Die University Network

Workshop zur quantitativen Biologie

Produktbeschreibung

Haben Sie Interesse an Biologie und quantitativen Instrumenten? Kennen Sie Berechnungsmethoden, wissen aber nicht, wie sie sich auf biologische Probleme auswirken? Sie kennen sich mit Biologie aus, verstehen aber nicht, wie Wissenschaftler wirklich komplizierte Daten analysieren? 7.QBWx: Quantitative Biology Workshop soll den Lernenden die Anwendung quantitativer Tools zur Analyse biologischer Daten auf einer einführenden Ebene ermöglichen. Die Biologieabteilung des MIT hat diesen Kurs im Rahmen eines einwöchigen Kontaktprogramms für Studenten anderer Universitäten im Workshop-Stil durchgeführt. Mit 7.QBWx können wir mehr Lernenden aus der ganzen Welt die Möglichkeit geben, die quantitative Biologie zu entdecken. Wir hoffen, dass diese Reihe von Workshops die Lernenden dazu ermutigt, neue Interessen zu erkunden und mehr Biologie- und Computerkurse zu belegen. Wir erwarten, dass Lernende ab 7.00x Einführung in die Biologie - Das Geheimnis des Lebens oder ein gleichwertiger Kurs diesen Workshop-basierten Kurs ohne Programmierhintergrund absolvieren können. In den Kursinhalten werden Programmiersprachen vorgestellt, jedoch keine Sprache umfassend unterrichtet. Der Inhalt jeder Woche variiert. Wir möchten, dass die Lernenden eine Einführung in mehrere Sprachen und Tools erhalten, um ein Thema zu finden, das sie genauer untersuchen möchten. Wir empfehlen den Lernenden, jede Woche zu versuchen, herauszufinden, was sie am meisten interessiert. Dieser Workshop umfasst Aktivitäten zu folgenden biologischen Themen: Populationsbiologie, biochemisches Gleichgewicht und Kinetik, molekulare Modellierung von Enzymen, visuelle Neurowissenschaften, globale und Einzelzell-Genexpression , Entwicklung und Genomik. Zu den Tools und Programmiersprachen gehören MATLAB, PyMOL, Python und R. Für diesen Kurs müssen die Lernenden MATLAB nicht herunterladen. Alle MATLAB-Aktivitäten werden innerhalb der edX-Plattform ausgeführt und bewertet. Wir empfehlen den Teilnehmern, einige andere kostenlose Tools für die Aktivitäten herunterzuladen, damit sie lernen, wie sie dieselben Tools und Programme verwenden, die Wissenschaftler verwenden. Ersteller und Leiter von Workshop-Inhalten Gregory Hale, Michael Goard, Ben Stinson, Kunle Demuren, Sara Gosline, Glenna Foight, Leyla Isik, Samir El-Boustani, Gerald Pho und Rajeev Rikhye

Preis: $ 99 - KOSTENLOS zu prüfen!

Quantitativer Biologie-Workshop über edX, eine von Harvard und MIT gegründete Bildungsplattform.

Workshop zur quantitativen Biologie - MITx