusprechen, was ihnen am wichtigsten ist. Es könnte zum Beispiel Rucksäcke mit Büchern füllen, um das Lesen zu fördern und die frühe Alphabetisierung zu verbessern, oder Gemeinschaftsgärten anlegen, um den Bürgerstolz zu fördern und erschwingliche, gesunde Ernährung zu fördern. 

Sie können sich auch freiwillig melden, um mit Schülern oder Erwachsenen zu lesen und ihnen Nachhilfe zu geben. Ihr Engagement könnte nur 30 Minuten pro Woche betragen, entweder persönlich oder online, aber es könnte dazu beitragen, die Leseergebnisse zu verbessern und möglicherweise ein Leben zu verändern.

Wenn Ihnen keine dieser Optionen zusagt, können Sie ganz einfach andere Freiwilligenarbeitsmöglichkeiten für Ihre Region finden, indem Sie einfach Ihre Postleitzahl eingeben. Um Ihre Suche einzugrenzen, suchen Sie einfach nach Schlüsselwörtern oder filtern Sie nach Fähigkeiten, Kategorien oder Aktivitäten. 

Highschool- und College-Studenten können auch Student United Ways auf ihren Campus bringen, falls es noch keinen gibt, und zusammenarbeiten, um die Bedürfnisse Ihrer Gemeinde in Bezug auf Bildung, finanzielle Stabilität und Gesundheit zu erfüllen. 

Erzielen

Erzielen ist eine Online-Plattform, die freiwillige Tutoren kostenlos mit einkommensschwachen Highschool-Schülern in den Vereinigten Staaten verbindet. Da das Programm „ultraflexibel“ aufgebaut ist, ist es ideal für Freiwillige, die den Schülern zum Erfolg verhelfen möchten, sich aber möglicherweise nicht auf einen festen Zeitplan festlegen können. Es gibt keinen Mindestzeitaufwand und die UPchieve-App macht es Ihnen leicht, die Stunden Ihrer Freiwilligenarbeit zu verfolgen. Sie können sich freiwillig melden, auch wenn Sie keine formelle Nachhilfeerfahrung haben. UPchieve wird „ihnen alle Werkzeuge und Schulungen an die Hand geben, die Sie benötigen, um erfolgreich zu sein, einschließlich Schulungen und fachspezifischem Nachlesematerial.“ 

Alles, was Sie brauchen, um sich freiwillig für UPchieve zu engagieren, ist eine Internetverbindung.

UPchieve begrüßt College- und Highschool-Studenten als freiwillige Tutoren. Aber Highschool-Schüler müssen mindestens 13 Jahre alt sein, mindestens eines der Zertifizierungstests bestehen und während des Screening-Prozesses eine Empfehlung eines Mathematik- oder Naturwissenschaftslehrers einreichen.

Volunteer.gov

At Volunteer.gov, einem Online-Portal des Federal Interagency Team on Volunteerism (FITV), finden Sie Freiwilligenstellen und -veranstaltungen, die der Landesbasis und anderen Ressourcen des Landes zugute kommen. Es ist ein kostenloser Service, der es Interessenten ermöglicht, sich mit Bundes- und Landesbehörden für natürliche und kulturelle Ressourcen in Verbindung zu setzen, einschließlich der Environmental Protection Agency (EPA) und der National Oceanographic and Atmospheric Agency (NOAA). Sie können nach Möglichkeiten für Freiwillige im öffentlichen Sektor nach „Gelegenheitsarten“ suchen. Suchen Sie beispielsweise nach Archäologie oder Unkraut/invasiven Arten, werden alle Möglichkeiten für diese Kategorien für jeden einzelnen Staat zurückgegeben. Um nur Opportunities in Ihrem Bundesland anzuzeigen, klicken Sie auf der Karte darauf, um spezielle Opportunities für dieses Bundesland anzuzeigen. Sie können auch nach Stichwort, Partneragentur und/oder Postleitzahl suchen. 

Volunteer.gob klassifiziert Freiwilligenpositionen auch nach der Schwierigkeit der Aktivität – von „nicht schwierig“ (z. B. Vertreter eines Besucherzentrums) über „durchschnittlich“ (z. B. Freiwilliger für Garten- und Landschaftsbau) bis „anstrengend“ (z. B. Trail-Crew). Mitglieder).

Bei einer so großen Auswahl an Programmen sollten Highschool- und College-Studenten eine Freiwilligenaktivität finden, die ihren Interessen, ihrem Zeitplan und ihrem bevorzugten Schwierigkeitsgrad entspricht. 

Freiwilligenangebote für Gymnasiasten

Freiwilligenangebote für College-Studenten

Freiwilligenangebote online

Freiwilligenarbeit, wenn Sie Fundraising mögen

Freiwilligenarbeitsmöglichkeiten, an denen Sie Familienmitglieder beteiligen können

Freiwilligenarbeitsmöglichkeiten, die Einwanderern und Flüchtlingen helfen

Erstellen Sie Ihre eigene Freiwilligen-Möglichkeit mit einem Club an Ihrer Schule

Es gibt so viele Möglichkeiten, wie Highschool- und College-Studenten ihrer Gemeinde etwas zurückgeben können. Und wenn Sie keinen finden, der Ihnen zusagt, können Sie jederzeit Ihre eigene Gelegenheit für Freiwillige schaffen, indem Sie einen Club an Ihrer Schule gründen. 

