Die University Network

AstroTech: Die Wissenschaft und Technologie hinter der astronomischen Entdeckung

BESCHREIBUNG

"Woher wissen sie das?"

Die moderne Astronomie hat einige erstaunliche Entdeckungen gemacht - wie Sterne brennen und wie sich schwarze Löcher bilden; Galaxien vom Rand des Universums und Killerfelsen gleich nebenan; Woher kommen die Elemente und wie beschleunigt sich das expandierende Universum? Aber woher wissen wir das alles? Die Wahrheit ist, dass Astronomie ohne Technologie unmöglich wäre, und jeder Fortschritt in der Astronomie ist wirklich ein Fortschritt in der Technologie. Aber die Technologie allein reicht nicht aus. Wir müssen es mit physikalischen Kenntnissen kritisch anwenden, um die Geheimnisse des Universums zu entschlüsseln.

Jede Woche werden wir einen anderen Aspekt der astronomischen Technologie behandeln und jede Technologie einem herausragenden wissenschaftlichen Ergebnis zuordnen. Wir werden erklären, wie die Technologie funktioniert, wie sie es uns ermöglicht hat, astronomische Daten zu sammeln und mit einigen grundlegenden physikalischen Methoden die Daten zu interpretieren, um wissenschaftliche Entdeckungen zu machen.

Die Klasse besteht aus Videovorträgen, wöchentlichen Quizfragen und Diskussionsforen. Jede Woche gibt es fünf Videos mit einer Gesamtlänge von ungefähr 40 Minuten. Sie werden in einem regelmäßigen Muster vorliegen - eine kurze Einführung, eine beispielhafte wissenschaftliche Geschichte, eine Erklärung des Schlüsseltechnologiebereichs, ein Blick auf die Verwendung der Technologie in der Praxis und schließlich ein Blick auf die Zukunft.

Preis: Kostenlos anmelden!

Sprache: Englisch

Untertitel: Englisch Spanisch

AstroTech: Die Wissenschaft und Technologie hinter der astronomischen Entdeckung - Die Universität von Edinburgh