Die University Network

Elektrizität und Magnetismus: Elektrostatik

BESCHREIBUNG

Elektrizität und Magnetismus dominieren einen Großteil der Welt um uns herum - von den grundlegendsten Prozessen in der Natur bis hin zu hochmodernen elektronischen Geräten. Elektrische und Magnetfelder entstehen durch geladene Teilchen. Geladene Teilchen spüren auch Kräfte in elektrischen und magnetischen Feldern. Maxwells Gleichungen beschreiben neben der Beschreibung dieses Verhaltens auch die elektromagnetische Strahlung. In diesem Kurs konzentrieren wir uns auf die Elektrostatik. Wir untersuchen die Kräfte zwischen Ladungen, elektrischen Feldern und elektrischem Potential und untersuchen verschiedene Berechnungsmethoden. Wir betrachten auch Dipole und den Unterschied zwischen Leitern und Isolatoren. Der Kurs endet mit der Erläuterung von Kondensatoren und Dielektrika. Dies ist das erste Modul in einer Reihe von drei Modulen, die auf dem MIT-Kurs basieren: 8.02, Elektrizität und Magnetismus, ein erforderlicher Physik-Einführungskurs für alle MIT-Studenten, der als XSeries angeboten wird . Weitere Informationen und die Anmeldung zu allen drei Modulen finden Sie auf der XSeries-Programmseite zur Einführung in Elektrizität und Magnetismus. Dieser Kurs erfordert die Verwendung von Kalkül.

Preis: $ 49 - KOSTENLOS zu prüfen!

Sprache: Englisch

Elektrizität und Magnetismus: Elektrostatik durch edX, eine von Harvard und MIT gegründete Bildungsplattform.

Elektrizität und Magnetismus: Elektrostatik - MITx