Die University Network

Fallstudien in der personalisierten Medizin

BESCHREIBUNG

Erfahren Sie, wie Fortschritte in der Biomedizin das Potenzial haben, die Arzneimittelentwicklung, Arzneimittelbehandlungen und die Prävention von Krankheiten zu revolutionieren: Wo stehen wir jetzt und wie sieht die Zukunft aus? In diesem Kurs werden kurze Grundlagen zur Genetik und zu den Mechanismen vorgestellt, die der Variabilität der Arzneimittelantworten zugrunde liegen. Eine Reihe von Fallstudien wird verwendet, um Prinzipien zu veranschaulichen, wie die Genetik zur Verfeinerung von Diagnosen und zur Personalisierung der Behandlung bei seltenen und häufigen Krankheiten eingesetzt wird. Die ethischen und operativen Fragen im Zusammenhang mit der Implementierung der Genomsequenzierung in großem Maßstab in der klinischen Praxis werden behandelt.

Nach Abschluss dieses Kurses werden die Lernenden verstehen
1. Die Art und Weise, wie genetische Varianten zur Anfälligkeit für Krankheiten beim Menschen beitragen können
2. Wie man unter medikamentösen Therapien basierend auf genetischen Faktoren wählt
3. Dass die funktionellen Konsequenzen der überwiegenden Mehrheit der durch moderne Sequenzierung entdeckten genetischen Varianten unbekannt sind.

Dieser Kurs richtet sich in erster Linie an Ärzte ab 5 Jahren Ausbildung. Andere Gesundheitsdienstleister, Medizin- / Gesundheitswissenschaftler und Mitglieder der Öffentlichkeit könnten ebenfalls interessiert sein.

Der Kurs startet am 15. Januar 2016.

* Die in „Fallstudien in personalisierter Medizin“ enthaltenen Informationen werden nur zu Bildungs- und Informationszwecken angeboten und sollten nicht als persönlicher medizinischer Rat ausgelegt werden. Wenn Sie Fragen oder Bedenken zu einer medizinischen Angelegenheit haben, wenden Sie sich bitte an Ihren Arzt oder einen anderen professionellen Gesundheitsdienstleister.

Preis: Kostenlos anmelden!

Sprache: Englisch

Untertitel: Englisch

Fallstudien in der personalisierten Medizin - Vanderbilt University