Die University Network

Automatisierte Softwaretests: Komponententests, Abdeckungskriterien und Design für Testbarkeit

BESCHREIBUNG

Softwaretests haben einen schlechten Ruf, weil sie schwierig, zeitaufwändig, redundant und vor allem langweilig sind. Tatsächlich ist dies jedoch eine bewährte Methode, um sicherzustellen, dass Ihre Software einwandfrei funktioniert und die Release-Zeitpläne einhält. In einer Zwei-Gänge-Reihe bringen wir Ihnen auf inspirierende Weise automatisierte Softwaretests bei. Wir werden Ihnen zeigen, dass das Testen keine so entmutigende Aufgabe ist, wie Sie vielleicht denken, und wie automatisiertes Testen Sie zu einem besseren Entwickler macht, der exzellente Software programmiert. In diesem ersten Kurs lernen Sie spezifikationsbasiertes Testen, Grenztest, Testadäquanz und Code Abdeckung, Unit-vs-System-Tests, Scheinobjekte, Design für Testbarkeit und Testcodequalität. Dies ist ein äußerst praktischer Kurs. Während des Unterrichts werden Sie verschiedene Programme mit verschiedenen Techniken testen. Am Ende können Sie die besten Teststrategien für verschiedene Projekte auswählen. Wenn Sie ein Fünf-Sterne-Softwareentwickler, QS-Ingenieur oder Software-Tester sind oder werden möchten, nehmen Sie an diesem Kurs teil. Das Testen wird nie wieder dasselbe sein!

Preis: $ 99 - KOSTENLOS zu prüfen!

Sprache: Englisch

Automatisierte Softwaretests: Unit-Tests, Abdeckungskriterien und Design für Testbarkeit durch edX, eine von Harvard und MIT gegründete Plattform für Bildung.

Automatisierte Softwaretests: Komponententests, Abdeckungskriterien und Design für Testbarkeit - DelftX