Die University Network

Blockchain und FinTech: Grundlagen, Anwendungen und Einschränkungen

BESCHREIBUNG

Blockchain ist eine Kerntechnologie in FinTech. Das ursprüngliche Design der Blockchain konzentrierte sich auf die Kryptowährung „Bitcoin“. Aufgrund seiner spezifischen Eigenschaften ist Blockchain für viele Unternehmen und Benutzer mittlerweile sehr nützlich für Anwendungen in vielen Bereichen, nicht nur für Cyberwährungen, einschließlich Finanzen, Logistik, Versicherungen, Medizin und sogar Musik. Das Design der Blockchain beinhaltet jedoch eine kryptografische Technologie, die für diejenigen, die keine Fachleute auf dem Gebiet der IT und Sicherheit sind, nicht leicht zu verstehen ist. Um besser zu verstehen, welche Arten von Anwendungen am besten zu Blockchain- und anderen Formen der verteilten Hauptbuchtechnologie und den Potenzialen dieser neuen Technologien passen, ist es wichtig, die Entwurfsgründe, die Basistechnologie, die zugrunde liegenden kryptografischen Grundlagen und ihre Einschränkungen zu verstehen. Dieser 6-wöchige Online-Kurs führt Sie durch Folgendes: Das Designprinzip der Blockchain und die Probleme für solche dezentralen Ledger- (Transaktions-) Systeme. Die zugrunde liegende Technologie (z. B. wie die grundlegenden Algorithmen - die kryptografischen Grundelemente - zusammenarbeiten) dahinter und wie Blockchain funktioniert und sicher ist. Die Unterschiede der verschiedenen vorhandenen Blockchain-Plattformen und was diese Plattformen bieten können (z. B. Vor- und Nachteile der wichtigsten Plattformen). Welche Arten von Anwendungen (sowohl traditionelle als auch aufstrebende) passen am besten zur Blockchain-Technologie und wie die Blockchain-Technologie diesen Anwendungen zugute kommen kann. Blockchain hat seine Grenzen. Wir werden die Probleme und Einschränkungen der Blockchain-Technologie aufdecken, damit Entwickler und Forscher darüber nachdenken können, wie die vorhandene Blockchain-Technologie verbessert werden kann, und Praktiker, um die Probleme bei der Verwendung von Blockchains in ihren Anwendungen besser anzugehen. In diesem Kurs werden auch kurz die Nachteile der Blockchain im Hinblick auf den Schutz krimineller Aktivitäten erörtert (z. B. warum Ransomware immer Bitcoins als Lösegeld verlangt und das Problem der Geldwäsche). Der Kurs richtet sich an ein breites Publikum: Dieser Kurs vermittelt den Lernenden ein gutes Verständnis der Technologie, Anwendbarkeit, Einschränkungen und der „illegalen“ Verwendung der Blockchain-Technologie.

Preis: $ 149 - KOSTENLOS zu prüfen!

Sprache: Englisch

Blockchain und FinTech: Grundlagen, Anwendungen und Einschränkungen durch edX, eine von Harvard und MIT gegründete Bildungsplattform.

Blockchain und FinTech: Grundlagen, Anwendungen und Einschränkungen - HKUx