Kategorien: Kursteilnehmer-Nachrichten

  • NYUs Bemühungen, mehr amerikanische Studenten zu ermutigen, STEM-Grade zu verfolgen

    NYUs Bemühungen, mehr amerikanische Studenten zu ermutigen, STEM-Grade zu verfolgen

    Die Tandon School of Engineering der New York University wünscht sich, dass mehr amerikanische Studenten in ihre STEM-Programme (Science, Technology, Engineering and Math) aufgenommen werden. Um dieses Ziel zu erreichen, hat die Schule kürzlich ein Brückenprogramm für Studenten eingerichtet und in ein K12 STEM Education-Programm investiert, das Schulungsprogramme […]

    Mehr erfahren

  • MSU-Forscher entdecken, wie billigerer biologisch abbaubarer Kunststoff hergestellt werden kann

    MSU-Forscher entdecken, wie billigerer biologisch abbaubarer Kunststoff hergestellt werden kann

    Ein Forscherteam der Michigan State University (MSU) hat eine Methode entwickelt, mit der aus einer Bakteriengemeinschaft biologisch abbaubarer Kunststoff aus Sonnenlicht hergestellt werden kann. Diese Methode beseitigt die negativen Auswirkungen von synthetischem Kunststoff auf die Umwelt. „Ein Hauptproblem ist, dass die meisten synthetischen Kunststoffe heutzutage nicht vollständig biologisch abbaubar sind und daher Hunderte von […]

    Mehr erfahren

  • Neue Form des Journalismus verwendet virtuelle Realität, um Geschichte zu erzählen

    Neue Form des Journalismus verwendet virtuelle Realität, um Geschichte zu erzählen

    Inspiriert von der Entwicklung des immersiven Geschichtenerzählens nutzt ein Professor an der University of Southern California (USC) in Annenberg modernste Technologie, um eine neue Generation von Journalisten vorzubereiten. Mit der New York Times (NYT), dem National Public Radio (NPR) und anderen Medienriesen, die anfangen, Virtual Reality (VR) und 360-Grad-Video zu verwenden, ist es offensichtlich […]

    Mehr erfahren

  • McMaster University Students gewinnen Dyson Award für Melanom-Hautkrebs-Erkennungsgerät

    McMaster University Students gewinnen Dyson Award für Melanom-Hautkrebs-Erkennungsgerät

    Vier Studenten der McMaster University, Kanada, haben kürzlich den diesjährigen James Dyson Award für das von ihnen entwickelte Handheld-Gerät zur Erkennung von Melanom-Hautkrebs gewonnen. Das Gerät mit dem Namen sKan brachte den Studenten das Prestige ein, ein Dyson International-Gewinner zu sein, zusammen mit Geldpreisen in Höhe von 40,000 USD für sich selbst und 6,000 USD für ihre Universitätsabteilung. Die Auszeichnung […]

    Mehr erfahren

  • Großbritanniens erster digitaler Kontrollturm, der am universitären Flughafen Cranfield installiert wird

    Großbritanniens erster digitaler Kontrollturm, der am universitären Flughafen Cranfield installiert wird

    Die Cranfield University, die einzige Universität in Europa mit eigenem Flughafen und Start- und Landebahn, hat kürzlich zugestimmt, einen digitalen Kontrollturm am Flughafen Cranfield installieren zu lassen. Der neue digitale Turm wird in den nächsten Jahren von Saab Digital Air Traffic Solutions AB, einem schwedischen Luft- und Raumfahrtunternehmen, installiert. Der neue digitale Turm – […]

    Mehr erfahren

  • Wie Film- und Spieltechniken die neurowissenschaftliche Forschung vorantreiben

    Wie Film- und Spieltechniken die neurowissenschaftliche Forschung vorantreiben

    Wissenschaftler in den USA setzen computergenerierte Bild- und Virtual-Reality-Techniken (VR) aus der Film- und Spielebranche ein, um die Forschung in den Neurowissenschaften voranzutreiben. Zwei Projekte, die von der University of Southern California in Los Angeles und der University of Utah auf dem Jahrestreffen der Society for Neuroscience 2017 in Washington, DC, vorgestellt wurden, gaben […]

    Mehr erfahren

  • University of Waterloo: Künstliche Intelligenz ohne Internet jetzt möglich

    University of Waterloo: Künstliche Intelligenz ohne Internet jetzt möglich

    Forscher der University of Waterloo in Kanada haben einen Durchbruch in der künstlichen Intelligenz (KI) erzielt. Neue Algorithmen für maschinelles Lernen sowie kompakte Computerchips, die klein genug sind, um auf ein Mobiltelefon zu passen, haben es einer KI ermöglicht, unabhängig vom Internet zu arbeiten. Typische neuronale Netze (bekannt als "angebundene" neuronale Netze) erfordern ein Internet […]

    Mehr erfahren

  • Apple erweitert weltweit Initiative "Jeder kann Code"

    Apple erweitert weltweit Initiative "Jeder kann Code"

    Apple hat kürzlich seinen Plan bekannt gegeben, seine Initiative "Jeder kann Code" auf mehr als 20 Universitäten weltweit auszudehnen, darunter RMIT in Australien, Mercantec in Dänemark, Hogeschool van Arnhem und Nijmegen in den Niederlanden, Unitec Institute of Technology in Neuseeland und Plymouth University im Vereinigten Königreich. Apple hat die Initiative "Jeder kann Code" gestartet […]

