Die University Network

Öffentliche Gesundheit in humanitären Krisen 2

BESCHREIBUNG

Dieser Kurs, Öffentliche Gesundheit in humanitären Krisen 2, befasst sich mit Fragen der öffentlichen Gesundheit von Menschen, die von Naturkatastrophen oder konfliktbedingten Katastrophen betroffen sind. Es werden die vielen Veränderungen im Leben der Menschen erörtert, die durch eine Katastrophe entwurzelt werden, einschließlich vieler wichtiger Themen im Zusammenhang mit humanitären Krisen, z. B. wenn es zu einer Epidemie oder einem Notfall im Bereich der öffentlichen Gesundheit kommt. Was meinen wir mit dem Zusammenhang zwischen humanitärer Entwicklung? Was sind die Grundlagen der Katastrophenepidemiologie und -überwachung? humanitäre Prinzipien; und andere sehr relevante Themen. Wir werden untersuchen, wie humanitäre Interventionen aussehen könnten, wenn wir die Auswirkungen von Katastrophen abmildern wollen.

Dieser Kurs ist eine Fortsetzung der öffentlichen Gesundheit in humanitären Krisen 1, die sich mit Veränderungen der Krankheitsbilder, dem Zugang zu Gesundheitsversorgung, Lebensgrundlagen, Unterkünften, sanitären Bedingungen, dem Ernährungsstatus und anderen Themen befasste.

Der Kursinhalt ist eine Mischung aus theoretischem Wissen und vielen praktischen Beispielen aus jüngsten Katastrophen. Wir denken, dass dieser Kurs einzigartig ist, weil er so viele praktische Beispiele aus der Praxis enthält und von Lehrern und Gastdozenten unterrichtet wird, die zusammen über 200 Jahre Erfahrung auf diesem Gebiet haben. Der Kurs besteht aus 10 Modulen mit insgesamt ca. 14-16 Stunden gelieferten Inhalten und zusätzlichen 2-3 Stunden Selbstarbeit (Quizfragen sowie Schreiben und Bewerten einer kurzen Peer-Review-Aufgabe) sowie lebhaften Diskussionsforen. Der erste Kurs, Öffentliche Gesundheit in humanitären Krisen 1 (PHHC1), wurde so konzipiert, dass jedes Modul auf den Lehren früherer Module aufbaut. Auf die Module aus diesem zweiten Kurs, Öffentliche Gesundheit in humanitären Krisen 2 (PHHC2), kann jedoch in beliebiger Reihenfolge zugegriffen werden, und einige können für sich allein stehen. Sie müssen PHHC1 nicht unbedingt vor PHHC2 ausführen, es kann jedoch hilfreich sein, PHHC1 teilweise oder vollständig zu verwenden, da einige der grundlegenden oder grundlegenden Probleme in diesem Kurs behandelt werden. PHHC2 enthält etwas vielfältigere Themen als der vorherige Kurs, da es sich mit komplizierteren Themen befasst.

Sie müssen diesen Kurs nicht bezahlen, wenn Sie sich ohne Zertifikat anmelden. Manchmal als Auditing bezeichnet, bedeutet die Registrierung ohne Zertifikat, dass Sie Zugriff auf alle Videos und Diskussionen haben. Der einzige Unterschied besteht darin, dass Sie die Tests nicht absolvieren können, um nach Abschluss ein Zertifikat zu erhalten. Klicken Sie auf den Link Audit oder Registrierung ohne Zertifikat, um sich anzumelden und den Kurs zu beginnen. Weitere Informationen zu Ihren Registrierungsoptionen finden Sie in der Lernhilfe.

Preis: Kostenlos anmelden!

Sprache: Englisch

Untertitel: Englisch

Öffentliche Gesundheit in humanitären Krisen 2 - Johns Hopkins Universität