Die University Network

Explorative Datenanalyse mit MATLAB

BESCHREIBUNG

In diesem Kurs lernen Sie, wie ein Datenwissenschaftler zu denken und Fragen zu Ihren Daten zu stellen. Sie werden interaktive Funktionen in MATLAB verwenden, um Teilmengen von Daten zu extrahieren und Statistiken über Gruppen verwandter Daten zu berechnen. Sie werden lernen, MATLAB zum automatischen Generieren von Code zu verwenden, damit Sie beim Erkunden die Syntax lernen können. Sie verwenden auch interaktive Dokumente, sogenannte Live-Skripte, um die Schritte Ihrer Analyse zu erfassen, die Ergebnisse zu kommunizieren und interaktive Steuerelemente bereitzustellen, mit denen andere experimentieren können, indem Sie Datengruppen auswählen.

Diese Fähigkeiten sind wertvoll für diejenigen, die über Domänenkenntnisse verfügen und mit Computerwerkzeugen vertraut sind, für die jedoch kein Programmierhintergrund erforderlich ist. Um in diesem Kurs erfolgreich zu sein, sollten Sie über grundlegende Kenntnisse der Statistik verfügen (z. B. Histogramme, Durchschnittswerte, Standardabweichung, Kurvenanpassung, Interpolation).

Am Ende dieses Kurses können Sie Daten in MATLAB laden, für die Analyse vorbereiten, visualisieren, grundlegende Berechnungen durchführen und Ihre Ergebnisse anderen mitteilen. In Ihrer letzten Aufgabe werden Sie diese Fähigkeiten kombinieren, um Schäden nach einem Unwetterereignis zu bewerten und eine ausgefeilte Empfehlung auf der Grundlage Ihrer Analyse der Daten zu übermitteln. Sie können den Ort dieser Ereignisse auf einer geografischen Karte visualisieren und Schieberegler erstellen, mit denen Sie schnell visualisieren können, wie sich ein Phänomen im Laufe der Zeit ändert.

Preis: Kostenlos anmelden!

Sprache: Englisch

Untertitel: Englisch

Explorative Datenanalyse mit MATLAB - MathWorks