    Mehr erfahren

  • Virtual Reality-Methode von UB für die Lehrerausbildung fungiert als "Flugsimulator für Lehrer"

    Virtual Reality-Methode von UB für die Lehrerausbildung fungiert als "Flugsimulator für Lehrer"

    Im Allgemeinen lernen Lehrer, durch Erfahrung mit der realen Dynamik im Klassenzimmer umzugehen, was neue, unerfahrene Lehrer benachteiligt. Dies ist jedoch nicht der Fall für diejenigen, die Zugang zu der von zwei Bildungsforschern der Universität Buffalo entwickelten Virtual-Reality-Trainingsmethode haben, die eine reale Klassenzimmerumgebung simuliert, die schwieriges Verhalten der Schüler zeigt. Virtuelle Realität […]

    Mehr erfahren

  • Behandlung für Superbug "könnte in unseren Körpern" natürlichen Verteidigungsmitteln liegen

    Behandlung für Superbug "könnte in unseren Körpern" natürlichen Verteidigungsmitteln liegen

    Forscher der Queen's University Belfast und der Universität Wien haben kürzlich entdeckt, dass die natürlichen Abwehrkräfte des Körpers zur Behandlung von Klebsiella pneumoniae, einem antibiotikaresistenten Bakterium, genutzt werden könnten. Die Entdeckung hätte zu keinem besseren Zeitpunkt kommen können, da diese Woche – vom 13. bis 19. November – die Weltantibiotika-Aufklärungswoche ist. Antibiotikaresistenz ist […]

    Mehr erfahren

  • Die "Compressed Sensing" -Technologie der Rice University könnte die MRT-Scanzeit verkürzen

    Die "Compressed Sensing" -Technologie der Rice University könnte die MRT-Scanzeit verkürzen

    Zwei Forscher der Rice University haben eine neue "Compressed Sensing" -Technologie entwickelt, die Patienten zugute kommt, die sich zur Diagnose ihres Gesundheitszustands einer Magnetresonanztomographie (MRT) unterziehen müssen. Die MRT ist ein nichtinvasiver Test, bei dem ein starkes Magnetfeld, Hochfrequenzimpulse und ein Computer verwendet werden, um detaillierte Bilder des inneren Körpers zu erstellen. […]

    Mehr erfahren

  • UMD-Studententeam erhält den Solar Decathlon Award für nachhaltiges "House as a Kit of Parts"

    UMD-Studententeam erhält den Solar Decathlon Award für nachhaltiges "House as a Kit of Parts"

    Ein Studententeam der University of Maryland belegte beim Solar Decathlon 2017, der vom US-Energieministerium gesponsert wird, den ersten Platz in den USA und den zweiten Platz weltweit, um einen Prototyp eines energieeffizienten, solarbetriebenen Hauses mit dem Namen zu erhalten belastbare adaptive Klimatechnologie (reACT). Der Zehnkampf ist ein jährlicher internationaler Wettbewerb, der […]

    Mehr erfahren

  • Neue Forschung der Lehigh University zum "Trick" von Bakterien, um "Schwachstellen" in der Zellwand aufzudecken

    Neue Forschung der Lehigh University zum "Trick" von Bakterien, um "Schwachstellen" in der Zellwand aufzudecken

    Ein Forschungsteam der Lehigh University führt einen neuartigen Ansatz zur Bekämpfung antibiotikaresistenter Bakterien an. Dieser Ansatz würde Bakterien im Wesentlichen dazu bringen, Schwachstellen in ihrer Zellwand aufzudecken, einer mantelartigen Struktur, die sie umgibt, sodass neue Medikamente entwickelt werden können, um die Bakterien zu besiegen. Antibiotikaresistenzen oder antimikrobielle Resistenzen sind weltweit ein wachsendes Problem. […]

    Mehr erfahren

  • UCLA-Forscher identifizieren neue Biomarker für eine schnelle und verlässliche Gehirnerkennung

    UCLA-Forscher identifizieren neue Biomarker für eine schnelle und verlässliche Gehirnerkennung

    Forscher der UCLA haben einen Weg gefunden, um sicherzustellen, dass Gehirnerschütterungen, auch wenn sie nicht in einem CAT- oder CT-Scan auftreten, innerhalb einer Stunde nach der Verletzung diagnostiziert werden können, sodass geeignete Schritte zur Wiederherstellung unternommen werden können. Eine Gehirnerschütterung ist laut dem Center for Disease Control eine traumatische Hirnverletzung (TBI) […]

    Mehr erfahren

  • Hörgerät muss nicht mehr ausgeschaltet werden, um Hintergrundgeräusche mit der neuen Technologie von MSU auszublenden

    Hörgerät muss nicht mehr ausgeschaltet werden, um Hintergrundgeräusche mit der neuen Technologie von MSU auszublenden

    Ein Forscherteam der Michigan State University (MSU) entwickelt eine revolutionäre Hörgerätetechnologie, mit der Hintergrundgeräusche vermieden werden können, die durch Geräte verursacht werden, die derzeit von Personen verwendet werden, die ein Hörgerät benötigen. Während hörbare Technologien die Hörfähigkeit vieler Menschen verbessert haben, gibt es einige Situationen, in denen sich die Geräte bewährt haben […]

    Mehr erfahren

Die University Network