Die University Network

Linfield College-McMinnville Campus - Studiengebühren- und Erfolgsanalyse

McMinnville, OR

Linfield College-McMinnville Campus - Schnappschuss


Vierjährige Privatuniversität

Undergraduate-Einschreibung: 1,603

Durchschnittliche jährliche Teilnahmekosten: $ 26,979

(Nationaler Median: $ 15,523)

Median Student Schuld für Darlehen Empfänger: $ 25,000

Campus Einstellung: Stadt

Religionszugehörigkeit: Amerikanischer Baptist

Besuchen Sie die Website des Linfield College-McMinnville Campus

Linfield College-McMinnville Campus Studiengebühren basierend auf dem Familieneinkommen


Für ein Familieneinkommen von $ 0 bis $ 30,000 sind die durchschnittlichen Kosten $ 23,241

Für ein Familieneinkommen von $ 30,001 bis $ 48,000 sind die durchschnittlichen Kosten $ 21,479

Für ein Familieneinkommen von 48,001 bis 75,000 USD betragen die durchschnittlichen Kosten $ 24,397

Für ein Familieneinkommen von 75,001 bis 110,000 USD betragen die durchschnittlichen Kosten $ 26,444

Für ein Familieneinkommen über $ 110,000 sind die durchschnittlichen Kosten $ 31,648


Die hier angegebenen „Durchschnittskosten“ sind Nettokosten und spiegeln die Studiengebühren nach Berücksichtigung der finanziellen Unterstützung wider, wie vom Linfield College-McMinnville Campus gemeldet. Dieser Durchschnitt basiert auf den Studierenden, die Stipendien oder Stipendien erhalten. In-State-Unterricht wird für öffentliche Schulen verwendet.

Besuchen Sie den Linfield College-McMinnville Campus
Finanzielle Hilfe Website

Erfolgreiche Absolventen des Linfield College-McMinnville Campus


Abschlussquote: 67%

(Nationaler Median: 49%)

Studenten kehren nach dem ersten Jahr zurück: 84%

(Nationaler Median: 68%)

Median Jahreseinkommen (10 Jahre nach der ersten Teilnahme): $ 55,200

(Nationaler Median: $ 33,028. Die Gehaltsdaten messen Gehälter von Studenten, die Bundesstudentenhilfe erhalten haben. Die Gehaltsdaten gliedern nicht Einkommen oder Abschlussquoten nach Major oder nach Staat - eine wichtige Überlegung, da Gehälter je nach geografischem Gebiet stark variieren können Region.)

Prozentsatz, der über einem Abitur (6 Jahre nach dem ersten Einschreiben) verdient hat: 80%

Zulassung zum Linfield College-McMinnville Campus

Akzeptanzrate für den Linfield College-McMinnville Campus: 81%


Die Hälfte der kürzlich zugelassenen Schüler hatte Testergebnisse im Bereich von:

SAT Mathe: 460 bis 560

SAT Kritisches Lesen: 460 bis 590

SAT Schreiben: 460 bis 560

ACT Englisch: 19 bis 26

ACT Mathe: 20 bis 27

ACT Schreiben: N / A bis N / A

XNUMX Prozent der Studenten, die zum Linfield College-McMinnville Campus zugelassen wurden, schnitten tatsächlich besser ab als der oben angegebene Bereich. Weitere XNUMX Prozent hatten Werte unterhalb des angegebenen Bereichs.

Linfield College-McMinnville Campus Student Schulden


Prozentsatz der Studenten, die Pell Grants vergeben wurden: 27%

Prozentsatz der Studenten, die Bundesstudiendarlehen erhalten: 68%

Typische Studentenschulden: $ 25,000

Typische monatliche Darlehenszahlung: $ 266

Stellen Sie sicher, dass Sie Ihre Stipendiensuche ausgeschöpft haben, bevor Sie Studentendarlehen aufnehmen.  Wir haben über 3 Milliarden Dollar an Stipendien auf unserer Website aufgelistet. Es steht viel Geld zur Verfügung, um Ihre Ausbildung zu finanzieren.

Stipendien für Studenten mit Wohnsitz in Oregon

Weitere Stipendien für Studenten des Linfield College-McMinnville Campus

Hauptfächer am Linfield College-McMinnville Campus


Dies sind die beliebtesten Studienbereiche, die am Linfield College-McMinnville Campus angeboten werden:

  • Biologische und Biomedizinische Wissenschaften - 8%
  • Business-, Management-, Marketing- und verwandte Support-Services - 19%
  • Kommunikation, Journalismus und verwandte Programme - 6%
  • Computer- und Informationswissenschaften und Support Services - 2%
  • Ausbildung - 12%
  • Technik - 1%
  • Englische Sprache und Literatur / Briefe - 5%
  • Fremdsprachen, Literaturen und Linguistik - 1%
  • Gesundheitsberufe und verwandte Programme - 2%
  • Verlauf - 3%
  • Mathematik und Statistik - 4%
  • Natürliche Ressourcen und Erhaltung - 2%
  • Parks, Erholung, Freizeit und Fitness Studien - 6%
  • Philosophie und Religionswissenschaft - 1%
  • Physikalische Wissenschaften - 1%
  • Psychologie - 8%
  • Sozialwissenschaften - 14%
  • Bildende und darstellende Künste - 6%

Weitere Informationen zu den verschiedenen Hauptfächern des Linfield College-McMinnville Campus finden Sie auf deren Website.

Linfield College-McMinnville Campus Vielfalt


Gesamtzusammensetzung am Linfield College-McMinnville Campus

Prozentsatz der Studenten, die den Linfield College-McMinnville Campus in Vollzeit besuchen:  99%

Prozentsatz der Studenten, die in Teilzeit den Linfield College-McMinnville Campus besuchen:  1%

Prozentsatz der Studenten im Grundstudium, die mindestens 25 Jahre alt sind und am Linfield College-McMinnville Campus studieren:  2%

Rassische Vielfalt Zusammensetzung

American Indian / Alaska Native: 1%

Asiatisch: 5%

Schwarz: 2%

Hispanisch: 14%

Native Hawaiianer / Pazifische Inselbewohner: 1%

Nicht ansässiger Ausländer: 3%

Zwei oder mehr Rassen: 12%

Unbekannt: 3%

Weiß: 60%

Erfolgsquoten zwischen Linfield College und McMinnville Campus

TUN-Ratios zum Vergleich von Schulen


Verhältnis von Einkommen zu Schulden: 2.2

Der Medianeinkommen 10 Jahre nach dem Beginn des Schulbesuchs geteilt durch die mittlere Bundesschuld der Kreditnehmer, die graduierten. TUN fand einen Durchschnitt von 2.5 basierend auf Daten von 3,210-Schulen.

Verhältnis von Einnahmen zu Studiengebühren: 2.0

Der Medianverdienst 10 Jahre nach Schulbeginn geteilt durch die durchschnittlichen jährlichen Kosten für den Besuch der Empfänger von Finanzhilfen. TUN fand einen Durchschnitt von 3.0 basierend auf Daten von 3,337 Schulen.

Monatliche Liquiditätsquote: 17.3

Das mittlere monatliche Bruttoeinkommen 10 Jahre nach Schulbeginn geteilt durch das mittlere monatliche Schuldengeld der Kreditnehmer, die Erfahrung mit einem 10-Jahres-Rückzahlungsplan haben. TUN fand einen Durchschnitt von 19.3 basierend auf Daten von 3,210 Schulen.