Die University Network

Suche nach Frauenrechten: Kolonialzeit bis zum Bürgerkrieg

BESCHREIBUNG

Wenn wir sehen, wie amerikanische Frauen in Positionen mit wirtschaftlichem und politischem Einfluss geraten, fragen wir uns: Warum jetzt? Die Frauen haben immer gearbeitet MOOC, das in vier Teilen angeboten wird, untersucht die Geschichte der Frauen in Amerika und führt Studenten in die Arbeit von Historikern ein, um den Platz von Frauen und Geschlecht in der Vergangenheit Amerikas aufzudecken. Nach einem kurzen Überblick über die Entstehung der Frauengeschichte als akademisches Feld und ihre Auswirkungen auf das Studium der Geschichte als Ganzes beginnen wir den ersten Kurs mit einem Blick auf die Erfahrungen von Frauen im kolonialen Amerika. Wir werden das Leben versklavter Frauen, indentierter Bediensteter und der ländlichen Hausfrau erforschen. Wir werden lernen, wie Frauen darum kämpften, die Zwänge der Familie zu lockern, indem sie proklamierten, dass sie wie Männer individuelle Rechte besaßen. Während dieser Kurs durch die Entstehung eines Industriezeitalters fortschreitet, werden wir Frauen von zu Hause bis zum Arbeitsplatz folgen und Erforschen Sie, wie diese Verschiebung das Familienleben, die Machtverhältnisse innerhalb der Familie und die Fähigkeit von Frauen, sich politisch zu organisieren, beeinflusst. Gemeinsam werden wir die Bräuche, Kulturen und Ideologien untersuchen, die das Leben von Frauen im kolonialen Amerika und im frühen 19. Jahrhundert bestimmt haben.

Preis: $ 50 - KOSTENLOS zu prüfen!

Sprache: Englisch

Suche nach Frauenrechten: Kolonialzeit bis zum Bürgerkrieg durch edX, eine von Harvard und MIT gegründete Bildungsplattform.

Suche nach Frauenrechten: Kolonialzeit bis zum Bürgerkrieg - ColumbiaX