Die University Network

Einführung in das internationale Strafrecht

BESCHREIBUNG

- Über den Kurs -

Vom Nürnberger Prozess bis zum Fall gegen Saddam Hussein, von der Verfolgung von Al-Qaida-Terroristen bis zum Prozess gegen somalische Piraten - kein Rechtsbereich ist für den Weltfrieden und die Sicherheit so wichtig wie das internationale Strafrecht. Dieser Kurs wird von einem der weltweit führenden Experten auf diesem Gebiet unterrichtet und vermittelt den Studenten die Grundlagen des internationalen Strafrechts und der internationalen Strafrechtspolitik. Wir werden die Konturen internationaler Verbrechen wie Völkermord, Kriegsverbrechen, Terrorismus und Piraterie untersuchen. Wir werden einzigartige Arten der internationalen strafrechtlichen Verantwortlichkeit und Spezialverteidigung untersuchen. Und wir werden uns mit den Herausforderungen befassen, das Sorgerecht für den Angeklagten zu erlangen und die Kontrolle über den Gerichtssaal zu behalten.

- Lehrplan -

Dieser Kurs besteht aus acht Einheiten (oder „Modulen“). Jede enthält eine zugewiesene Lesung, normalerweise einen Artikel oder ein Buchkapitel, sowie eine Simulation, mit der die Lesungen zum Leben erweckt werden sollen.

Ich werde auch Videovorträge zu jedem der Themen anbieten, begleitet von Folien. Darüber hinaus werden Online-Rollenspielübungen und -Diskussionen angeboten, in denen die Schüler ihre eigenen Erkenntnisse austauschen können.

Die Reihenfolge der Unterrichtsstunden ist:

(1) Geschichte: Von Nürnberg nach Den Haag

(2) Internationale Verbrechen Teil 1: Kriegsverbrechen, Völkermord, Verbrechen gegen die Menschlichkeit und Folter

(3) Internationale Verbrechen Teil 2: Terrorismus und Piraterie

(4) Besondere Haftungsarten: Befehlsverantwortung, Mitverfolgung und Aufstachelung

(5) Besondere Verteidigung: Wahnsinn, Gehorsam gegenüber Befehlen, Zwang und Immunität des Staatsoberhauptes

(6) Gewahrsam des Angeklagten: Auslieferung, Lockung, Entführung und gezielte Tötung

(7) Fragen vor dem Prozess: Verhandlungen, Selbstvertretung und Ausschluss von Folterbeweisen

(8) Aufrechterhaltung der Kontrolle über den Gerichtssaal

- Empfohlener Hintergrund -

Sie müssen kein Anwalt sein und es gibt keine Voraussetzungen für diesen Kurs. Der Kurs wird jedoch auf dem Niveau durchgeführt, das von fortgeschrittenen Studenten erwartet wird. Daher ist es für alle Teilnehmer wünschenswert, bequem auf Englisch zu lesen und zu schreiben.

- Empfohlene Lektüre -

Die Schüler sollten die zugewiesenen Online-Materialien für jede Einheit vor der Unterrichtsstunde lesen.

Darüber hinaus sind die Studenten eingeladen, „War Crimes Prosecution Watch“ zu abonnieren, einen kostenlosen zweiwöchentlichen E-Newsletter, der die neuesten Entwicklungen im Bereich des internationalen Strafrechts zusammenfasst.

- Kursformat -

Dieser Kurs besteht aus acht Inhaltseinheiten. Jede Einheit basiert auf einer Online-Leseaufgabe, einer etwa einstündigen Videovorlesung und einer oder mehreren Rollenspielübungen, um die Online-Diskussion anzuregen. Der Kurs bietet auch In-Video-Anreicherungs-Quiz (nicht bewertet) für jede Einheit, eine Multiple-Choice-Zwischendiagnoseprüfung mit zehn Fragen (nicht bewertet) und eine True / False-Abschlussprüfung mit zehn Fragen.

- FAQ-

Wie wird dieser Kurs bewertet?

Dieser Kurs wird nach Abschluss benotet. Um den Kurs abzuschließen, muss jeder Schüler: (1) jedes Modul (oder jede „Lektion“) beenden; (2) Schreiben Sie mindestens eine Aufsatzantwort mit 200 Wörtern oder mehr für mindestens eine Simulation während des gesamten Kurses. und (3) bei der Abschlussprüfung eine Punktzahl von 6 von 10 oder besser erhalten.

Welche Ressourcen benötige ich für diesen Kurs?

Für diesen Kurs benötigen Sie lediglich eine Internetverbindung und die Zeit, um die spannenden Materialien zu lesen und zu diskutieren, die online verfügbar sind.

Was ist das Coolste an diesem Kurs?

Die Themen, die wir diskutieren werden, sind aus den Schlagzeilen herausgerissen. Die Themen sind oft kontrovers und zum Nachdenken anregend und immer spannend.

Preis: Kostenlos anmelden!

Sprache: Englisch

Untertitel: Englisch, Arabisch, Spanisch

Einführung in das internationale Strafrecht - Case Western Reserve University