Die University Network

Vorlage für Pressemitteilungen zu Stipendien

Ihr Unternehmen hat sich daher entschlossen, ein Stipendium anzubieten. Zunächst einmal herzlichen Glückwunsch! Jedes Jahr können Millionen von Studenten dank der Großzügigkeit von Einzelpersonen, Unternehmen und Organisationen, die bereit sind, ihre Ausbildung zu finanzieren, das College besuchen. Ihr Stipendium wird einen spürbaren Unterschied im Leben eines Studenten bewirken und auch die Botschaft senden, dass es Ihrem Unternehmen wichtig ist, den Zugang zur Hochschulbildung zu erweitern.

Aber bevor dies geschehen kann, müssen Sie sicherstellen, dass die Leute von Ihrem Stipendium erfahren - und das erfordert eine effektive und gut formulierte Pressemitteilung.

Du solltest auch Reichen Sie Ihr Stipendium bei TUN ein, damit die Schüler es finden können, wenn sie unsere verwenden Stipendien-Suchmaschine.

In diesem Artikel wird erläutert, wie Sie eine hervorragende Pressemitteilung erstellen, um Ihr Stipendienprogramm anzukündigen. Befolgen Sie unsere Richtlinien und Sie werden kein Problem damit haben, das Wort herauszubringen.

Formatierung und Struktur

Alle Pressemitteilungen enthalten folgende Elemente:

  1. Veröffentlichungsdatum: Notieren Sie sich ganz oben in Ihrem Dokument, wann die Pressemitteilung veröffentlicht werden soll. Verwenden Sie "FOR SOFORTIGE VERÖFFENTLICHUNG", wenn Sie möchten, dass es sofort veröffentlicht wird, oder beachten Sie, dass es bis zu einer bestimmten Zeit wie dieser aufbewahrt wird: "Unter Embargo bis [Datum, Uhrzeit]"
  2. Kontakt Informationen: Geben Sie den Namen, die Telefonnummer und die E-Mail-Adresse des Medienkontakts Ihres Unternehmens unter dem Veröffentlichungsdatum an.
  3. Überschrift & Subheader: Die Überschrift ist ein kurzer und direkter Titel für Ihre Pressemitteilung. Verwenden Sie den Subheader, um Ihre Nachrichten kurz zusammenzufassen. Siehe unten für weitere Details.
  4. Adresse: Dies gibt in der Regel die Stadt und das Bundesland des Firmensitzes an. Sie sollten auch das Datum angeben, an dem die Pressemitteilung hier veröffentlicht wird.
  5. Führen: Geben Sie die wichtigsten Informationen im Voraus an. Siehe unten für weitere Details.
  6. Karosserie: Die Pressemitteilung Ihres Stipendiums sollte eine Zweckerklärung und weitere Informationen enthalten, die in der Reihenfolge ihrer Bedeutung abnehmen. Weiter unten erfahren Sie, wie Sie den Körper effektiv und ansprechend gestalten können.
  7. Fazit: Geben Sie alle zusätzlichen Informationen zum Stipendium deutlich an. Siehe unten für weitere Details.
  8. Boilerplate: Hier fügen Sie eine kurze Beschreibung Ihres Unternehmens hinzu. Siehe unten für weitere Details.
  9. Ende: Verwenden Sie drei # -Zeichen nach der Kesselplatte, um das Ende der Pressemitteilung anzuzeigen.

Überschrift & Subheader

Kein Grund, hier zu kreativ zu werden! Ihre Überschrift kann einfach und direkt sein. Hier sind einige grundlegende Vorlagen zum Gewinnen von Schlagzeilen:

  • [Firmenname] kündigt Stipendium für [Empfängergruppe, z. B. MINT-Studenten] an
  • [Firmenname] eröffnet [Stipendienname] für das akademische Jahr 2020

Die Überschrift sollte kurz sein und zwei Informationen enthalten: (1) wer das Stipendium anbietet (dh Ihr Unternehmen) und (2) wie heißt das Stipendium oder wem steht das Stipendium zur Verfügung?

Der oben erwähnte Subheader fasst den Inhalt Ihrer Pressemitteilung in einem Satz zusammen.

Halten Sie die Überschrift und den Subheader kurz und informativ. Unklare oder indirekte Schlagzeilen oder Unterüberschriften können als Clickbaity erscheinen, was Journalisten als abstoßend empfinden.

