Die University Network

Elektronische, optische und magnetische Eigenschaften von Materialien

BESCHREIBUNG

Dieser Kurs des MIT-Instituts für Materialwissenschaft und Werkstofftechnik führt in die Grundprinzipien der Quantenmechanik, der Festkörperphysik sowie der Elektrizität und des Magnetismus ein. Wir verwenden diese Prinzipien, um die Ursprünge der elektronischen, optischen und magnetischen Eigenschaften von Materialien zu beschreiben, und wir diskutieren, wie diese Eigenschaften für bestimmte Anwendungen wie Dioden, optische Fasern, LEDs und Solarzellen entwickelt werden können. In diesem Kurs erfahren Sie, wie die Schallgeschwindigkeit mit der elektronischen Bandlücke verbunden ist, was der Unterschied zwischen einem Metall und einem Halbleiter ist und wie viele magnetische Domänen in ein Nanopartikel passen. Sie werden eine breite Palette von Themen in den Bereichen Werkstofftechnik, Quantenmechanik und Festkörperphysik untersuchen, die für jeden Ingenieur oder Wissenschaftler unerlässlich sind, der ein umfassenderes Verständnis der Prinzipien der modernen Elektronik erlangen möchte.

Preis: $ 150 - KOSTENLOS zu prüfen!

Sprache: Englisch

Elektronische, optische und magnetische Eigenschaften von Materialien über edX, eine von Harvard und MIT gegründete Bildungsplattform.

Elektronische, optische und magnetische Eigenschaften von Materialien - MITx