Die University Network

Einführung in Neurohacking In R

BESCHREIBUNG

Neurohacking beschreibt die Verwendung der Programmiersprache R (https://cran.r-project.org/) und des zugehörigen Pakets zur Manipulation, Verarbeitung und Analyse von Neuroimaging-Daten. Wir konzentrieren uns auf die öffentlich verfügbare strukturelle Magnetresonanztomographie (MRT). Wir diskutieren Konzepte wie Inhomogenitätskorrektur, Bildregistrierung und Bildvisualisierung.

Am Ende dieses Kurses können Sie:

Lesen / Schreiben von Bildern des Gehirns im NIfTI-Format (Neuroimaging Informatics Technology Initiative)
Visualisieren und erkunden Sie diese Bilder
Führen Sie eine Inhomogenitätskorrektur, Gehirnextraktion und Bildregistrierung durch (innerhalb eines Subjekts und einer Vorlage).

Preis: Kostenlos anmelden!

Sprache: Englisch

Untertitel: Englisch

Einführung in Neurohacking In R - Johns Hopkins Universität