Die University Network

Karten und die Geodatenrevolution

BESCHREIBUNG

Erfahren Sie, wie die Fortschritte in der Geotechnik und den Analysemethoden unsere Arbeitsweise verändert haben, und erfahren Sie, wie Sie mit den neuesten Tools Karten erstellen und geografische Muster analysieren.

In den letzten zehn Jahren gab es eine Explosion neuer Mechanismen zum Verständnis und zur Verwendung von Standortinformationen in allgemein zugänglichen Technologien. Diese Geospatial Revolution hat zur Entwicklung von GPS-Tools für Verbraucher, interaktiven Webkarten und standortbezogenen Mobilgeräten geführt. Diese radikalen Fortschritte ermöglichen es Menschen aus allen Lebensbereichen, räumliche Informationen wie nie zuvor zu nutzen, zu sammeln und zu verstehen.

Dieser Kurs vereint Kernkonzepte der Kartographie, der geografischen Informationssysteme und des räumlichen Denkens mit Beispielen aus der Praxis, um die Grundlagen für die Auseinandersetzung mit der Geographie über die Oberfläche hinaus bereitzustellen. Wir werden untersuchen, was räumliche Informationen so besonders macht, wie räumliche Daten erstellt werden, wie räumliche Analysen durchgeführt werden und wie Karten so gestaltet werden, dass sie die Geschichten, die wir teilen möchten, effektiv erzählen. Um Erfahrungen mit diesem Wissen zu sammeln, werden wir mit der neuesten Kartierungs- und Analysesoftware arbeiten, um geografische Probleme zu untersuchen.

Preis: Kostenlos anmelden!

Sprache: Englisch

Untertitel: Englisch, Griechisch, Chinesisch (vereinfacht)

Karten und die Geodatenrevolution - Die Pennsylvania State University