Die University Network

Verhandlung, Mediation und Konfliktlösung - Capstone-Projekt

BESCHREIBUNG

Dieser Kurs soll Ihnen dabei helfen, Kenntnisse, Fähigkeiten und Know-how anzuwenden, die Sie in Verhandlungen und in der Mediation entwickelt haben, sowohl aufgrund Ihrer eigenen Praxis als auch im Anschluss an die vorherigen Kurse der ESSEC „Verhandlung, Mediation, Spezialisierung auf Konfliktlösung.

Bevor Sie sich für diesen Kurs anmelden, empfehlen wir Ihnen dringend, die erforderlichen Voraussetzungen zu erwerben. Eine Reihe von Werkzeugen, Konzepten und Methoden werden in 3 MOOCS beschrieben: Verhandlungsgrundlagen, interkulturelle Verhandlungen und Mediation und Konfliktlösung.

Um genauer zu sein, müssen die folgenden Fächer beherrscht werden:
- Bereiten Sie sich auf Verhandlungen vor;
- Vermeiden Sie Fallen;
- Wissen, wie man wertschöpfende Partnerschaften fördert;
- Strukturierung einer effektiven Verhandlungssequenz;
- effizient und respektvoll verhandeln;
- Deadlocks überwinden;
- Manager kulturelle Unterschiede in einer Verhandlung;
- Definieren Sie, was eine Mediation ist, und wählen Sie, wann sie verwendet werden soll.
- verschiedene Arten von Mediation auflisten;
- Ermittlung typischer Herausforderungen und Schwierigkeiten, mit denen die meisten Mediatoren konfrontiert sind;
- Wählen Sie die geeigneten Strategien innerhalb eines Repertoires von Optionen aus.
- Identifizieren Sie die Do's und Don'ts in der Mediation.

Der Zweck dieses Kurses ist es, Ihnen zu helfen, alles zusammenzustellen, Ihre Fähigkeiten zu schärfen und Ihre Kenntnisse über Verhandlungstechniken und -verhalten zu verbessern.

Wir haben dieses MOOC sehr interaktiv gestaltet. Sie werden mit Kollegen verhandeln. Sie zeigen Ihre verbesserte Fähigkeit, Verhandlungen und Mediation zu analysieren und damit durchzuführen.

Dieses Schlusssteinprojekt wird drei Übungen umfassen. Hier ist eine Übersicht.

In der ersten Übung analysieren Sie eine reale Verhandlung Ihrer Wahl. Als Experte für Verhandlungsdynamik bieten Sie Ihrem Leser eine detaillierte Analyse dieser realen Verhandlung. In der Tat besteht Ihre Aufgabe als Fachmann möglicherweise nicht immer darin, eine Verhandlung durchzuführen - sondern zu analysieren, was in einer bestimmten Verhandlung vor sich geht, oder anderen (z. B. Ihrem Chef) zu helfen, sich auf eine Verhandlung mit hohem Einsatz vorzubereiten. Richtlinien werden in einem separaten Dokument bereitgestellt, um Sie bei der Strukturierung Ihrer Aufgabe zu unterstützen.

In der zweiten Übung verhandeln Sie direkt mit einem Kollegen. Wir haben einen Business Case vorbereitet, der von einer wahren Begebenheit inspiriert ist.

Die dritte Übung ist mit der vorherigen verbunden. Stellen Sie sich vor, diese Verhandlung ist nicht erfolgreich und die Beziehung zwischen den beiden Verhandlungsführern wird zu angespannt. Sie werden gebeten, in die Fußstapfen eines Mediators zu treten - und einen Mediationsprozess zu strukturieren.

Jede dieser drei Übungen wird von Experten bewertet.

Infolgedessen ist es Ihr Engagement wirklich wert! Machen Sie weiter, nehmen Sie voll an den Übungen teil - Sie werden Spaß haben und weitere Fortschritte bei Verhandlungen, Mediation und Konfliktmanagement im wirklichen Leben erzielen.

Preis: Kostenlos anmelden!

Sprache: Englisch

Untertitel: Englisch, Deutsch

Verhandlung, Mediation und Konfliktlösung - Capstone-Projekt - ESSEC Business School