Die University Network

Qualitative vergleichende Analyse (QCA)

BESCHREIBUNG

Willkommen zu diesem massiven offenen Online-Kurs (MOOC) über qualitative vergleichende Analyse (QCA). Bitte lesen Sie die folgenden Punkte, bevor Sie mit dem Kurs beginnen. Dies hilft Ihnen, sich gut auf den Kurs vorzubereiten und ihn ordnungsgemäß zu besuchen. Es hilft Ihnen auch festzustellen, ob der Kurs das Wissen und die Fähigkeiten bietet, die Sie suchen.

Was können Sie mit QCA tun?
• QCA ist eine Vergleichsmethode, die hauptsächlich in den Sozialwissenschaften zur Bewertung von Ursache-Wirkungs-Beziehungen (dh Kausalität) verwendet wird.
• QCA ist relevant für Forscher, die normalerweise mit qualitativen Methoden arbeiten und nach einer systematischeren Methode zum Vergleichen und Bewerten von Fällen suchen.
• QCA ist auch nützlich für quantitative Forscher, die alternative (komplexere) Aspekte der Kausalität bewerten möchten, z. B. wie Faktoren bei der Erzeugung eines Effekts zusammenwirken.
• QCA kann zur Analyse von Fällen auf allen Ebenen verwendet werden: Makro (z. B. Länder), Meso (z. B. Organisationen) und Mikro (z. B. Einzelpersonen).
• QCA wird hauptsächlich für die Erforschung kleiner und mittlerer Proben und Populationen (10-100 Fälle) verwendet, kann aber auch für größere Gruppen verwendet werden. Im Idealfall beträgt die Anzahl der Fälle mindestens 10. QCA kann nicht verwendet werden, wenn Sie eine eingehende Untersuchung eines Falls durchführen.

Was wirst du in diesem Kurs lernen?
• Der Kurs richtet sich an Personen, die keine oder nur geringe Erfahrung mit QCA haben.
• Nach dem Kurs werden Sie die methodischen Grundlagen von QCA verstehen.
• Nach dem Kurs wissen Sie, wie Sie selbst eine grundlegende QCA-Studie durchführen.

Wie ist dieser Kurs organisiert?
• Das MOOC dauert fünf Wochen. Die spezifischen Lernziele und Aktivitäten pro Woche sind in Anhang A des Kursleitfadens aufgeführt. Den Kursführer finden Sie unter Ressourcen im Hauptmenü.
• Die Lernziele im Hinblick auf das Verständnis der Grundlagen der QCA und die praktische Durchführung einer QCA-Studie werden während des gesamten Kurses verfolgt. Woche 1 konzentriert sich jedoch mehr auf die allgemeinen analytischen Grundlagen, und Woche 2 bis 5 befassen sich mehr mit den praktischen Aspekten einer QCA-Studie.
• Die Aktivitäten des Kurses umfassen das Ansehen der Videos, das Konsultieren von ergänzendem Material, falls erforderlich, und das Ausführen von Aufgaben. Die Aktivitäten sollten in dieser Reihenfolge durchgeführt werden: Schauen Sie sich zuerst die Videos an; Konsultieren Sie dann zusätzliches Material (falls gewünscht) für weitere Details und Beispiele. dann mache die Aufgaben.
• Es gibt 10 Aufgaben. Anhang A im Kursleitfaden gibt die geschätzte Zeit an, die für die Durchführung der Aufgaben benötigt wird, und wie die Aufgaben bewertet werden. Nur die Zuordnungen 1 bis 6 und 8 sind obligatorisch. Diese 7 Pflichtaufgaben müssen erfolgreich abgeschlossen sein, um den Kurs zu bestehen.
• Die erfolgreiche Durchführung der Aufgaben ist eine Voraussetzung für den Erhalt eines Kurszertifikats. Weitere Informationen zum Erhalt eines Kurszertifikats finden Sie hier: https://learner.coursera.help/hc/en-us/articles/209819053-Get-a-Course-Certificate

Über das Zusatzmaterial
• Nach dem Kurs können Sie sich die Videos ansehen. Es ist noch nicht unbedingt erforderlich, das ergänzende Lesematerial (wie im Kursleitfaden erwähnt) für weitere Details und Beispiele zu studieren. Da einige der behandelten Themen recht technisch sind (insbesondere Themen in den Wochen 3 und 4 des Kurses), bieten wir einige Beispiele, die die Videos durch spezifischere Abbildungen und Erklärungen ergänzen. Diese Arbeitsbeispiele finden Sie unter Ressourcen im Hauptmenü.
• Beachten Sie, dass die zusätzlichen Messwerte meist nicht frei verfügbar sind. Bücher müssen gekauft werden oder sind möglicherweise in einer Universitätsbibliothek erhältlich. Zeitschriftenpublikationen müssen online bestellt werden oder sind über eine Universitätslizenz zugänglich.
• Das Lehrbuch von Schneider und Wagemann (2012) dient als Hauptreferenz für weitere Informationen zu den im MOOC behandelten Themen. In Anhang A des Kursleitfadens wird erwähnt, welche Kapitel in diesem Buch für welche Kurswoche konsultiert werden können.
• Die Publikation von Schneider und Wagemann (2012) ist umfassend und detailliert und deckt fast alle im MOOC behandelten Themen ab. Für weitere Studien werden in Anhang A des Kursleitfadens jedoch auch einige zusätzliche ergänzende Literatur erwähnt.
• Die vollständige Referenzliste für alle Zitate (in diesem Kursleitfaden, im MOOC und in den Aufgaben erwähnt) finden Sie in Anhang B des Kursleitfadens.

Preis: Kostenlos anmelden!

Sprache: Englisch

Untertitel: Englisch

Qualitative vergleichende Analyse (QCA) - Erasmus Universität Rotterdam