Beste Matratzenauflagen für das College

* Aktualisiert am 3. Juni 2021

Bequem schlafen zu können ist entscheidend, um das College zu durchlaufen, ohne Energie oder Gesundheit zu verlieren. Leider bieten Schlafsaalmatratzen nicht viel Komfort. Sie müssen Ihre Matratze jedoch nicht vollständig ersetzen, um Ihren Schlaf zu verbessern. Ein hochwertiger Matratzenaufleger kann eine alte, nicht unterstützende Matratze zu einem Bruchteil des Preises einer brandneuen Matratze in eine bequeme Plüschmatratze verwandeln.

Was ist ein Matratzenaufleger?

Matratzenauflagen sind eine zusätzliche Schicht Bettzeug, die auf eine Matratze gelegt werden kann, um eine Matratze unterstützender oder bequemer zu machen. Sie sind in verschiedenen Materialien erhältlich, darunter Latex, Memory-Schaum und Baumwolle, von denen jedes unterschiedliche Qualitäten aufweist.

Was ist der Unterschied zwischen einem Matratzenaufleger und einem Matratzenauflage?

Die Begriffe "Matratzenauflage" und "Matratzenauflage" werden häufig synonym verwendet, es gibt jedoch einen signifikanten Unterschied. Matratzenauflagen sind im Allgemeinen weiche, aber dünne Schichten von Bettwäsche, die auf eine Matratze gelegt werden können, um ein wenig zusätzlichen Komfort zu bieten. Pillowtop-Matratzenauflagen verwenden Baumwolltaschen, um der Oberseite der Matratze ein flauschiges Kissen hinzuzufügen. Sie können auch Kühlmatratzenauflagen finden, die Gel oder wärmeableitende Materialien verwenden, um die Temperatur einer besonders wärmespeichernden Matratze zu senken. Im Allgemeinen sind Matratzenauflagen relativ dünn und bieten nicht viel Unterstützung.

Matratzenauflagen sind im Allgemeinen dicker als Matratzenauflagen und bieten sowohl mehr Halt als auch Komfort als typische Matratzenauflagen. Topper bestehen normalerweise aus einer dicken Schicht aus Polyschaum, Memory-Schaum oder Latex, aber es gibt auch Sorten aus Daunen, Wolle oder Baumwolle. Menschen verwenden häufig Matratzenauflagen, um eine alte Matratze, die im Laufe der Jahre abgenutzt wurde, wiederzubeleben.

Welche Matratzenauflage sollte ich bekommen?

Es hängt davon ab, wofür Sie es verwenden möchten. Matratzenauflagen können zwischen 1 und 5 Zoll dick sein. Wenn Ihre Matratze bereits stützend und relativ bequem ist, sollte ein dünnes Matratzenpolster mit einer Dicke von XNUMX bis XNUMX Zoll ein wenig zusätzliche Polsterung und Unterstützung hinzufügen. Wenn Ihre Matratze alt ist oder strukturelle Probleme aufweist, möchten Sie möglicherweise ein dickeres Polster, das näher an drei oder vier Zoll dick ist.

Wenn Sie in einen Schlafsaal ziehen und eine von Ihrer Schule bereitgestellte Matratze verwenden, sollten Sie versuchen, einen dicken und unterstützenden Topper zu finden. Schlafsaalmatratzen sind notorisch dünn und alt, daher möchten Sie einen Topper, der eine nicht unterstützende Matratze wiederbeleben kann.

Sie sollten auch Ihr Gewicht und Ihre typische Schlafposition berücksichtigen. Schwerere Personen benötigen eine dickere und dichtere Matratzenauflage. Seitenschläfer benötigen ebenfalls einen dickeren Matratzenaufleger, um die Wirbelsäule zu stützen. Leichtere Menschen sowie Rücken- und Bauchschläfer benötigen keine Matratzenauflage, um sich wohl und unterstützt zu fühlen.

Welches Material soll ich für meinen Matratzenaufleger wählen?

Matratzenauflagen können aus verschiedenen Materialien hergestellt werden, von denen jedes seine eigenen Vor- und Nachteile hat. Übliche Materialien sind Latex, Memory-Schaum, Polyurethan-Schaum, Wolle, Baumwolle und Daunen. 

Latex ist bekannt für seine Haltbarkeit und ihre Unterstützung. Es ist ideal zur Unterstützung von Druckpunkten und zur Linderung von Rücken- oder Schulterschmerzen. Latex ist auch ein natürliches Material, daher wird es häufig in organischen und umweltfreundlichen Matratzenauflagen verwendet.

