Tipps für ein perfektes AP-Prüfungsergebnis - Interview mit Dawn Mueller, Bildungsberaterin bei Tutor Doctor

Tipps für ein perfektes AP-Prüfungsergebnis - Interview mit Dawn Mueller, Bildungsberaterin bei Tutor Doctor

TUN setzt sich mit Dawn Mueller, einer pädagogischen Beraterin bei Tutor Doctor, zusammen, um praktische Tipps zu besprechen, die Ihnen helfen könnten, ein perfektes AP-Prüfungsergebnis zu erzielen.

TUN: Dawn, vielen Dank, dass du zu uns gekommen bist. 

MÜLLER: Jackson, vielen Dank, dass Sie mich haben.

Können Sie erklären, wie AP-Prüfungen bewertet werden? Müssen Sie jede einzelne Frage richtig stellen, um eine 5 für die AP-Prüfung zu erhalten?

Ich werde zuerst mit dem letzten Teil beginnen. Müssen Sie jede einzelne Frage richtig stellen, um eine 5 zu erhalten? Nein. Sie können einige der Fragen tatsächlich übersehen, solange Sie in der Lage sind, eine wirklich gute Kompetenz in dem in Ihrem AP-Kurs behandelten Material nachzuweisen. 

Zurück zum ersten Teil Ihrer Frage: AP-Prüfungen werden durch eine Kombination aus Multiple-Choice-Fragen und Aufsätzen bewertet. Die Aufsätze sind wirklich wichtig für Ihre Punktzahl. Wenn Sie also erstklassige Aufsätze haben und einige Multiple-Choice-Fragen verpasst haben, können Sie trotzdem eine 5 für die Prüfung erhalten. 

Die meisten Institutionen betrachten eine 3 oder höher als eine bestandene AP-Prüfungsnote. Ist es also wichtig, ob Sie bei Ihrer AP-Prüfung eine 3, 4 oder 5 erhalten? Betrachten Colleges die Punktzahlen als unterschiedlich?

Okay, also ein paar Dinge dazu. Die Colleges selbst sehen Ihre Ergebnisse normalerweise nicht. Es hängt wirklich von Ihrer High School ab, ob diese Ergebnisse in Ihrem Zeugnis enthalten sind. 

Ich denke, die Mehrheit der High Schools enthält Ihre AP-Prüfungsergebnisse nicht in Ihrem Zeugnis. Sie enthalten natürlich die Note für den AP-Kurs. 

Es gibt jedoch einige Universitäten, an denen Sie Ihre AP-Prüfungsergebnisse selbst melden können. Das heißt also, wenn Sie bei einer AP-Prüfung eine 1 oder 2 verdient haben, möchten Sie dies nicht melden. Aber wenn Sie 3, 4 oder 5 verdient haben, sollten Sie das unbedingt melden. 

Aber für College-Credits werden die meisten Universitäten und Colleges eine 3 nehmen. Eine 4 oder 5 ist großartig, aber in Bezug auf College-Credits macht es keinen Unterschied. 

Die Zeit, in der diese höheren Punktzahlen ins Spiel kommen, ist an einigen der elitäreren Universitäten. Sie können nach diesen höheren Punktzahlen bei den AP-Prüfungen suchen. Aber letztendlich schauen sie sich vor allem die Kursarbeit und Ihre Note im Kurs an. 

Wie können sich die Schüler am besten auf ihre AP-Prüfungen vorbereiten, um die höchstmögliche Punktzahl zu erreichen? Gibt es kostenlose oder günstige Online-Ressourcen für AP-Prüfungen, die sie verwenden können? 

Nachhilfe ist immer vorzuziehen. Wenn du gut abschneidest und die Kursarbeit im eigentlichen Unterricht selbst durchhältst, ist das immer eine gute Vorbereitung. Aber es gibt einige großartige kostenlose Ressourcen für AP-Prüfungen

Eines, das mir besonders gefällt, ist AP Practice Express. Es ist eine Online-Site und ein Aggregator kostenloser Ressourcen nach Themen für AP-Prüfungen. 

Natürlich gibt es auch die Khan Academy und Albert. Außerdem bieten viele Nachhilfeunternehmen und Nachhilfeseiten kostenlose Tests für Studenten an. 

Wie viel Zeit sollten sich die Schüler auf ihre AP-Prüfungen vorbereiten? 

Wirklich, Sie haben den Beginn des Semesters damit begonnen, in der Klasse zu sein und in der Klasse gut abzuschneiden. Idealerweise beträgt die Vorbereitungszeit für eine AP-Prüfung etwa eineinhalb Monate vor der eigentlichen Prüfung. Wenn Sie viel mehr Zeit als das verbringen, sind Sie möglicherweise nicht auf die richtigen Dinge konzentriert.

Konzentrieren Sie sich in der ersten Vorbereitungswoche darauf, alle Ihre Notizen und relevanten Materialien zu sammeln. Ordnen Sie die Materialien dann so an, dass sie leichter zu studieren sind. Sie möchten vorsichtig sein, wenn Sie Ihre Prioritäten in Einklang bringen und nicht zu viel Zeit damit verbringen. 

Eines der Dinge, die meiner Meinung nach zu Gunsten der Schüler wirken, ist die Konzentration auf die SAT-Fachtests, die sie ablegen werden. Viele Universitäten wollen diese Kompetenz im SAT-Fachtest sehen. Während Ihre AP-Prüfung Ihnen den College-Kredit einbringt, hat der Nachweis, dass Fachkenntnisse im SAT einen quantifizierbareren Einfluss auf das Ergebnis der Akzeptanz an den Universitäten haben. 

Haben Sie Tipps oder Strategien, die die Schüler berücksichtigen oder anwenden können, während sie AP-Prüfungen ablegen?

Stellen Sie wieder sicher, dass Sie sich ausruhen. Stellen Sie sicher, dass Sie auf dem Laufenden bleiben. Und wie gesagt, wenn Sie sich auf diesen SAT-Test vorbereiten, bereiten Sie sich gleichzeitig auf die AP-Prüfung vor. 

Die SAT-Fachtests werden direkt vom College Board gemeldet, vom College Board an die Colleges, bei denen Sie sich bewerben. Also, wirklich, Sie könnten genauso gut doppelte Pflicht tun. Also, überprüfen Sie. Überprüfen Sie einfach das Material weiter. 

Behalten Sie auch die Perspektive. Während die AP-Prüfung für die Anrechnung von Studienleistungen wichtig ist, sind die standardisierten Testergebnisse, Zeugnisse, persönlichen Aussagen und Aktivitäten für die Universitäten wichtiger. Diese sind wirklich wichtig für Institutionen zu erhalten. Behalten Sie also den Überblick und bereiten Sie sich mit vielen Ressourcen vor, die es gibt. 

Danke, Dawn, dass du heute zu uns gekommen bist.

Danke, Jackson.

Dieses Interview wurde aus Gründen der Übersichtlichkeit bearbeitet. Sehen Sie sich das vollständige Video an hier.

Die University Network