Die University Network

Grundlegende Modellierung zur diskreten Optimierung

BESCHREIBUNG

Optimierung ist eine gängige Form der Entscheidungsfindung und in unserer Gesellschaft allgegenwärtig. Die Anwendungen reichen von der Lösung von Sudoku-Rätseln bis zur Anordnung von Sitzplätzen in einem Hochzeitsbankett. Dieselbe Technologie kann Flugzeuge und ihre Besatzungen planen, die Stahlproduktion koordinieren und den Transport von Eisenerz von den Minen zu den Häfen organisieren. Gute Entscheidungen im Personal- und Materialmanagement ermöglichen es Unternehmen auch, den Gewinn um Millionen von Dollar zu verbessern. Ähnliche Probleme prägen auch einen Großteil unseres täglichen Lebens und sind Teil der Festlegung der täglichen Lieferwege für Pakete, der Erstellung von Schulstundenplänen und der Stromversorgung unserer Häuser. Trotz ihrer grundsätzlichen Bedeutung sind all diese Probleme ein Albtraum, der mit traditionellen Methoden der Informatik für Studenten gelöst werden muss.

Dieser Kurs richtet sich an Studierende, die sich mit allen Facetten von Optimierungsanwendungen befassen möchten. Sie lernen eine völlig neue Art und Weise, über die Lösung dieser herausfordernden Probleme nachzudenken, indem Sie das Problem in einer hochmodernen Modellierungssprache auf hoher Ebene angeben und den Rest der Software zur Lösung von Bibliotheksbeschränkungen erledigen. Auf diese Weise können Sie die Leistungsfähigkeit industrieller Lösungstechnologien nutzen, die über Jahrzehnte von Hunderten von Doktoranden perfektioniert wurden. Mit dem Zugriff auf diese fortschrittliche Technologie werden Probleme, die zuvor als unvorstellbar gelöst wurden, plötzlich einfach.

Sehen Sie sich das Werbevideo des Kurses hier an: https://www.youtube.com/watch?v=hc3cBvtrem0&t=8s

Preis: Kostenlos anmelden!

Sprache: Englisch

Untertitel: Englisch

Grundlegende Modellierung zur diskreten Optimierung - Die Universität von Melbourne