Die University Network

Industrielles IoT auf der Google Cloud Platform

BESCHREIBUNG

Wenn Sie sich für diese Spezialisierung anmelden, stimmen Sie den Nutzungsbedingungen von Qwiklabs zu, die in den FAQ aufgeführt sind und sich unter folgender Adresse befinden: https://qwiklabs.com/terms_of_service <<< Willkommen beim Coursera-Kurs "Industrielles Internet der Dinge (IoT)" bei Google Cloud Platform (GCP), die Ihnen vom Google Cloud-Team zur Verfügung gestellt wurde. Ich bin Catherine Gamboa und ich werde Ihr Führer sein. Dieser Kurs behandelt die gesamte industrielle IoT-Netzwerkarchitektur von Sensoren und Geräten bis hin zur Analyse. Der Kurs behandelt Sensoren und Geräte, der Schwerpunkt liegt jedoch auf der Cloud-Seite. Sie erfahren, wie wichtig Skalierung, Gerätekommunikation und Verarbeitung von Streaming-Daten sind. Der Kurs verwendet simulierte Geräte in den Labors, damit Sie sich auf das Erlernen der Cloud-Seite von IIoT konzentrieren können. Der Kurs unterscheidet sich ein wenig von den meisten Coursera-Kursen, da es nur sehr wenige Videos gibt. Der größte Teil des Lernens erfolgt mit kurzen Lesungen, Tests und Labors. Dieser Kurs dauert ungefähr zwei Wochen, 11-12 Stunden Arbeit, wobei 6 dieser Stunden in Labors verbracht werden. Am Ende dieses Kurses können Sie: eine Streaming-Daten-Pipeline erstellen, Registrierungen mit Cloud IoT Core erstellen, Themen und Abonnements mit Cloud Pub / Sub erstellen, Daten in Google Cloud Storage speichern, die Daten in BigQuery abfragen, und gewinnen Sie mit Dataprep Dateneinblicke. Sie lernen und üben diese Fähigkeiten in 7 Labors. Dann haben Sie die Möglichkeit, sich in einem optionalen Schlusssteinlabor mit simulierten Geräten oder Cloud IoT Core Inspector zu testen.

Preis: Kostenlos anmelden!

Sprache: Englisch

Untertitel: Englisch

Industrielles IoT auf der Google Cloud Platform - Google Cloud