Gedächtnisschaum ist ein beliebtes Material für Matratzen und Matratzenauflagen, das für seine Körperformungsfähigkeiten bekannt ist. Memory Foam-Matratzenauflagen sind sowohl weich als auch unterstützend, obwohl sie auch dafür bekannt sind, Wärme zu speichern. Um dem entgegenzuwirken, werden einige Memory Foam Topper mit Kühlelementen wie Graphit oder Gel hergestellt.

Polyurethanschaum ist eine billigere Schaumart, die unterstützend und bequem ist, aber nicht die gleichen Reaktionseigenschaften wie Memory-Schaum oder sogar Latex aufweist. 

Wolle Matratzenauflagen sind umweltfreundlich, ungiftig, hypoallergen und feuerfest. Sie sind im Allgemeinen weich und kissenartig, haben jedoch nicht die Körperformungsfähigkeiten, die ein Memory-Schaum- oder Latex-Topper im Allgemeinen bietet.

Baumwolle Topper sind normalerweise sehr weich, billig und leicht zu reinigen. Es sind sowohl Bio-Baumwoll-Topper als auch synthetische Baumwollmischungen erhältlich. Synthetische Baumwollmischungen können eine Mischung aus natürlicher Baumwolle und Polyester enthalten. Obwohl sie sehr bequem sind, bieten sie normalerweise nicht die Unterstützung, die ein Memory-Schaum- oder Latex-Topper bietet.

Nach unten und Federaufsätze sind Materialien, die häufig in Matratzenauflagen verwendet werden, aber sie können auch in Auflagen gefunden werden. Daunen sind unglaublich weich und warm, bieten aber nicht viel Unterstützung.

So verhindern Sie, dass ein Matratzenaufleger rutscht

Selbst die besten Matratzenauflagen sind nicht bequem, wenn sie ständig vom Bett rutschen. Gleitmatratzenauflagen sind ein häufiges Problem, insbesondere bei Betten ohne Kopf- oder Fußteil. Es ist jedoch möglich, das Gleiten durch Änderungen an Ihrer Matratze oder Ihren Laken zu reduzieren.

Um zu verhindern, dass Ihr Topper abrutscht, können Sie versuchen, seine Bewegung einzuschränken, indem Sie ein engeres Spannbetttuch oder Blattgurte verwenden. Alternativ können Sie versuchen, Ihren Matratzenaufleger mit Klettverschluss, Teppichband oder Sicherheitsnadeln an Ihrer Matratze zu befestigen. Wenn Sie eine Latex- oder Memory-Schaum-Matratze haben, können Sie auch versuchen, eine rutschfeste Matte zu verwenden, ähnlich wie bei einer Dusche, um ein Verrutschen der Matratze zu verhindern.

So reinigen Sie eine Matratzenauflage

Verschiedene Arten von Matratzenauflagen haben unterschiedliche Reinigungsanforderungen. Beispielsweise können Matratzenauflagen aus Baumwolle oder Polyester im Allgemeinen maschinengewaschen werden, Schaumstoffmatratzen jedoch nicht. Bei Schaumstoffmatratzen ist es wichtig, regelmäßig einen Staubsauger zu verwenden, um die Oberfläche von Staub zu reinigen. Sie können auch Backpulver verwenden, um Flecken oder eine Mischung aus Wasser und Reinigungsmittel zu entfernen, um unerwünschte Gerüche zu entfernen.

Welches ist der beste Matratzenaufleger?

Leesa Matratze Topper

The Leesa Matratze Topper ist eine 2 Zoll dicke Matratzenauflage aus hochwertigem Schaum. Der Matratzenaufleger ist in einen weichen, maschinenwaschbaren Bezug eingewickelt, der zur Reinigung leicht entfernt werden kann.

Tempur-Pedic TEMPUR-Topper Supreme

The Tempur-Pedic TEMPUR-Topper Supreme ist ein Memory Foam-Matratzenaufleger des führenden Memory Foam-Herstellers. Der Matratzenaufleger ist dick genug, um alle Arten von Schwellen zu unterstützen, und ist in einen abnehmbaren und maschinenwaschbaren Bezug eingewickelt. Der Matratzenaufleger von Tempur-Pedic ist außerdem haltbarer als typischer Memory-Schaum und hat eine 10-jährige Garantie.

Welcher Matratzenaufleger ist am besten gegen Rückenschmerzen geeignet?

