Die University Network

Erkenne dich selbst - Der Wert und die Grenzen der Selbsterkenntnis: Das untersuchte Leben

BESCHREIBUNG

Der Legende nach waren an den Wänden des Tempels an der heiligen Stätte von Delphi im antiken Griechenland zwei wichtige Verfügungen angebracht: NICHTS ÜBERMÄSSIG und KENNEN SIE SICH. In diesem Kurs wird die letztgenannte Anordnung untersucht, um herauszufinden, was Selbsterkenntnis ist, warum sie wertvoll sein kann und welchen Einschränkungen sie gegebenenfalls ausgesetzt sein kann. Was fehlt einer Person ohne Selbsterkenntnis, die sie in bestimmten Bereichen weniger weise, tugendhaft oder kompetent macht als andere, die über diese Fähigkeit verfügen, und was könnte sie tun, um diese Lücke zu schließen? Historische Quellen sowie neuere Forschungen in den Bereichen Philosophie, experimentelle Sozialpsychologie und Neurowissenschaften werden unsere Untersuchung beeinflussen, in deren Verlauf wir Studenten unserer eigenen Träume werden und einige meditative Praktiken pflegen werden.

Lernerfolge:
Die Lernenden werden mit wichtigen Themen aus westlichen, klassischen chinesischen und buddhistischen Ansätzen vertraut gemacht, um unser Wissen über uns selbst zu verbessern. Dabei werden sie das Verhältnis von Selbsterkenntnis zu Weisheit, den Wert der intellektuellen Demut sowie die Methoden des Lernens über sich selbst, die nicht von Selbstbeobachtung abhängen, einschätzen.

Die Lernenden werden auch mit der zeitgenössischen Forschung in experimenteller Sozialpsychologie, Philosophie und Neurowissenschaft über Emotionen, Unbewusstes, die Rolle von Affekten bei der Entscheidungsfindung und Selbsttäuschung vertraut gemacht. Sie werden auch eine Herausforderung für die Annahme eines kohärenten, einheitlichen Selbst erkennen, das sich aus der buddhistischen Tradition ergibt.

-
Dieser Kurs wurde durch eine Partnerschaft zwischen der University of Edinburgh und Humility & Conviction and Public Life Project erstellt, einem engagierten Forschungsprojekt an der University of Connecticut, das durch ein großzügiges Stipendium der John Templeton Foundation finanziert wird.

Preis: Kostenlos anmelden!

Sprache: Englisch

Untertitel: Englisch, Hebräisch

Erkenne dich selbst - Der Wert und die Grenzen der Selbsterkenntnis: Das untersuchte Leben - Die Universität von Edinburgh