Die University Network

Stammdatenanalyse in Excel

BESCHREIBUNG

Wichtig: Der Schwerpunkt dieses Kurses liegt auf Mathematik - insbesondere Datenanalysekonzepten und -methoden - und nicht auf Excel. Wir verwenden Excel, um unsere Berechnungen durchzuführen, und alle mathematischen Formeln werden als Excel-Tabellen angegeben. Wir versuchen jedoch nicht, Excel-Makros, Visual Basic, Pivot-Tabellen oder andere Excel-Funktionen für Fortgeschrittene zu behandeln.

Dieser Kurs bereitet Sie darauf vor, realistische Vorhersagemodelle basierend auf Daten zu entwerfen und zu implementieren. Im Abschlussprojekt (Modul 6) übernehmen Sie die Rolle eines Geschäftsdatenanalysten für eine Bank und entwickeln zwei verschiedene Vorhersagemodelle, um zu bestimmen, welche Antragsteller für Kreditkarten akzeptiert und welche abgelehnt werden sollen. Ihr erstes Modell konzentriert sich auf die Minimierung des Ausfallrisikos und Ihr zweites auf die Maximierung der Bankgewinne. Die beiden Modelle sollten Ihnen auf praktische und praktische Weise die Idee demonstrieren, dass Ihre Wahl der Geschäftsmetrik Ihre Wahl eines optimalen Modells bestimmt.

Die zweite große Idee, die dieser Kurs demonstrieren soll, ist, dass Ihre Datenanalyseergebnisse nicht darauf abzielen können und sollten, alle Unsicherheiten zu beseitigen. Ihre Rolle als Datenanalyst besteht darin, die Unsicherheit für Entscheidungsträger um einen finanziell wertvollen Schritt zu verringern und gleichzeitig zu quantifizieren, wie viel Unsicherheit noch besteht. Sie lernen, die wichtigsten im Geschäftsleben verwendeten Unsicherheitsmaße zu berechnen und auf Beispiele aus der Praxis anzuwenden, einschließlich Klassifizierungsfehlerraten, Informationsentropie und Konfidenzintervalle für die lineare Regression.

Alle Daten, die Sie benötigen, werden im Kurs bereitgestellt, alle Aufgaben können in MS Excel ausgeführt werden, und Sie lernen genug Excel, um alle Aufgaben abzuschließen. Der Kurs bietet Ihnen genügend Übung mit Excel, um die am häufigsten verwendeten Geschäftsfunktionen fließend zu beherrschen, und Sie sind bereit, alle anderen Excel-Funktionen zu erlernen, die Sie möglicherweise in Zukunft benötigen (Modul 1).

Der Kurs behandelt keine Visual Basic- oder Pivot-Tabellen und Sie benötigen sie nicht, um die Aufgaben abzuschließen. Alle erweiterten Konzepte werden in einzelnen Excel-Tabellenvorlagen demonstriert, mit denen Sie relevante Fragen beantworten können. Sie verfügen über fundiertes Vokabular und praktische Kenntnisse in der Anwendung von Methoden zur Analyse von Geschäftsdaten auf der Grundlage der binären Klassifizierung (Modul 2), der Informationstheorie und der Entropiemaßnahmen (Modul 3) sowie der linearen Regression (Modul 4 und 5), die alle keine Software verwenden Werkzeuge komplexer als Excel.

Preis: Kostenlos anmelden!

Sprache: Englisch

Untertitel: Englisch

Stammdatenanalyse in Excel - Duke University