Lead: Fügen Sie wichtige Informationen oben hinzu

Grundsätzlich sollte Ihre Pressemitteilung alle Informationen enthalten, die Bewerber über Ihr Stipendium benötigen. Die meisten dieser Informationen sollten im Voraus klar angegeben werden.

Am Ende der ersten beiden Absätze sollten Ihre Leser alle folgenden Informationen kennen:

  • Der Name Ihres Stipendiums
  • Die Qualifikationen für Bewerber
  • Wie viel die Gewinner erhalten ODER wie viel Gesamtgeld vergeben wird
  • Wie viele Studenten werden ausgezeichnet?

Ihre Leser sollten sofort wissen, ob sie sich für das Stipendium qualifizieren und, wenn sie gewinnen, wie viel Geld sie erwarten können. Erwarten Sie immer, dass Ihre Leser kurze Aufmerksamkeitsspannen haben, und entscheiden Sie in den ersten Absätzen, ob sie an Ihrem Stipendium interessiert sind. Wenn sie nicht klar verstehen können, wem das Stipendium angeboten wird und wie viel Geld sie gewinnen können, verlieren sie schnell das Interesse und gehen weiter.

Es gibt einige Informationen, die Sie hier weglassen möchten. Warten Sie bis zum Ende, um Informationen zur Bewerbung, zu den Fristen und zum Zeitpunkt der Bekanntgabe der Gewinner zu erhalten. Während diese Informationen für die Kommunikation mit den Lesern wichtig sind, kann das Laden der Einführung mit zu vielen Details den Fluss des Artikels beeinträchtigen und letztendlich das Verständnis für Ihre Leser erschweren.

Körper: Geben Sie Ihren Zweck an

Nachdem Sie die grundlegenden Informationen zu Ihrem Stipendium festgelegt haben, möchten Sie den Zweck Ihres Stipendiums mitteilen.

Berücksichtigen Sie die folgenden Fragen, um zu Ihrem Ziel zu gelangen:

  • Was sind die Werte Ihres Unternehmens?
  • In welcher Beziehung steht dieses Stipendium zu diesen Werten und fördert sie diese?
  • Welche Ziele möchten Sie mit Ihrem Stipendium erreichen?
  • Wenn sich Ihr Stipendium auf ein bestimmtes Thema oder Thema konzentriert (z. B. Nachhaltigkeit) oder einer bestimmten Art von Studentin angeboten wird (z. B. Frauen in MINT-Programmen), warum konzentrieren Sie sich auf dieses Thema?

Wenn Sie diese Fragen beantworten, gelangen Sie zum Zweck Ihres Stipendiums. Stellen Sie sich Ihren Zweck als den Ort vor, an dem Ihre Werte, Ziele und Handlungen zusammenkommen.

Jetzt müssen Sie Ihren Zweck in einer gut formulierten, präzisen Absichtserklärung mitteilen. Sie können es wie ein Leitbild gestalten, in dem Sie die Ziele und Werte Ihres Unternehmens klar umreißen und wie sie Ihr Stipendium informiert haben.

Körper: Erzählen Sie eine Geschichte

Nachdem Sie die meisten wichtigen Informationen über Ihr Stipendium mitgeteilt und Ihren Zweck angegeben haben, können Sie ein wenig kreativ werden und eine menschliche Stimme hinzufügen. In diesem mittleren Abschnitt müssen Sie keine wichtigen Informationen ausdrücken. Sie möchten vielmehr eine Art Geschichte über Ihr Stipendium erzählen.

Ihre „Geschichte“ muss nicht unbedingt eine Erzählung sein, sondern sollte einen Einblick in die Bedeutung des Stipendiums für Ihr Unternehmen geben.

Sie könnten in Betracht ziehen, Zitate des CEO oder der Mitarbeiter Ihres Unternehmens darüber aufzunehmen, was das Stipendium, sein Zweck und die von ihm projizierten Werte für sie bedeuten. Wenn Ihr Unternehmen Ihr Stipendium seit mehreren Jahren anbietet, können Sie in die Geschichte Ihres Stipendiums eintauchen und über frühere Gewinner und die Höhe der im Laufe der Jahre vergebenen Gelder sprechen. Sie können sogar Zeugnisse von früheren Stipendiaten zitieren, die darüber sprechen können, was das Stipendium für sie bedeutete und was es ihnen ermöglichte, in ihrer Ausbildung zu erreichen.

