Die University Network

Kunst- und Kulturerbe-Management

BESCHREIBUNG

Heute stehen Kulturinstitutionen in vielen Aspekten ihres Managements vor wichtigen Dilemmata. In den letzten Jahrzehnten ist eine neue Figur entstanden, die des Kunstmanagers.
Stellen Sie sich vor, Sie gingen jeden Tag zur Arbeit, um Künstler mit Publikum, Vision mit Realität und Geld mit einer Mission zu verbinden. Das ist es, was Manager in den Künsten tun. Sie spielen eine wesentliche Rolle bei der Veränderung des Geistes, des Lebens und der Gemeinschaften durch kreativen Ausdruck.

Dieser Kurs wurde konzipiert, um den Bedarf an Fähigkeiten und Techniken zu decken, die Fachleuten und Managern bei der Führung von Kunst- und Kulturinstitutionen helfen.

Lernziele
Dieser Kurs verfolgt drei Ziele. Zunächst werden wir uns dem größten Problem der Kulturinstitutionen nähern, der Koexistenz von Managern und Kuratoren, und Hinweise darauf geben, wann, wie und warum sie miteinander auskommen können. Zweitens werden wir uns auf einige zeitgenössische Aspekte konzentrieren, was bedeutet, eine Kulturinstitution zu verwalten und was Kulturmanager erwarten und in der Lage sein sollten, sich zu stellen. Zuletzt werden wir Modelle und Tools bereitstellen, um geeignete Vorgehensweisen zu entwerfen und umzusetzen, um Kunden (Besucher und Publikum) zufriedenzustellen und einen Wettbewerbsvorteil zu erzielen.

Kursstruktur
Der Kurs ist in sechs Abschnitte unterteilt. Fünf Abschnitte widmen sich bestimmten Aspekten und Themen der Verwaltung von Kulturinstitutionen, während der sechste Abschnitt Einzelinterviews prominenter Manager von Kulturinstitutionen zu bestimmten Themen gewidmet ist. Die Einbeziehung von Fachleuten und Managern verleiht der Lernerfahrung dieses Kurses einen unglaublichen Wert.

Jedes Modul wird mit einem Quiz und Diskussionsforen kombiniert, um die Vielfalt des Kulturerbemanagements, seine Komplexität und die Leistungsfähigkeit des Netzwerks zu reflektieren, das wir während des Kurses zusammenbauen werden.
Der erfolgreiche Abschluss der Tests ist für ein Kurszertifikat erforderlich, wie auf der Seite Bewertungsrichtlinien erläutert.

Wenn Sie Kunst lieben und in diesem einzigartigen und fantastischen Sektor eine Wirkung erzielen möchten, wird dieser Kurs Sie dabei unterstützen, die Besonderheiten dieses Sektors zu verstehen und seine Werkzeuge zu nutzen, um eine größere Wirkung zu erzielen.

Freuen Sie sich darauf, Sie online zu treffen!

Danksagung:

Vatikanische Museen: www.museivaticani.va
Cenacolo Vinciano: 
www.beniculturali.it/mibac/export/MiBAC/sito-MiBAC/Contenuti/MibacUnif/Eventi/visualizza_asset.html_1283837989.html (ITA)
FAI (Fondo Ambiente Italiano): eng.fondoambiente.it
MUVE (Fondazione Musei Civici Venezia): www.visitmuve.it
Der National Trust: www.nationaltrust.org.uk
Die archäologische Stätte von Paestum: www.museopaestum.beniculturali.it whc.unesco.org/en/list/842
Museo dell'Opera del Duomo (Florenz): www.museumflorence.com
Museo del Violino: www.museodelviolino.org
_________________________________
Haftungsausschluss - Da einige der Videos mit Personen erstellt werden, deren Muttersprache nicht Englisch ist, haben wir uns entschlossen, ihre nachdrücklichere Sprache manchmal beizubehalten, um eine engere Übereinstimmung zwischen Audio und Untertiteln zu gewährleisten.

Preis: Kostenlos anmelden!

Sprache: Englisch

Untertitel: Englisch

Kunst- und Kulturerbe-Management - Università Bocconi