Die University Network

So verbessern Sie Ihre Online-Kurse - Interview mit Dr. Amanda Groff von der University of Central Florida

TUN setzt sich mit Dr. Amanda Groff, einer Dozentin und Online-Koordinatorin am Department of Anthropology der University of Central Florida, zusammen, um zu diskutieren, wie Studenten ihre Online-Kurse verbessern können. Dies ist jetzt besonders wichtig, da der Schwerpunkt auf virtueller Bildung liegt.

TUN: Vielen Dank, dass Sie sich die Zeit genommen haben, heute mit uns zu sprechen!

DR. GROFF: Hallo! Vielen Dank, dass Sie mich haben.

TUN: Haben Sie, bevor wir uns mit konkreten Tipps befassen, übergreifende Ratschläge für Studenten, um den Stress und die Angst zu lindern, die sie möglicherweise in einem Semester voller Online-Kurse verspüren?

DR. GROFF: Absolut. Ich denke, dass viel Stress und Angst für die Schüler von diesem Unbekannten herrührt - dem Unbekannten, wie Online aussehen wird. Daher empfehle ich den Studierenden, vor Semesterbeginn Nachforschungen anzustellen.

Schauen Sie sich die Websites Ihrer Universität an, die sich mit Online-Bildung befassen, und prüfen Sie, ob sie Tutorials über die Lernplattform enthalten, in der Online-Kurse angeboten werden. Zu verstehen, wie sie aussehen und wie sie funktionieren, wird immens hilfreich sein, um einige dieser Ängste zu lindern Sie begegnen, wenn Sie sich bemühen, Online-Kurse zu belegen.

TUN: Toll. Daher gibt es im Moment viel Negativität in Bezug auf Online-Kurse. Können Sie mich durch einige der Vorteile des Online-Lernens führen - die positiven Aspekte des Online-Unterrichts, um die Dinge positiv zu beeinflussen und den Schülern zu helfen, aufgeregter zu werden?

DR. GROFF: Sicher! Da ist also diese Negativität. Aber ich sehe es tatsächlich als das Gegenteil! Ich finde, dass Studenten durch Online-Bildung und die Teilnahme an zahlreichen Online-Kursen ihre Zeitmanagementfähigkeiten wirklich verbessern, da Sie als Online-Student die Verantwortung für Ihre eigene Ausbildung übernehmen und lernen müssen, was für Sie am besten ist, wenn Sie Kursarbeiten erhalten und abschließen viel Zeit.

Ich finde also, dass die Schüler auf lange Sicht besser im Zeitmanagement sind. Und dies spiegelt sich in traditionellen Präsenzkursen wider, die über das Online-Gehen hinausgehen.

Darüber hinaus denke ich, dass ein wirklich wunderbarer Vorteil die Flexibilität ist, die Online-Bildung den Schülern bietet, da die Schüler heutzutage nicht mehr so ​​sind, wie sie es vor 30 Jahren waren. Sie sind nicht traditionell. Sie haben Familien. Sie haben Jobs. Und Online-Kurse geben ihnen die Möglichkeit, sich an Kursen zu beteiligen, während sie innerhalb ihres eigenen Lebensplans funktionieren.

TUN: Kommen wir nun zu den Noten. Was können die Studierenden tun, um sich vor Beginn dieses Semesters auf Online-Kurse vorzubereiten und sich auf ein erfolgreiches Semester vorzubereiten?

DR. GROFF: Es gibt einige Dinge, die ich hier vorschlagen kann. Zunächst müssen Sie wirklich selbst beurteilen, wann Sie am besten lernen. Einige Leute sind Morgenmenschen. Vielleicht planen sie sich dann, ihre Arbeit für ihre Online-Kurse zu erledigen. Einige Leute sind Nachteulen. Vielleicht arbeiten sie abends besser.

Daher denke ich, dass vor Beginn des Semesters viel Selbsteinschätzung wichtig ist, um zu erkennen: „Okay, ich arbeite morgens besser. Lassen Sie mich eine Routine für alle meine Kurse erstellen, die sich auf die Morgen- oder Abendzeit konzentrieren - was auch immer am besten funktioniert. “

Und damit denke ich, dass es immens wichtig ist, wirklich über ihre Routine nachzudenken, mit der sie im Semester weitermachen. Sie wissen, als Sie herausfanden: „Okay, das wird mein Arbeitsplan sein. Sie wissen, dass meine Verantwortung bei Kindern oder anderen Dingen liegt, die mit dem Haus zu tun haben. “

Ich denke, es ist sehr, sehr wichtig, dass die Studierenden vor Semesterbeginn eine Selbstbewertung vornehmen. Ich denke auch, dass es für Studenten sehr wichtig ist, Kontakt aufzunehmen, wenn sie nicht sicher sind, wie der Kurs funktionieren wird.

Ich bin im Dienst. Die Fakultät ist in der Regel ein oder zwei Wochen vor Semesterbeginn im Dienst. Schreiben Sie uns eine E-Mail. Wenn Sie nicht ganz sicher sind, wie die Klasse funktionieren wird, senden Sie uns eine Frage. Wir freuen uns sehr, mit Ihnen in Kontakt zu treten und sicherzustellen, dass der Kurs zu Ihnen passt.

