YIS bietet Studenten kostenlose Bildungsressourcen für Finanzkompetenz an

YIS bietet Studenten kostenlose Bildungsressourcen für Finanzkompetenz an

Finanzielle Bildung ist eine wesentliche Lebenskompetenz, die es Menschen ermöglicht, ein persönliches Sicherheitsnetz aufzubauen, ihren Geldstress abzubauen und sich auf die Zukunft vorzubereiten. Doch viele Studenten Hochschule verlassen ohne Ausbildung in Finanzen oder Verständnis für Finanzplanung. Tatsächlich kann die Mehrheit der amerikanischen Testteilnehmer a nicht bestehen Basistest Finanzkompetenz.

Um die nächste Generation zu befähigen, eine aktive Rolle in ihrer finanziellen Zukunft zu übernehmen, bietet die Young Investors Society (YIS) High-School-Schülern kostenlose Bildung und Programme zur Vermittlung von Finanzwissen an.

Wie YIS begann

YIS wurde 2014 von James Fletcher, einem Portfoliomanager bei APG Asset Management, gegründet. Fletcher hat das Programm erstellt nach Erhalt eines Briefes von einem Highschool-Schüler aus Los Angeles namens Edgar, dessen Klasse Fletcher besucht hatte, um über Aktienhandel zu sprechen. 

Edgar war von dem Vortrag bewegt und teilte Fletcher mit, dass die Präsentation seine Ziele neu ausgerichtet und ihm etwas Neues gegeben habe, das er anstreben könne. „Es ist großartig, jemanden zu haben, der sich die Zeit nimmt, uns etwas beizubringen“, schrieb er, „Erwachsene tun das nicht mehr, besonders nicht für Teenager.“

Dieser Brief hatte Fletcher die Macht gezeigt, sein Wissen zu teilen, und ihn dazu gedrängt, ein neues Programm einzurichten, um Schülern in unterversorgten Gemeinden finanzielle Bildung zu vermitteln. 

Motiviert durch die Aussage „Erwachsene machen das eigentlich nicht mehr“, gründete Fletcher YIS mit dem Ziel, facettenreiche und ansprechende Programme zum Lernen über Finanzen anzubieten.

Kostenlose Bildungsressourcen für Finanzkompetenz

Zu diesem Zweck bietet YIS Gymnasiasten Zugang zu einer Vielzahl von kostenlosen Bildungsressourcen für Finanzkompetenz durch ein Programm namens the Zugangsinitiative der YIS. Die YIS Access Initiative wurde mit der Absicht gegründet, Studenten in unterversorgten und einkommensschwachen Gemeinden Zugang zu diesen Ressourcen sowie Möglichkeiten für die Industrie und Mentoring zu verschaffen.

„Sie sehen viel Ungleichheit und Armut, wenn Sie sich schwarze und braune Gemeinschaften ansehen. Es gibt dort ein riesiges Wohlstandsgefälle, und vieles davon hat mit dem Wissen über Geld, dem Stigma um Geld, dem Umgang der Menschen mit ihrem Geld und den Entscheidungen zu tun, die in diesen Gemeinschaften und außerhalb dieser Gemeinschaften getroffen werden diese Gemeinschaften“, Brandon Miller, Torhüter von Charlotte Independence und Mitglied des YIS East Coast Advisory Board, erklärt

„Wenn wir der Jugend helfen können, ein besseres Verständnis dafür zu entwickeln, wie sie ihr Geld am besten einsetzen und wie sie ihr Geld vermehren und Unternehmen in diesen Gemeinschaften aufbauen können, ist dies eine Möglichkeit, diese Gemeinschaften und die nächste Generation besser zu entwickeln, um etwas Größeres aufzubauen als was sie jetzt haben“, fügte er hinzu.

Die YIS Access Initiative umfasst über 30 interaktive Unterrichtspläne, um Schülern die Grundlagen des Investierens, der persönlichen Finanzen, der Wirtschaft und des Rechnungswesens beizubringen. Der YIS-Unterricht besteht aus 45 Minuten an fesselnden Bildungsinhalten, darunter Videos, Präsentationen und Gruppenaktivitäten. YIS-Studenten lernen persönliche Finanzfähigkeiten wie Budgetierung und Sparen sowie bewährte Anlagestrategien, die ihnen helfen sollen, ein stabiles langfristiges Anlageeinkommen zu erzielen.

Schüler der Klassen 7-9 können an YIS teilnehmen Money Skillz Bootcamp, ein sechswöchiger Einführungskurs für persönliche Finanzen, der einige der Grundprinzipien des Investierens und Finanzens vermittelt, darunter die „7 goldenen Regeln des Investierens“ und die „5 Schritte zur finanziellen Freiheit“.

Zusätzlich zu diesen Ressourcen bietet YIS Studenten auch Zugang zu Mentoring, MINT-Berufsberatung und einzigartigen Stipendien und Auszeichnungen. 

YIS-Mitglieder können auch an globalen Wettbewerben und Herausforderungen teilnehmen, an denen Schüler aus der ganzen Welt teilnehmen.

The Dollar-a-Day-Challenge fordert Studenten auf, jeden Tag einen Dollar auf ein Anlagekonto einzuzahlen. Einige Schüler, die an dem Programm teilnehmen, haben Anspruch auf ein kostenloses Geldmatch, das von YIS-Spendern finanziert wird. Das bedeutet, dass für jeden Dollar, den sie in ihren Fonds einzahlen, ein Spender seinen Beitrag verdoppelt.

Die wichtigste jährliche Veranstaltung von YIS ist die Globaler Stock-Pitch-Wettbewerb, wo Studenten die Möglichkeit haben, einen Aktienbericht zu erstellen und ihre Analyse vor einem Gremium aus Universitätsprofessoren und Branchenexperten zu verteidigen. 

Dies sind nur einige der vielen Veranstaltungen, Herausforderungen und Wettbewerbe, die YIS den Schülern anbietet.

Folgen Sie der Young Investors Society auf TUN

Studenten können der Young Investors Society auf TUN folgen, um Neuigkeiten zu erhalten und sich über kommende Finanzkompetenzprogramme zu informieren!

Die University Network