Dies ist eine Gelegenheit, sich mit Ihren Lesern in Verbindung zu setzen und die Bedeutung des Stipendiums für Ihr Unternehmen weiter auszubauen. Dieser Abschnitt ist ziemlich offen, also viel Spaß damit!

Fazit: Alles zusammenfassen

Der Abschluss Ihrer Pressemitteilung sollte kurz und unkompliziert sein und alle wichtigen Informationen enthalten, die zuvor nicht angegeben wurden. Für die meisten Pressemitteilungen ist die Schlussfolgerung der ideale Zeitpunkt, um Ihren Lesern spezifische Informationen zum Bewerbungsprozess zur Verfügung zu stellen, z.

  • So bewerben Sie sich (einschließlich Links zur Stipendienantragsseite)
  • Alle zuvor nicht angegebenen Anwendungsanforderungen
  • Erforderliche Materialien für die Bewerbung (z. B. Transkripte, persönlicher Aufsatz, standardisierte Testergebnisse, Empfehlungsschreiben, Lebenslauf)
  • Bewerbungsfristen
  • Bekanntmachungstermine der Gewinner

Der wichtigste Teil der Schlussfolgerung besteht darin, die Fakten bekannt zu machen. Schließen Sie es in ein oder zwei Absätzen ab.

Boilerplate

Nach Ihrem kurzen Abschluss können Sie unter dem Subheader einen Absatz über Ihr Unternehmen einfügen: „Über [Firmenname]”. Dies wird als „Boilerplate“ bezeichnet und ist lediglich eine Gelegenheit, den Namen und die Produkte Ihres Unternehmens einzubinden. Sie sollten auch ein Boilerplate für Unternehmen, gemeinnützige Organisationen oder Organisationen hinzufügen, mit denen Sie zusammenarbeiten, um das Stipendium bereitzustellen.

Bearbeiten

Ihre Pressemitteilung sollte streng bearbeitet sein und keine offensichtlichen Grammatik- oder Rechtschreibprobleme enthalten. Sie möchten nicht, dass es zu lang ist oder unnötige Informationen enthält. Ihre Gesamtwortzahl sollte zwischen 500 und 750 Wörtern liegen. Mehr ist unnötig und läuft Gefahr, das Interesse Ihres Publikums zu verlieren.

Veröffentlichen und teilen

Herzlichen Glückwunsch, Sie haben Ihre Pressemitteilung fertiggestellt! Jetzt sind Sie bereit, es dort rauszubringen. Veröffentlichen Sie die Pressemitteilung auf der Website Ihres Unternehmens und teilen Sie sie über jeden möglichen Vertriebskanal, einschließlich aller offiziellen Social-Media-Plattformen sowie der Vertriebsplattformen für Pressemitteilungen. Sie möchten auch, dass Ihre PR- und Marketingteams die Pressemitteilung per E-Mail an Journalisten im Bildungsbereich weitergeben.

Pro Tip: Stellen Sie bei der Kontaktaufnahme mit Journalisten sicher, dass Ihre Kommunikation informell und persönlich ist. Stellen Sie sicher, dass Sie die Arbeit der Journalisten recherchieren und die E-Mail an sie richten. Prominente Journalisten erhalten jede Woche Hunderte von Pressemitteilungen und sind Experten darin, uninteressante oder Clickbaity-Pitches herauszufiltern. Es ist weitaus wahrscheinlicher, dass sie eine E-Mail öffnen und eine Pressemitteilung lesen, wenn Sie sich auf persönlicher Ebene mit ihnen beschäftigen.

Beispiel für eine Pressemitteilung zum Stipendium

ZUR SOFORTIGEN VERÖFFENTLICHUNG

Medienkontakt: Jane Doe
Büro: xxx-xxx-xxxx
JaneDoe@TUN.com

Das Universitätsnetzwerk startet das Volunteerism Stipendium

TUN sucht Studenten mit einer Leidenschaft für Freiwilligenarbeit und gemeinnützige Arbeit

NEW YORK, New York, 5. März 2020 - Das University Network (TUN) gibt den Start seines Netzwerks bekannt Freiwilligenstipendium Das neue Stipendienprogramm richtet sich an Studierende, die sich leidenschaftlich für Freiwilligenarbeit und gemeinnützige Arbeit engagieren.

Das Stipendium steht aktuellen Studenten und Abiturienten offen. TUN vergibt ein Stipendium in Höhe von 5,088 USD an den Gewinner.