Stellen Sie sicher, dass Sie Ihr Lehrbuch organisiert haben, da Online-Kurse häufig direkt eintauchen. Sie werden Aufgaben haben, die in den ersten Wochen des Semesters anstehen. Daher ist es wichtig, Zugang zum Lehrbuch zu haben. Stellen Sie also wie bei jedem Kurs sicher, dass Sie untersuchen, welcher Text erforderlich ist, und geben Sie Ihr Bestes, um diesen zu Beginn des Semesters zu haben.

TUN: Ich weiß also, dass Studenten manchmal nicht wählen können, wo sie ihre Online-Kurse belegen. Manchmal gibt es Barrieren, die einige Schüler in einem Raum mit vielen anderen Menschen halten können. Andere Studenten könnten sich jedoch an Orten befinden, an denen sie es gewohnt sind, sich zu entspannen - vielleicht in ihrem Schlafsaal oder in ihrem Schlafzimmer in ihrem Haus oder ihrer Wohnung. Welche Tipps können Sie diesen Schülern geben, um sie motiviert, organisiert und produktiv zu halten, während sie ihren Unterricht von der Couch nehmen?

DR. GROFF: Ich denke, es ist sehr wichtig, eine Routine einzurichten und einen Ort in Ihrem Haus oder in Ihrem Schlafsaal zu bestimmen, den Sie ausschließlich als mit der Durchführung von Kursarbeiten verbunden identifizieren. Sie wissen, dass es so einfach ist, auf der Couch zu sitzen und Fragen zu einem Diskussionsbeitrag zu beantworten, aber Sie müssen wirklich einen Raum schaffen, der alles für Ihre Schularbeit ist. Auf diese Weise betätigen Sie einen Schalter in Ihrem Gehirn, wenn Sie an diesem Ort sitzen.

Wenn Sie sich einen Schlafsaal teilen, kann dies kompliziert werden. Aber im Gespräch mit Mitbewohnern arbeiten wir nach einem Zeitplan wie: „Ich muss von dieser Zeit bis zu dieser Zeit an meinen Klassen arbeiten. Kann ich den Platz haben? " Oder sprechen Sie mit Ihren Eltern oder mit Ihrem Partner darüber, ob die Kinder beschäftigt sind.

Es ist sehr wichtig, diese Routine einzurichten. Schauen Sie sich also am ersten Tag des Semesters Ihren Zeitplan an. Professoren werden sich buchstäblich damit abfinden, wann während des gesamten Semesters alles fällig sein wird. Sie können sich hinsetzen und gehen: „Also gut, an diesem Tag und an diesem Tag werde ich von dieser Zeit bis zu dieser Zeit arbeiten. Ich muss in Ruhe gelassen werden. “ Oder: "Dies ist mein Arbeitsplatz."

Ich denke, dass das immens wichtig ist, um in Online-Kursen erfolgreich zu sein.

TUN: Sie haben uns also bereits eine Menge großartiger Tipps gegeben. Ich würde Sie jedoch fragen, ob Ihnen etwas in den Sinn kommt, über das wir vielleicht noch nicht gesprochen haben und über das die Studenten während des gesamten Semesters nachdenken können, um sich in ihren Online-Kursen hervorzuheben.

DR. GROFF: Der wahrscheinlich größte Ratschlag ist das Studium. Sie wissen, dass viele Schüler davon ausgehen, dass sie möglicherweise ihr Lehrbuch verwenden dürfen oder diese Informationen zur Hand haben. Aber ich finde es immens wichtig, die ganze Woche über Zeit für ein Quiz oder eine Prüfung aufzuwenden, um sich wirklich darauf vorzubereiten und so zu lernen, wie Sie es bei jeder anderen Art von Kurs und jeder anderen Art von Modalität tun würden. Es ist immens wichtig, diese Fähigkeiten aufzubauen, da Sie diese in Ihrer Karriere als Student weiterentwickeln werden.

Der wahrscheinlich größte Tipp, den ich Ihnen geben kann, ist die Kommunikation. Kommunizieren Sie mit mir als Ihrem Professor. Wenn etwas nicht stimmt, werde ich es nicht wissen, es sei denn, Sie sprechen. Bitte lassen Sie uns wissen, wenn Sie Hilfe benötigen, wenn Sie ein Konzept nicht verstehen oder wenn Sie krank sind. Kommunizieren Sie einfach mit uns, denn Online-Kurse bestehen häufig aus weit über 100 Studenten. Daher ist es für uns sehr schwierig, die Ereignisse im Leben jedes einzelnen Schülers aufrechtzuerhalten. Sie müssen also mit uns in Kontakt bleiben, damit wir Ihnen am besten helfen können.

TUN: Toll. Nochmals vielen Dank, Dr. Groff, dass Sie sich die Zeit genommen haben, mit uns zu sprechen und Ihre hilfreichen Tipps zu geben.

DR. GROFF: Ich bin sehr glücklich zu helfen.

Dieses Interview wurde aus Gründen der Übersichtlichkeit bearbeitet. Sehen Sie sich das vollständige Video an hier.