Die University Network

Archäoastronomie

Beschreibung

Die Archäoastronomie ist die „Wissenschaft von Sternen und Steinen“. Es ist eine interdisziplinäre Wissenschaft zwischen Architektur, Archäologie und Astronomie. Es untersucht die Beziehungen zwischen den antiken Denkmälern und dem Himmel, um die Ideen der Architekten der Vergangenheit und ihrer religiösen und symbolischen Welt besser zu verstehen. Der Kurs bietet die erste vollständige und einfache Einführung in diese faszinierende Disziplin.
Während des Kurses werden viele spektakuläre antike archäologische Stätten wie Stonehenge in England, Gizeh und Karnak in Ägypten, Chichen Itzá in Yucatan, Macchu Picchu in Peru und das Pantheon in Rom besichtigt und die faszinierenden Ereignisse dort besonders behandelt Tage des Jahres (wie Sonnenwende, Tagundnachtgleiche oder der Tag der Gründung Roms) werden angezeigt und erklärt. Der Kurs bietet auch den notwendigen Hintergrund zur Astronomie mit bloßem Auge und eine allgemeine Einführung in die Rolle der Astronomie in der Religion und im Machtmanagement unter alten Kulturen.

Preis: Kostenlos anmelden!

Sprache: Englisch

Untertitel: Englisch Spanisch

Archäoastronomie - Politecnico di Milano