Die University Network

Verhalten und Schutz von Schimpansen

Beschreibung

Schimpansen sind eine unserer engsten lebenden Verwandten, aber über ihr Verhalten in freier Wildbahn war fast nichts bekannt, bis Jane Goodall 1960 mit ihrer bahnbrechenden Studie über die Schimpansen in Gombe, Tansania, begann. Diese Studie wird heute fortgesetzt und folgt denselben Schimpansenfamilien wie Jane Goodall vor über 55 Jahren zum ersten Mal begegnet. Anhand von drei Kursleitern, die mit den Gombe-Schimpansen gelebt und gearbeitet haben, erfahren Sie, wie Goodalls frühe Entdeckungen unsere Sicht auf die Einzigartigkeit des Menschen verändert haben. Durch den Abschluss des Kurses erhalten Sie ein neues Verständnis für die tiefen Ähnlichkeiten zwischen Schimpansen und Menschen in Bezug auf Intelligenz, Werkzeuggebrauch, Jagd, Persönlichkeit und soziale Beziehungen sowie einige wichtige Unterschiede. Sie erfahren, wie Schimpansen mit ihrer Umwelt interagieren und wie ihr Verhalten von der Ökologie beeinflusst wird sowie welche großen Herausforderungen sie heute beim Schutz haben. Und Sie werden Ihr neues Wissen über Schimpansen einsetzen, um ein überzeugendes Argument für ihren Schutz zu konstruieren. Dieser Kurs steht allen offen, die mehr über diese faszinierenden und komplexen Wesen erfahren möchten. Kenntnisse der Biologie auf Highschool-Niveau sind von Vorteil, aber nicht erforderlich. Bitte beachten Sie jedoch, dass der Inhalt dieses Kurses alle Aspekte des Schimpansenlebens abdeckt, einschließlich der wissenschaftlichen Diskussion sexueller und aggressiver Verhaltensweisen.

Preis: Kostenlos anmelden!

Sprache: Englisch

Untertitel: Englisch

Verhalten und Schutz von Schimpansen - Duke University