Die University Network

Intelligente Bearbeitung

BESCHREIBUNG

Hersteller setzen zunehmend selbstbewusste Werkzeugmaschinen ein - sie nehmen ihren eigenen Zustand und den Zustand der Umgebung wahr - und können Entscheidungen in Bezug auf maschinelle Aktivitätsprozesse treffen. Dies wird als intelligente Bearbeitung bezeichnet. In diesem Kurs erhalten die Teilnehmer eine Einführung in den Hintergrund, die Werkzeuge und die zugehörige Terminologie.

Erfahren Sie, wie die Integration intelligenter Sensoren und Steuerungen zur Verbesserung der Produktivität beiträgt. Sie sind verschiedenen Sensoren und Sensortechniken, Prozesssteuerungsstrategien und Systemen mit offener Architektur ausgesetzt, die für eine intelligente Bearbeitung eingesetzt werden können. Dieser Kurs bereitet Sie darauf vor, zur Umsetzung intelligenter Bearbeitungsprojekte beizutragen.

Die Hauptkonzepte dieses Kurses werden durch Vorträge, Lesungen, Diskussionen und verschiedene Videos vermittelt.

Dies ist der fünfte Kurs in der Spezialisierung Digital Manufacturing & Design Technology, der die vielen Facetten der „vierten Revolution“ der Fertigung, auch bekannt als Industrie 4.0, untersucht und ein Abschlussprojekt beinhaltet, bei dem eine Roadmap erstellt wird, um ein selbst festgelegtes berufliches Ziel im Zusammenhang mit DMD zu erreichen .

Um mehr über die Spezialisierung auf digitale Fertigungs- und Designtechnologie zu erfahren, sehen Sie sich das Übersichtsvideo an, indem Sie den folgenden Link kopieren und in Ihren Webbrowser einfügen: https://youtu.be/wETK1O9c-CA

Preis: Kostenlos anmelden!

Sprache: Englisch

Untertitel: Englisch

Intelligente Bearbeitung - Universität in Buffalo