Die University Network

Fintech-Startups in der Spezialisierung auf Schwellenländer

BESCHREIBUNG

Die Spezialisierung der Universität von Kapstadt bietet aufstrebenden Unternehmern die Werkzeuge, um die technologischen Innovationen und Herausforderungen zu verstehen, denen sich die Finanzdienstleistungsbranche im Kontext der Schwellenländer gegenübersieht. Die Spezialisierung umfasst Grundlagen der sich ändernden Finanzvorschriften, neue technologische Anwendungen wie Blockchain oder künstliche Intelligenz sowie Design Thinking für Startups in Schwellenländern. Anhand von Fallstudien aus der Praxis werden Sie sehen, wie diese Technologie Wachstum freisetzen und Innovationen vorantreiben kann, und Sie werden das spezifische Umfeld für Schwellenländer verstehen, in dem Innovationen stattfinden können. Diese Spezialisierung eignet sich besonders für Unternehmer oder aufstrebende Unternehmer, die lernen möchten, wie sie die Kraft von Fintech oder Technologie in einem aufstrebenden Markt nutzen können. Sie werden an einem Geschäftsplan für Ihre eigene Fintech- oder Tech-basierte Startup-Idee im Schlusssteinprojekt arbeiten, das ein Geschäftsmodell aus Leinwand und Pitch umfasst. Dies ermöglicht aufstrebenden Unternehmern, einen konkreten Schritt zur Gründung eines eigenen Startups zu unternehmen.

Preis: Kostenlos anmelden!

Sprache:

Untertitel: Englisch

Fintech-Startups in der Spezialisierung auf Schwellenländer - Universität von Kapstadt