Die University Network

Der Holocaust - Eine Einführung (II): Die endgültige Lösung

BESCHREIBUNG

Der Holocaust war ein unvorstellbares historisches Ereignis, das die westliche Kultur für immer ihrer Unschuld beraubte. Als zivilisierte Menschen verstehen wir nicht, wie Ereignisse solchen Grauens hätten stattfinden können und wie sich eine so unmenschlich verzerrte Idee wie ein Lauffeuer auf einem ganzen Kontinent verbreitet und die systematische Vernichtung von Millionen von Juden ausgelöst haben könnte.

Dieser kostenlose Online-Kurs wurde gemeinsam von der Universität Tel Aviv und Yad Vashem - dem World Holocaust Remembrance Center - erstellt. Dieser Kurs ist der zweite der beiden Kurse und behandelt drei Themen in seinen drei Wochen:

Woche 1: Die endgültige Lösung
Wir werden uns die kulturellen und mentalen Prozesse ansehen, die den Weg zum umfassenden und systematischen Massenmord an Juden in Europa ebneten - das heißt, die endgültige Lösung. Im Rahmen dieser harten Lektion werden wir die verschiedenen Merkmale der Mordorte und Todeslager diskutieren und ausgewählte Aspekte des in ihnen aufgetretenen Grauens aufdecken.

Woche 2: Jüdische und nichtjüdische Reaktionen auf den Holocaust
Wir werden versuchen, Fragen zum Wissen über die Anwendung der Endlösung sowie zu einer Vielzahl von Antworten und zur Vernichtung von Opfern, lokaler Bevölkerung und Tätern zu untersuchen.

Woche 3: Das Ende des Krieges
Wir werden diese Lektion den Ereignissen widmen, die in den letzten Jahren des Holocaust stattgefunden haben, sowie Fragen der Erinnerung, des Gedenkens und der zukünftigen Forschung.

Wir empfehlen Ihnen dringend, sich auch für „Der Holocaust - Eine Einführung (I): Nazideutschland: Ideologie, die Juden und die Welt“ zu registrieren (https://www.coursera.org/learn/holocaust-introduction-1/home) /herzlich willkommen). Wenn Sie beide Teile des Kurses belegen, erhalten Sie ein umfassenderes und umfassenderes Wissen über den Holocaust.

Dieser Online-Kurs wird in einem innovativen, mehrstufigen Format angeboten, das Folgendes umfasst:

Umfassende Vorträge von führenden Forschern der Universität Tel Aviv und von Yad Vashem.
Eine Fülle von Stimmen und Standpunkten, die von Gastdozenten präsentiert werden
Zahlreiche Dokumente, Fotos, Zeugnisse und Kunstwerke aus der Zeit des Holocaust.
Neuartige Lernerfahrung: Crowdsourcing - Einbeziehung der Lernenden selbst in das Sammeln und Gestalten von Informationen über einzigartige, aufregende Online-Aufgaben.

Preis: Kostenlos anmelden!

Sprache: Englisch

Untertitel: Englisch, Hebräisch, Spanisch

Der Holocaust - Eine Einführung (II): Die endgültige Lösung - Universität Tel Aviv