Die University Network

Unterrichten von EFL / ESL-Lesen: Ein aufgabenbasierter Ansatz

BESCHREIBUNG

In diesem Kurs werden Möglichkeiten zum Unterrichten von Lesefähigkeiten in Englisch als Zweit- und Fremdsprache (ESL / EFL) anhand eines aufgabenbasierten Ansatzes untersucht. Sie werden in das Konzept der Aufgabe und die wichtigsten Prinzipien des aufgabenbasierten Sprachunterrichts (TBLT) und Lernens eingeführt. TBLT verwendet kommunikative Aufgaben als Schlüsseleinheit für die Erstellung von Sprachlernaktivitäten. Sie werden auch die Rolle des Lesens im realen Leben und im Zweit- und Fremdsprachenunterricht sowie das aktuelle Denken über die Schnittstelle zwischen TBLT und Zweitsprachenlesen untersuchen. Sie werden untersuchen, wie TBLT und das Unterrichten von Zweitsprachenlesungen durch die Analyse aufgabenbasierter Lesematerialien erfolgreich in die Praxis integriert werden können. Der Kurs endet mit der Erstellung von aufgabenbasierten Materialien für den Leseunterricht in Ihrem eigenen Sprachunterrichtskontext.

Nach Abschluss des Kurses können Sie:
1. Erläutern Sie die Hauptkomponenten und Grundsätze eines aufgabenbasierten Ansatzes für den Sprachunterricht.
2. Erläutern Sie die Hauptprobleme beim Lesenunterricht.
3. Veranschaulichen Sie Zusammenhänge zwischen TBLT-Ansätzen und dem Lehren des Lesens.
4. Integrieren Sie Aufgaben in Ihren eigenen Unterricht.
5. Identifizieren Sie Lesetexte, die für die Erstellung von Aufgaben geeignet sind. und
6. Erstellen Sie Leseaufgaben und -sequenzen für Ihr eigenes Klassenzimmer.

Preis: Kostenlos anmelden!

Sprache: Englisch

Untertitel: Englisch Spanisch

Unterrichten von EFL / ESL-Lesen: Ein aufgabenbasierter Ansatz - Universität von London