TUN glaubt, dass Freiwilligenarbeit und solch kleine Wohltätigkeitsaktionen ein enormes Potenzial für Veränderungen haben, und Studenten - und alle jungen Menschen - werden eine wichtige Rolle bei der Gestaltung der Zukunft der Welt spielen. Durch die freiwillige Zusammenarbeit mit ihrer Gemeinde können die Schüler zum Aufbau einer großzügigeren und fürsorglicheren Gesellschaft beitragen. Mit dem Volunteerism Stipendium möchte TUN die Schüler dazu ermutigen, sich freiwillig zu engagieren.

Im Jahr 2018 startete TUN die # SharetheGoals-Stipendium Sensibilisierung für die Ziele der Vereinten Nationen für nachhaltige Entwicklung. TUN vergab insgesamt 10,000 bis 10 US-Dollar an Gewinner, wobei der Hauptpreisträger weitere 5,000 US-Dollar gewann. Ziel von TUN war es, die Schüler zu ermutigen, über Themen wie globale Armut, Nachhaltigkeit und Hunger nachzudenken.

Mit dem neuen Volunteerism Stipendium hofft TUN, Leidenschaft in die Tat umzusetzen und Studenten einzuladen, für die Themen zu arbeiten, an die sie glauben.

"TUN engagiert sich für Investitionen in junge Menschen, und wir glauben, dass jede Freiwilligenarbeit - auch eine kleine - dazu beiträgt, die Welt zu einem besseren Ort zu machen", sagte Peter Corrigan, CEO von TUN. "Wir hoffen, dass unser neues Stipendium die Schüler nicht nur dazu ermutigt, sich freiwillig in ihren Gemeinden zu engagieren, sondern sie auch dazu inspiriert, stolz auf ihre Freiwilligenarbeit zu sein und andere dazu zu ermutigen."

Um sich zu bewerben, müssen die Schüler einen Aufsatz schreiben oder ein Video oder eine Infografik erstellen, die über die Erfahrung eines Freiwilligen mit einer bestimmten Organisation reflektiert. Anschließend müssen sie ihren Aufsatz, ihr Video oder ihre Infografik auf einer Social-Media-Plattform teilen. Essays sollten auf LinkedIn oder Facebook geteilt werden, Videos sollten auf YouTube oder Facebook geteilt werden und Infografiken sollten auf Pinterest, Facebook oder Twitter geteilt werden. Nachdem der Aufsatz, das Video oder die Infografik veröffentlicht wurde, sollten die Schüler eine E-Mail senden GlobalGoals@tun.com mit einem Link zum Beitrag.

Die Bewerbungen sind am 31. Dezember 2020 fällig. Der Gewinner wird am 31. Januar 2021 bekannt gegeben.

Über das Universitätsnetzwerk

Die Hauptaufgabe des Universitätsnetzwerks besteht darin, Studenten bei jedem Schritt ihrer College-Erfahrung zu unterstützen - von der Bewerbung bis zum Studienbeginn. TUN's Ressourceninhalt hilft Studenten, ihren Hochschulweg zu navigieren. TUN's Online-Bildung Das Portal hilft Studenten dabei, Tausende von kostenlosen und erschwinglichen Kursen von Spitzenuniversitäten zu finden. TUN News Berichte über Nachhaltigkeit, Technologie und andere positive Geschichten, die den Schülern am Herzen liegen. TUN's Stipendien-Suchmaschine hilft Schülern, Stipendiengelder für ihre Ausbildung zu finden. TUN's Studentenrabattprogramm hilft Schülern bei der Suche nach Rabatten in mehr als 18,000 Einzelhandels- und Online-Shops. TUN's Student Speichern Sie die Engine hilft Schülern, bei allem, was sie kaufen, zu sparen. TUN's Schulanalyse-Tool hilft den Schülern, bessere Entscheidungen zu treffen. TUN's Lehrbuch-Suchmaschine hilft den Schülern, in Sekundenschnelle die günstigsten Schulbuchpreise von Tausenden von Buchhändlern zu finden. TUN's Jobbörse hilft Studenten, Praktika, Teilzeitjobs und virtuelle Auftritte zu finden. TUN's Freiwilligenplattform bringt eifrige studentische Freiwillige mit den gemeinnützigen Organisationen zusammen, die sie am meisten ansprechen.

Um mehr über TUN zu erfahren oder auf die kostenlosen Ressourcen zuzugreifen, gehen Sie zu www.TUN.com.

# # #