Die University Network

Google startet Python-Schulungsprogramm mit 2,500 Stipendien

Google hat ins Leben gerufen Ein neues Online-Schulungszertifikatsprogramm, mit dem Schüler und Arbeitssuchende Python lernen können, die gefragteste Computerprogrammiersprache.

Das Zertifikatsprogramm mit dem Namen Google IT-Automatisierung mit Python Professional-Zertifikatist über den Online-Kursleiter Coursera erhältlich. Obwohl es nicht kostenlos ist, vergibt Google.org 2,500 bedarfsgerechte Stipendien mit Hilfe von Goodwill, Merit America, Upwardly Global und mehreren anderen gemeinnützigen Organisationen.

Laut Google werden diejenigen, die das Programm abschließen, für IT-Jobs bei vielen der weltweit führenden Unternehmen in Betracht gezogen, darunter Walmart, Hulu und Sprint.

Derzeit erfordern laut Google mehr als 530,000 US-Jobs, darunter 75,000 Einstiegsjobs, Python-Kenntnisse. Und diejenigen, die dieses Zertifikatsprogramm absolvieren, können damit rechnen, innerhalb von nur sechs Monaten Python-, Git- und IT-Automatisierung zu erlernen.

Insgesamt besteht das Programm aus sechs Kursen, darunter ein Crash-Einführungskurs, ein Kurs zum Bearbeiten von Dateien und Prozessen auf dem Betriebssystem eines Computers, ein Kurs zur Einführung in Git und GitHub, ein Kurs zur Fehlerbehebung und zu Debugging-Techniken sowie ein Kurs zum Thema Konfigurationsmanagement und die Cloud sowie ein Abschlusskurs zur Automatisierung realer Aufgaben.

Die Ankündigung dieses neuen Programms erfolgt zwei Jahre, nachdem Google sein ursprüngliches Zertifikatsprogramm gestartet hat. Google IT Support Professional-Zertifikat, die bereits mehr als 100,000 Einschreibungen erhalten hat. Das erste Programm hat laut Google vielen aufstrebenden IT-Fachleuten sehr geholfen, ihre Karriere zu starten.

Yves Cooper ist einer dieser Leute. Er nahm an dem Kurs teil, als er als Van-Fahrer in Washington DC arbeitete. Innerhalb von fünf Tagen nach Abschluss des Kurses wurde ihm eine Stelle als IT-Helpdesk-Techniker angeboten.

"Überall auf der Welt nutzen Menschen wie Yves dieses Programm, um ihr Leben zu verändern", heißt es in der Pressemitteilung von Google. "Tatsächlich berichten 84 Prozent der Personen, die an dem Programm teilnehmen, innerhalb von sechs Monaten über Auswirkungen auf ihre Karriere - wie eine Gehaltserhöhung, die Suche nach einem neuen Job oder die Gründung eines Unternehmens."

Und unter den Personen, die sich für das ursprüngliche IT-Zertifikatsprogramm angemeldet haben, identifizieren sich 60 Prozent als Schwarze, Latinos, Frauen oder Veteranen, die alle demografisch dafür bekannt sind, in der Technologiebranche unterrepräsentiert zu sein.

Im Oktober 2019, Google kündigte Das Programm für das Google IT Support Professional-Zertifikat wird bis Ende 100 auf 2020 US-amerikanische Community Colleges ausgeweitet.

Aufgrund von Beschäftigungslücken haben Arbeitssuchende überall angefangen, diese zu nutzen Online-Bildung Chancen. In der Regel viel billiger als ein Hochschulabschluss, werden Online-Zertifikatsprogramme angeboten Coursera, EDX, Udemy und andere Websites können zu lohnenden und oft hochbezahlten Positionen führen.

Diese Online-Bildungsmöglichkeiten sind auch für Studenten sehr wertvoll, insbesondere für diejenigen im dritten oder vierten Jahr, die keine Zeit haben, ihr Hauptfach zu wechseln.