Die University Network

Fixing Healthcare Delivery 2.0: Advanced Lean

BESCHREIBUNG

Lean oder Toyota Production System (TPS) ist verantwortlich für die Revolutionierung der Autoindustrie durch die Schaffung hochzuverlässiger und sicherer Autos und Lastwagen. In diesem Kurs lernen Gesundheitsdienstleister, Administratoren, Ingenieure und Studenten des Gesundheitswesens, wie man die Prinzipien und Werkzeuge von Lean auf die Gesundheitsversorgung anwendet. Sie lernen, wie sie Abfälle identifizieren und entfernen, standardisierte Arbeiten entwerfen, 5S anwenden, Wertströme zuordnen, Prozesslandkarten erstellen, RIEs (Rapid Improvement Events) durchführen, Workflows abgleichen, A3-Formulare und Paredo-Diagramme verwenden, Fehlerprüfungen anwenden und erstellen effektive visuelle Kontrolle. Die Lehrvideos minimieren die Lean-Fachsprache und enthalten Patientenfälle, um den Unterricht für Studenten im Gesundheitswesen attraktiver zu gestalten. In Anbetracht der Tatsache, dass sich Patienten stark von Autos unterscheiden, haben wir Lean sorgfältig an die Gesundheitsversorgung angepasst und nennen unser System: Patientenzentriertes Gesundheitssystem (PHDS). Der Name und die Abkürzung betonen zwei Schlüsselprinzipien, die in unserem Kurs gelehrt werden: 1. Genau wie bei Doktorarbeiten muss die wissenschaftliche Methode kontinuierlich angewendet werden, wenn Pläne zur Verbesserung unserer Pflegesysteme erstellt werden. 2. Alle Verbesserungen müssen mit den Augen der Patienten vorgenommen werden. Mit diesem neuen Wissen können die Schüler nachhaltige Verbesserungen des Gesundheitssystems entwerfen und umsetzen.

Preis: Kostenlos anmelden!

Sprache: Englisch

Untertitel: Englisch

Fixing Healthcare Delivery 2.0: Advanced Lean - Universität von Florida