Die University Network

Einführung in die Festkörperchemie

BESCHREIBUNG

In diesem Chemiekurs der Universität im ersten Jahr werden die Grundprinzipien der chemischen Bindung untersucht, indem die Eigenschaften von Festkörpern untersucht werden. Eigenschaften wie Steifheit, elektrische Leitfähigkeit, Wärmeausdehnung, Festigkeit und optische Eigenschaften sind das Vehikel, mit dem Sie viel praktische Chemie lernen können. Sie werden sehen, wie Experten ihr Wissen über Trends im Periodensystem nutzen, um die Eigenschaften von Materialien vorherzusagen. 3.091x ist ein Ingenieurkurs, daher liegt der Schwerpunkt auf Anwendungen und der Verwendung von Materialien. Die On-Campus-Version des Kurses wird seit über vierzig Jahren unterrichtet und ist eine der größten Klassen am MIT. Dieser Kurs behandelt die Beziehung zwischen elektronischer Struktur, chemischer Bindung und atomarer Ordnung sowie die Charakterisierung atomarer Anordnungen in kristallinen und amorphen Festkörpern: Metallen, Keramiken, Halbleitern und Polymeren (einschließlich Proteinen). Es wird eine aktuelle Berichterstattung über organische Chemie, Lösungschemie, Säure-Base-Gleichgewichte, Elektrochemie, Biochemie, chemische Kinetik, Diffusion und Phasendiagramme geben. Beispiele werden aus der industriellen Praxis (einschließlich der Umweltauswirkungen chemischer Prozesse), aus der Energieerzeugung und -speicherung (z. B. Batterien und Brennstoffzellen) sowie aus neuen Technologien (z. B. photonische und biomedizinische Geräte) gezogen.

Preis: $ 99 - KOSTENLOS zu prüfen!

Sprache: Englisch

Einführung in die Festkörperchemie durch edX, eine von Harvard und MIT gegründete Bildungsplattform.

Einführung in die Festkörperchemie - MITx