Die University Network

Computing in Python II: Kontrollstrukturen

BESCHREIBUNG

Aufbauend auf Ihren Vorkenntnissen in Variablen und Operatoren befasst sich dieser Kurs mit dem Programmieren. Dieser Kurs ist in fünf Kapitel gegliedert und behandelt zunächst die Grundlagen der Kontrollstrukturen und ihrer Funktionsweise. Anschließend werden vier allgemeine Kontrollstrukturen in Python behandelt. Mit Bedingungen können Sie die Funktionsweise Ihres Programms basierend auf den Werten eingehender Variablen ändern. Mit Schleifen können Sie Aufgaben für mehrere Werte oder unter bestimmten Bedingungen wiederholen. Mit Funktionen können Sie komplexe Argumente in wiederverwendbaren Codestücken zusammenfassen. Mit der Fehlerbehandlung können Sie sich intelligent von erwarteten und unerwarteten Störungen erholen. Am Ende dieses Kurses können Sie komplexe Programme in Python schreiben, die nützliche Überlegungen anstellen. Sie können beispielsweise ein Programm schreiben, das Ihr Gewicht auf anderen Planeten berechnet, die Standardabweichung einer Reihe von Zahlen berechnet oder die Gültigkeit eines eingehenden Passworts überprüft. Strukturell besteht der Kurs aus mehreren Teilen. Die Anleitung wird über eine Reihe von kurzen (2-3 Minuten) Videos geliefert. Zwischen diesen Videos werden Sie sowohl Multiple-Choice-Fragen als auch Codierungsprobleme beantworten, um Ihr Wissen über das gerade behandelte Material zu demonstrieren.

Preis: $ 99 - KOSTENLOS zu prüfen!

Sprache: Englisch

Computing in Python II: Kontrollstrukturen durch edX, eine von Harvard und MIT gegründete Bildungsplattform.

Computing in Python II: Kontrollstrukturen - GTx