Die University Network

Infektionsgeschichten

BESCHREIBUNG

Dieser Kurs führt die Lernenden in eine Vielzahl von Infektionskrankheiten ein, wobei ein patientenzentrierter, auf Geschichten basierender Ansatz verwendet wird. Anhand illustrierter, kurzer Videos verfolgen die Lernenden den Krankheitsverlauf jedes Patienten von der ersten Präsentation bis zur Lösung. Dieser Kurs integriert die relevanten Bereiche Mikrobiologie, Pathophysiologie und Immunologie und soll den Lernenden für zukünftige Studien in den Bereichen Mikrobiologie, Immunologie und Infektionskrankheiten begeistern.

Die in diesem Kurs enthaltenen patientenzentrierten Videos wurden im Rahmen der Initiative „Re-imagining Medical Education“ unter der Leitung von Charles Prober MD, Senior Associate Dean für medizinische Ausbildung an der Stanford School of Medicine, erstellt. Diese Initiative war die erste ihrer Art, die die gemeinsame Erstellung von Online-Inhalten für die medizinische Grundbildung durch interinstitutionelle Fakultätsteams untersuchte. Die in diesem Kurs vorgestellten Inhalte wurden von der Fakultät der Stanford University School of Medicine in Zusammenarbeit mit der University of Washington School of Medicine, der Duke University School of Medicine, der UCSF School of Medicine und der University of Michigan Medical School erstellt. Diese Initiative wurde von der Robert Wood Johnson Foundation und der Burke Family Foundation unterstützt.

BITTE BEACHTEN SIE: Die in diesem Kurs bereitgestellten Informationen dienen nur zu Bildungszwecken und dürfen nicht für Diagnose- und / oder Behandlungszwecke verwendet werden.

Preis: Kostenlos anmelden!

Sprache: Englisch

Untertitel: Englisch

Infektionsgeschichten - Universität in Stanford