Die University Network

Cosmopolitan Tang: Aristokratische Kultur in China

BESCHREIBUNG

In der Tang-Zeit war China in Nord- und Süddynastien mit unterschiedlichen Herrschern und politischen Systemen unterteilt. Der Norden wurde von relativ ungekünstelten Barbaren erobert, aber im Süden etablierten die Adelsfamilien eine verfeinerte Wertschätzung für Schreiben und Literatur. In diesem Kurs, dem dritten in einer großen Sammlung, die die gesamte chinesische Geschichte abdeckt, lernen Sie den kosmopolitischen Tang kennen und das Wiederauftauchen großer aristokratischer Clans. Sie werden entdecken, wie diese Clans eine Art Staatsaristokratie bildeten, die die Regierung und Gesellschaft der Tang dominierte. Diese Periode - ein Produkt des Mittelalters und der Entwicklung des Buddhismus und des Daoismus - gab der Welt ein Modell für die moderne Staatlichkeit. Das große kosmopolitische Reich, das sie definierte, gehört zu den höchsten Errungenschaften der mittelalterlichen Kultur. Entdecken Sie mit uns diese Errungenschaften durch Lesungen der klassischen chinesischen Poesie und einen Rückblick auf die alte Kunst der Kalligraphie.

Preis: $ 139 - KOSTENLOS zu prüfen!

Sprache: Englisch

Cosmopolitan Tang: Aristokratische Kultur in China durch edX, eine von Harvard und MIT gegründete Bildungsplattform.

Cosmopolitan Tang: Aristokratische Kultur in China - HarvardX