Sie können auch immer einen Club gründen, wenn Sie eine Freiwilligenaktivität gefunden haben, die so inspirierend ist, dass Sie möchten, dass andere an Ihrer Schule davon erfahren.

Und die Gründung eines Clubs ist mit den Community-Tools von TUN, die treffend benannt sind, ganz einfach Verein in einer Box, ob Sie in der High School oder im College sind. Die Gruppenfunktionen von TUN sind privat, kostenlos und darauf ausgelegt, Gemeinschaften aufzubauen, damit Sie Ihre Clubs gründen, erweitern und pflegen können. Sie können Ihre Geschichte teilen, mit Mitgliedern in Kontakt bleiben, Engagement innerhalb Ihres Clubs und Ihrer High School oder Hochschule schaffen und vieles mehr.

Um einen Club zu gründen, gehen Sie zu TUN und registrieren Sie sich oder melden Sie sich an, wenn Sie ein bestehendes Konto haben. Sie können dann damit fortfahren, eine Profilbeschreibung für Ihre Gruppe zu erstellen, ein Bild hochzuladen und die Datenschutzeinstellung auszuwählen, mit der Sie zufrieden sind, dh Ihre Gruppe in Ihrer Community öffentlich zu machen oder sie privat zu halten.

Hinweis: Überprüfen Sie unbedingt die Regeln und Anforderungen Ihrer Schule. Zum Beispiel kann Ihre High School verlangen, dass Sie einen Lehrer als Berater für Ihren Club haben.

Tipps zum Ehrenamt

Es ist leicht, sich von der großen Auswahl an Freiwilligenaktivitäten überwältigt zu fühlen, besonders wenn Sie neu in der Freiwilligenarbeit sind. Hier sind ein paar Tipps, die Sie befolgen können, um das Beste aus Ihrer Erfahrung als Freiwilliger zu machen.

Klein anfangen – Freiwilligenarbeit zu Hause leisten und Leute kennenlernen

Bevor Sie sich weiter in die Ferne wagen, sollten Sie sich an Orten in Ihrer Nähe wie der örtlichen Bibliothek, der Tafel, der Suppenküche, dem Pflegeheim, dem Krankenhaus und den Sportvereinen ehrenamtlich engagieren. Sie können sich ehrenamtlich bei lokalen Initiativen wie MINT-Bildung, Nachbarschaftsreinigungstag und mehr engagieren. Sie können sich das nächstgelegene Habitat for Humanity in Ihrer Nähe ansehen und sich ehrenamtlich im örtlichen Habitat ReStore engagieren oder sich an lokalen Renovierungsprojekten beteiligen. 

Sie können auch nachsehen, welche anderen Freiwilligen-Möglichkeiten es in Ihrer Nähe gibt. Im Sommer ergeben sich zum Beispiel Möglichkeiten, sich bei Camps oder anderen Freizeitprogrammen zu engagieren.

Egal, wie Sie sich entscheiden, zu helfen, Freiwilligenarbeit wird Ihr Netzwerk erweitern und Sie mit Menschen mit gemeinsamen Interessen in Kontakt bringen. Sie werden neue Freunde finden und bestehende Beziehungen festigen. Und wenn Sie neu in der Gemeinde sind, wird die Freiwilligenarbeit vor Ort nicht nur Ihr Netzwerk erweitern, sondern Sie auch über die Ihnen zur Verfügung stehenden Gemeinderessourcen informieren.

Beziehen Sie Ihre Freunde mit ein

Zwischen Unterricht, Hausaufgaben, Prüfungen, Sport und anderen Aktivitäten haben Highschool- und College-Studenten nicht viel Freizeit. Also, warum machen Sie Freiwilligenarbeit nicht zu mehr Spaß, indem Sie Ihre Freunde in die von Ihnen gewählte Aktivität einbeziehen, oder, noch besser, kommen Sie zusammen und finden Sie heraus, wie Sie alle Ihrer Gemeinde etwas zurückgeben möchten. Vielleicht fordern Sie sich gegenseitig heraus, mehr zu tun, und suchen nach noch mehr Möglichkeiten, um zu helfen, wenn Sie sich zusammenschließen. Die gemeinsame Freiwilligenarbeit wird wahrscheinlich auch Ihre Bindung zueinander weiter festigen.

Engagieren Sie sich ehrenamtlich für Dinge, die Sie interessieren

Da die Zeit begrenzt ist und die Möglichkeiten zahlreich sind, melden Sie sich nur für Programme, an denen Sie wirklich interessiert sind. Dazu müssen Sie zunächst die Ursachen identifizieren, die für Sie am wichtigsten sind. Egal, ob es sich um Tierschutz, Menschenrechte, LGPTQ+, Klimawandel oder andere Themen handelt, Sie möchten begeistert und glücklich sein, sich ehrenamtlich zu engagieren. 

Sobald Sie sich über die Ursache im Klaren sind, suchen Sie nach einer Organisation mit einem Programm, das nicht nur mit Ihren Werten übereinstimmt, sondern auch realistisch mit Ihrem Zeitplan funktioniert. Die Wahl Ihres Freiwilligendienstes sollte perfekt zu Ihnen passen. 

Und wenn Sie keinen finden, der perfekt zu Ihnen passt, können Sie mit Hilfe von TUN jederzeit einen Club an Ihrer Schule gründen Verein in einer Box und wählen Sie die Datenschutzeinstellung Ihrer Wahl.

Die University Network