Die University Network

Informationssicherheit entsperren: Teil Ⅰ

BESCHREIBUNG

Informationssicherheit ist überall: Mit der zunehmenden Digitalisierung der Welt wird sie immer hackbarer. Cyber-Angriffe, Datenverletzungen und sogar Cyber-Kriege sind sehr real - daher ist es unendlich wichtig zu verstehen, wie Hacker denken und handeln und wie Sie sich wehren können. In diesem Kurs, der der erste Teil des Programms zum Entsperren der Informationssicherheit ist, lernen Sie die grundlegenden Begriffe und Konzepte im Bereich der Informationssicherheit kennen. Sie werden verschiedene Arten von Schwachstellen anhand berühmter Beispiele für Designfehler, Implementierungsfehler und Social Engineering untersuchen. Anschließend entdecken Sie die Kunst der Kryptographie von der Antike bis zur Neuzeit und erfahren mehr über berühmte Chiffren, wie sie geknackt werden können und was getan werden kann, um solche Angriffe zu verhindern. Als nächstes lernen Sie einen wichtigen Aspekt der Kryptographie kennen, der überhaupt keine Geheimnisse beinhaltet: Hash-Funktionen. Sie werden verstehen, was sie sind, wie sie verwendet werden können und wie sie angegriffen werden können. Schließlich kombinieren Sie alles, was Sie gelernt haben, und betrachten verschiedene Authentifizierungsschemata kritisch: Passwörter, Challenge-Response-Systeme und Biometrie. Dieser Kurs wurde an der Universität Tel Aviv vom TAU Online - Learning Innovation Center erstellt.

Preis: $ 99 - KOSTENLOS zu prüfen!

Sprache: Englisch

Informationssicherheit freischalten: Teil Ⅰ über edX, eine von Harvard und MIT gegründete Bildungsplattform.

Informationssicherheit entsperren: Teil Ⅰ - IsraelX