Die University Network

Stanford Einführung in Ernährung und Gesundheit

BESCHREIBUNG

Auf der ganzen Welt sind wir mit globalen Epidemien von Fettleibigkeit, Typ-2-Diabetes und anderen vorwiegend ernährungsbedingten Krankheiten konfrontiert. Um diese Krisen im Bereich der öffentlichen Gesundheit anzugehen, müssen wir dringend innovative Strategien zur Förderung einer gesunden Ernährung untersuchen. Es gibt starke Hinweise darauf, dass der weltweite Anstieg des Konsums stark verarbeiteter Lebensmittel in Verbindung mit kulturellen Verschiebungen weg von der Zubereitung von Lebensmitteln zu Hause zu einer hohen Rate vermeidbarer chronischer Krankheiten beigetragen hat. In diesem Kurs erhalten die Lernenden die Informationen und praktischen Fähigkeiten, die sie benötigen, um ihre Essgewohnheiten zu optimieren. Dieser Kurs wird den Fokus weg von reduktionistischen Diskussionen über Nährstoffe verlagern und stattdessen zu praktischen Diskussionen über echte Lebensmittel und die Umwelt, in der wir sie konsumieren, übergehen. Am Ende dieses Kurses sollten die Lernenden über die Werkzeuge verfügen, die sie benötigen, um zwischen Lebensmitteln, die ihre Gesundheit unterstützen, und solchen, die sie bedrohen, zu unterscheiden. Darüber hinaus werden wir überzeugende Gründe für die Rückkehr zur einfachen Hausmannskost vorstellen, ein wesentlicher Bestandteil unserer Bemühungen um ein längeres und gesünderes Leben.

Den Trailer zum Kurs finden Sie hier: https://www.youtube.com/watch?v=z7x1aaZ03xU

Preis: Kostenlos anmelden!

Sprache: Englisch

Untertitel: Arabisch, Ukrainisch, Tschechisch, Portugiesisch (Brasilianisch), Deutsch, Russisch, Englisch, Spanisch

Stanford Einführung in Ernährung und Gesundheit - Universität in Stanford