Die University Network

Die Welt ernähren

Beschreibung

In diesem Kurs werden die Konzepte untersucht, die die aktuelle Wissenschaft der Lebensmittelproduktion vorantreiben (Bevölkerungswachstum, Urbanisierung, aufkommender Wohlstand, Ressourcenbeschränkungen und zugrunde liegende biologische Grenzen), wobei der Schwerpunkt auf der Tierproduktion liegt. Jede der Hauptnahrungsmittelarten (Milchprodukte, Schweine, Rindfleisch und Geflügel) wird hinsichtlich ihrer universellen Lebenszyklen, Produktionsbeschränkungen und aufkommenden gesellschaftlichen Probleme abgedeckt.

Während des gesamten Kurses werden wir einige schwierige und wichtige Fragen beantworten:
Was sind die wichtigsten gesundheitlichen Vorteile und potenziellen Bedenken hinsichtlich der Herstellung und des Verbrauchs tierischer Produkte?
Wie wirkt sich die Tierproduktion auf den effizienten Einsatz von Ressourcen und auf unsere Umwelt aus?
Können die Produktionskosten gesenkt werden, um die wachsende Nachfrage nach tierischen Produkten auf der ganzen Welt zu befriedigen und gleichzeitig Gesundheit und Sicherheit für Tiere und Verbraucher zu gewährleisten?
Was sind die verschiedenen Arten von Tierfutter-Produktionssystemen?

Mythen und Missverständnisse rund um die Tierfuttersysteme werden diskutiert. Wir werden uns auch einige der globalen Probleme, Probleme und Herausforderungen in diesen Lebensmittelsystemen genauer ansehen, die Wissenschaftler, Landwirte und Tierärzte durch Zusammenarbeit zu lösen versuchen.

Die Vorträge werden von mehreren Experten der University of Pennsylvania, School of Veterinary Medicine, gehalten, die eng mit dem Studium und der Weiterentwicklung von Tierproduktionssystemen befasst sind. Der Kurs richtet sich an Lernende, die ein besseres Verständnis der Tierfuttersysteme suchen, sowie an diejenigen, die möglicherweise noch nie eine Tierfarm besucht haben, aber mehr darüber erfahren möchten, woher einige unserer Lebensmittel stammen und welche Probleme mit der Nachhaltigkeit verbunden sind.

Preis: Kostenlos anmelden!

Sprache: Englisch

Untertitel: Englisch

Die Welt ernähren - Universität von Pennsylvania