Die University Network

Grundlegende Statistik

BESCHREIBUNG

Das Verständnis der Statistik ist wichtig, um die Forschung in den Sozial- und Verhaltenswissenschaften zu verstehen. In diesem Kurs lernen Sie die Grundlagen der Statistik; nicht nur wie man sie berechnet, sondern auch wie man sie bewertet. Dieser Kurs bereitet Sie auch auf den nächsten Kurs in der Spezialisierung vor - den Kurs Inferenzstatistik.

Im ersten Teil des Kurses werden Methoden der deskriptiven Statistik erörtert. Sie lernen, was Fälle und Variablen sind und wie Sie Messungen der zentralen Tendenz (Mittelwert, Median und Modus) und der Streuung (Standardabweichung und Varianz) berechnen können. Als nächstes diskutieren wir, wie Beziehungen zwischen Variablen bewertet werden, und führen die Konzepte Korrelation und Regression ein.

Der zweite Teil des Kurses befasst sich mit den Grundlagen der Wahrscheinlichkeit: Berechnung von Wahrscheinlichkeiten, Wahrscheinlichkeitsverteilungen und Stichprobenverteilungen. Sie müssen über diese Dinge Bescheid wissen, um zu verstehen, wie Inferenzstatistiken funktionieren.

Der dritte Teil des Kurses besteht aus einer Einführung in Methoden der Inferenzstatistik - Methoden, die uns bei der Entscheidung helfen, ob die Muster, die wir in unseren Daten sehen, stark genug sind, um Schlussfolgerungen über die zugrunde liegende Population zu ziehen, an der wir interessiert sind. Wir werden Konfidenzintervalle und diskutieren Signifikanztests.

Sie lernen nicht nur all diese statistischen Konzepte kennen, sondern werden auch darin geschult, diese Statistiken mit frei verfügbarer Statistiksoftware selbst zu berechnen und zu generieren.

Preis: Kostenlos anmelden!

Sprache: Englisch

Untertitel: Englisch, Deutsch

Grundlegende Statistik - Universität Amsterdam