Die University Network

IT-Sicherheit: Verteidigung gegen die digitalen dunklen Künste

BESCHREIBUNG

Dieser Kurs behandelt eine Vielzahl von IT-Sicherheitskonzepten, Tools und Best Practices. Es führt Bedrohungen und Angriffe ein und die vielen Möglichkeiten, wie sie auftreten können. Wir geben Ihnen einige Hintergrundinformationen zu Verschlüsselungsalgorithmen und deren Verwendung zum Schutz von Daten. Dann werden wir uns mit den drei Aspekten der Informationssicherheit befassen: Authentifizierung, Autorisierung und Buchhaltung. Wir werden auch Netzwerksicherheitslösungen behandeln, die von Firewalls bis zu Wifi-Verschlüsselungsoptionen reichen. Abschließend werden wir eine Fallstudie durchgehen, in der wir das Sicherheitsmodell von Chrome OS untersuchen. Abgerundet wird der Kurs durch die Zusammenführung all dieser Elemente zu einer mehrschichtigen, detaillierten Sicherheitsarchitektur, gefolgt von Empfehlungen zur Integration einer Sicherheitskultur in Ihr Unternehmen oder Team.

Am Ende dieses Kurses werden Sie verstehen:
● wie verschiedene Verschlüsselungsalgorithmen und -techniken funktionieren sowie deren Vor- und Nachteile.
● verschiedene Authentifizierungssysteme und -typen.
● den Unterschied zwischen Authentifizierung und Autorisierung.
● wie man potenzielle Risiken bewertet und Wege zur Risikominderung empfiehlt.
● Best Practices zum Sichern eines Netzwerks.
● wie Sie anderen helfen können, Sicherheitskonzepte zu verstehen und sich selbst zu schützen.

Preis: Kostenlos anmelden!

Sprache: Englisch

Untertitel: Englisch, Spanisch, Portugiesisch (Brasilianisch), Arabisch

IT-Sicherheit: Verteidigung gegen die digitalen dunklen Künste - Google