Linenspa 3 ”Convoluted Gel Memory Foam Matratzenauflage

Diese Matratzenauflage von Linenspa besteht aus drei Zoll körperkonformem Memory-Schaum, der eine hervorragende Unterstützung und Entlastung der Druckpunkte bietet. Es hat auch ein Eierkisten-Design und ist mit Gel versetzt, um den Luftstrom zu erhöhen und einen Kühleffekt zu erzeugen.

PandaZzz Double-Stepp-Topper

PandaZzzs zweilagiger Memory-Schaum-Topper bietet drei Zoll Unterstützung zu einem erschwinglichen Preis. Dieser Topper hat einen mittleren Druck und ist damit perfekt für die Behandlung von Rückenschmerzen, indem er verschiedene Teile des Rückens gleichmäßig unterstützt. Alle Käufe werden durch eine 100-Nächte-Schlafprobe abgesichert.

Was ist der beste Memory Foam Matratzenaufleger?

Saatva Matratze Topper (Graphit)

Saatvas Memory Foam Matratzenauflage wird mit Graphit infundiert, um die Wärmespeicherung des Körpers zu verringern und einen Kühleffekt zu erzielen. Der Memory-Schaum mit hoher Dichte unterstützt alle Arten von Schwellen und reduziert die Bewegungsübertragung über die Matratze.

Bärenmatratze Pro Topper

The Bärenmatratze Pro Topper ist ein 2 Zoll dicker Memory Foam Topper, der mit Kupfer infundiert ist. Kupfer leitet die Wärme ab und hält Ihre Matratzenauflage im Schlaf kühl. Es ist auch antimikrobiell und hilft, das Wachstum von Bakterien in Ihrer Matratze und Bettwäsche zu verhindern.

Was ist der beste maschinenwaschbare Matratzenaufleger?

Helix Plüsch Matratzenauflage

The Helix Plüsch Matratzenauflage besteht aus weichen Bambusmischfasern, die haltbarer und weicher als Baumwollfasern sind. Dieser Topper bietet weniger Halt als eine plüschige, atmungsaktive Schicht auf der Oberseite Ihrer Matratze.

Allmodern Trahan 3 ”Daunen Alternative und Polyester Matratze Topper

Diese Plüsch Matratzenauflage von Allmodern besteht aus drei Zoll maschinenwaschbarer Daunenalternative und Polyester. Die Daunenalternative bietet die Weichheit eines herkömmlichen Daunentopers mit weniger Gerüchen und Allergenen und erhöhter Haltbarkeit. 

Was ist der beste umweltfreundliche Matratzenaufleger?

Saatva Matratze Topper (Latex)

Saatvas Latex-Matratzenauflage wird aus 1.5 Zoll rein natürlichem Talalay-Latex hergestellt. Talalay-Latex wird aus dem Saft eines Gummibaums gewonnen und ist ein haltbares, ungiftiges und ansprechendes Material, das sowohl Halt als auch Komfort bietet.

Avocado Vegan Matratze Topper

Bio-Matratzenfirma Vegane Matratzenauflage von Avocado wird aus zertifiziertem Bio-Latex hergestellt. Der ungiftige Latex von Avocado wird von einer privaten, nachhaltigen Baumfarm geerntet und in eine Watte aus Bio-Baumwolle gewickelt. In ihren veganen Matratzenauflagen werden keine Wolle oder tierischen Produkte verwendet. Avocado verkauft jedoch auch einen Topper mit einem Wolle aus kontrolliert biologischem Anbau.

Was ist der günstigste Matratzenaufleger?

Allswell 3 ”Memory Foam Matratzenauflage mit Graphit

Mit Preisen ab 79 US-Dollar für einen Zwilling, Allswells 3-Zoll-Matratzenauflage aus Memory-Schaum ist ein qualitativ hochwertiges Produkt zu einem sehr vernünftigen Preis. Der Memory Foam Topper hat aufgrund der Infusion von Graphit in den Schaum hervorragende Körperformungs- und Kühleigenschaften. Mit einer Dicke von drei Zoll sollte es den meisten Schläfern mehr als genug Halt bieten.

Lucid 2 ”Zoned Topper

Lucids 2-Zoll-Matratzenauflage in Zonen hat fünf "Zonen" mit unterschiedlichen Oberflächenmustern. Diese Zonen passen sich der Form Ihres Körpers an und reduzieren den Druck an Ihren Kontaktpunkten. Die Memory-Schaum-Matratze ist außerdem mit einem Kühlgel zur Temperaturregulierung und Lavendelöl versetzt, das einen angenehmen und beruhigenden Lavendelduft ausstrahlt.

Weitere Informationen zu Wohnheimzimmern finden Sie unter .