Die University Network

Eine subjektive Einführung in das IoT

BESCHREIBUNG

Dieser Kurs bietet einen Überblick über ausgewählte IoT-Technologien, -Tools und -Methoden. Zuerst erfahren Sie, was IoT ist, dann werden wir Sie durch die beliebte IoT-Hardware führen, einschließlich Arduino und Espressif ESP8266 und ESP32 System auf Chips, Sensoren und Aktoren, und schließlich durch die Einführung in das Netzwerk. Richtig genug, damit Sie die IoT-Idee verstehen, mit der Programmierung beginnen und die IoT-Technologie nutzen können. Konfigurieren Sie Ihre Geräte sogar so, dass sie mit Ihrem Heimnetzwerk kommunizieren und Daten über MQTT an die Cloud senden. Im Detail diskutieren wir ausführlich die Entstehung des IoT, wodurch Technologien, mit denen IoT-Geräte mehr als 20 Milliarden Geräte erreichen, bis 2020 miteinander verbunden werden können. Wir geben auch einen kurzen Überblick über die gängigen Szenarien, in denen IoT-Ansätze und -Geräte umfassend genutzt werden. Sobald Sie eine IoT-Übersicht erhalten haben, ist es Zeit, auf die technischen Details einzugehen. Im folgenden Teil des Kurses werden wir Ihnen die Arduino-Mikrocontroller Espressif ESP8266 und ESP32 sowie eine Reihe gängiger Sensoren und Aktoren vorstellen. Der folgende Abschnitt befasst sich mit der Programmierung von Mikrocontrollern in der beliebten Arduino IDE. Abschließend stellen wir Ihnen das IoT-Netzwerk vor. In diesem Kurs verwenden wir ein reguläres IP-Netzwerk mit elementarer Präsentation des MQTT-Anwendungsprotokolls. Der Kurs enthält Beispielcodes in C ++, normalerweise im „Hello World“ -Stil, einschließlich Netzwerk, Kommunikation mit Sensoren und Aktoren und sogar kurze Programmierung im C ++ - Crashkurs.

Preis: $ 149 - KOSTENLOS zu prüfen!

Sprache: Englisch

Eine subjektive Einführung in das IoT durch edX, eine von Harvard und MIT gegründete Bildungsplattform.

Eine subjektive Einführung in das IoT - ITMOx